Augsburg - Süd: Blaulicht

1 Bild

Polizei fasst Sexualtäter nahe Bukowina-Institut

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | vor 19 Stunden, 48 Minuten | 524 mal gelesen

Einen schnellen Fahndungserfolg vermeldet die Augsburger Polizei am Freitag. Kurz nach 7.15 Uhr sei zunächst über Notruf mitgeteilt worden, dass ein circa 40-jähriger Mann im Bereich der Haltestelle Bukowina-Institut/PCI sich mit entblößtem Glied vor Kindern gezeigt und dabei auch masturbierende Bewegungen gemacht habe. Eine 20-jährige Schülerin konnte den Mann ebenfalls wahrnehmen und eine Personenbeschreibung abgeben....

1 Bild

Auf digitaler Spurensuche: Augsburger Kripo stellt fünf IT-Kriminalisten ein

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | vor 3 Tagen | 147 mal gelesen

Augsburg - Siegfried Depner wird schon bald auf digitale Verbrecherjagd gehen. Der Informatiker ist einer von fünf weiteren IT-Kriminalisten, die künftig die Augsburger Polizei im Kampf gegen Betrüger und Hacker unterstützen sollen. Im Kommissariat 11 der Kripo Augsburg ist man froh um den Zuwachs, denn die Anzahl der Straftaten im Bereich Internet-Kriminalität hat in den vergangenen Jahren immer mehr zugenommen. Depner hat...

1 Bild

Mehr als 14.000 Kinderpornos: Augsburger Amtsgericht verurteilt 52-Jährigen zu Bewährungsstrafe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | vor 4 Tagen | 313 mal gelesen

Ein 52-Jähriger musste sich nun wegen des Besitzes von mehr als 14.000 Kinder- und Jugendpornos vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten. Das Gericht verurteilte den Mann zu einer Bewährungsstrafe. 13.984 Kinderpornos und  641 Jugendpornos wurden bei einer Durchsuchung auf dem PC des Angeklagten gefunden. Hinzu kommen weitere 80 CDs mit Kinderpornos. Der 52-Jährige wurde daraufhin wegen des Besitzes und des...

1 Bild

Streit zwischen Müttern in Restaurant eskaliert: Drei Frauen gehen auf 30-Jährige los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | vor 5 Tagen | 791 mal gelesen

In der Spielecke eines Restaurants im Spickel ist es am vergangenen Samstag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Gästen gekommen. Gegen 20 Uhr war eine 30-jährige Mutter zusammen mit ihrer Familie in einem Asia-Restaurant in der Hofrat-Röhrer-Straße. In der Spielecke des Lokals kam es dann zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen ihr und einer anderen Mutter. Diese Streitigkeit sei dann plötzlich...

1 Bild

Unfall in Hochzoll: Dreijähriger durch Airbag schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 15.11.2017 | 495 mal gelesen

Eine fünfköpfige Familie ist am Dienstag in einen Verkehrsunfall geraten. Der dreijährige Sohn wurde dabei schwer verletzt. Ein 25-jähriger Familienvater war am Dienstag gegen 19 Uhr auf der Mittenwalder Straße unterwegs. Im Auto befanden sich zudem seine 21-jährige Frau und seine drei Kinder im Alter von drei Jahren, 17 Monaten und fünf Monaten. In einer Linkskurve habe sich der  sich auf dem Beifahrersitz befindene...

1 Bild

Versuchte Brandstiftung in Tiefgarage: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 06.11.2017 | 79 mal gelesen

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Straße "Zur Spinnerei" versucht, ein blaues Cabrio in Brand zu setzen. Der Fall von versuchter Brandstiftung ereignete sich bereits zwischen dem 31. Oktober, 10 Uhr, und dem 1. November, 14 Uhr. Das teilt die Polizei nun in ihrem Pressebericht mit. Zum einen wurde das Cabriodach auf einer Länge von etwa 40 Zentimetern aufgeschlitzt, zum...

1 Bild

Kirchenfenster in Inningen mit Steinen eingeworfen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 03.11.2017 | 131 mal gelesen

Wie die Polizei am Freitag mitteilt, sind in der Nacht von Montag (30.10.2017) auf Dienstag (31.10.2017) mehrere Fenster einer Kirche in der Bobinger Straße eingeworfen worden. Der Messner fand am Dienstagmorgen Steine und Scherben im Inneren der Kirche, entsorgte diese jedoch anschließend. Die Polizei sucht den bislang unbekannter Täter. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich...

1 Bild

Betrunkene Polizisten in Zivil gehen auf Asylbewerber los

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - Süd | am 03.11.2017 | 729 mal gelesen

Augsburg: Amtsgericht | Zwei Polizeibeamte haben sich am Donnerstag wegen Körperverletzung und Beleidigung vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten müssen. Vor circa einem Jahr soll einer der beiden einen Asylbewerber in einem Schnellimbiss grundlos angerempelt, geschlagen und beleidigt haben. Danach verfolgten die beiden Männer in Zivil ihr Opfer und traten nach ihm. So lautet die Anklage. Ein Urteil konnte noch nicht gefällt werden, da der...

1 Bild

Polizei hält Radfahrer auf: 19-Jähriger mit Heroin erwischt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 30.10.2017 | 99 mal gelesen

Polizisten haben am Samstagabend in der Kargstraße einen Fahrradfahrer angehalten, der kein Rücklicht an seinem Rad hatte, dafür aber eine zweite Person auf seinem Lenker sitzend transportierte. Der Radler fuhr starke Schlangenlinien. Der "Beifahrer" lief sofort in einen Hinterhof und verschwand. Der 19-jährige Fahrer zeigte drogentypische Verhaltensauffälligkeiten, deshalb wurde er zur Blutentnahme auf die...

1 Bild

Prozess um Doppelmord von Hirblingen: Wirbel um einen Antrag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 24.10.2017 | 352 mal gelesen

Vom Aufreger am siebten Prozesstag um den Doppelmord von Hirblingen bekamen die Zuhörer im Gerichtssaal nichts mit. Der Verteidiger von Waldemar N. hatte einen Befangenheitsantrag gegen Richterin Susanne Riedel-Mitterwieser gestellt. Ohne Erfolg. Die Verhandlung wurde am Dienstag Morgen nach elf Tagen Pause fortgesetzt, als wäre nichts geschehen. In der elftägigen Pause hatte das Gericht allerdings über einen Antrag...

1 Bild

Prozess um Doppelmord von Hirblingen wird fortgesetzt: Was bisher geschah

David Libossek
David Libossek | Gersthofen | am 23.10.2017 | 494 mal gelesen

Es ist ein Prozess voller Merkwürdigkeiten, Unklarheiten und offener Fragen. Die Verhandlung um den Doppelmord von Hirblingen hat nun ihre erste längere Pause hinter sich. An den bisherigen sechs Sitzungsterminen erlebten die stets zahlreichen Zuhörer emotionale Aussagen, einen schweigenden Angeklagten, neue Indizien und eine mysteriöse Unbekannte namens Ingrid. Sie wollen noch etwas tun für die ermordete Elke W. Deshalb...

1 Bild

Exhibitionist in Göggingen: Polizei sucht Zeugen 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 23.10.2017 | 153 mal gelesen

Einem 37-jährigen Spaziergänger ist am Samstag gegen in Göggingen ein Exhibitionist begegnet. Der Mann lief gegen 13 Uhr den Spiesleweg entlang, als ihm ein unbekannter Mann entgegen kam. Kurz vor dem Passieren blieb der Unbekannte stehen, öffnete seine Hose und fing an vor dem Spaziergänger zu onanieren. Als der 37-Jährige ihn mehrfach lautstark aufforderte, damit aufzuhören und gleichzeitig per Handy die Polizei...

1 Bild

Streit in Gersthofer Soccerhalle eskaliert: Männer gehen mit Baseballschläger und Billardstock auf Gegner los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 19.10.2017 | 193 mal gelesen

- Fünf Männer sind gestern wegen Bedrohung, Körperverletzung und Sachbeschädigung vom Augsburger Amtsgericht verurteilt worden. Während eines gemeinsamen Fußballspiels in einer Soccerhalle im Augsburger Landkreis im Juni 2016 eskalierte der Streit: Zunächst hatte einer der Angeklagten gegenüber zwei Mitspielern geäußert, dass er diese umbringen werde und begann eine Schubserei. Die gegnerische Gruppe verließ daraufhin die...

1 Bild

Schöpfer der Augsburgblume geht in Berufung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 11.10.2017 | 124 mal gelesen

Ab Freitag steht der Schöpfer der sogenannten „Augsburgblume“ erneut vor Gericht. Diesmal aber auch auf eigenen Wunsch, denn er hat Berufung gegen ein Urteil des Amtsgerichts Augsburg eingelegt. Auch die Staatsanwaltschaft hat das Urteil angefochten. Das Amtsgericht hatte den nunmehr 30-jährigen Angeklagten am 2. Februar 2016 zu einer Haftstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt. Dem Angeklagten wurden...

1 Bild

Linus Förster legt Revision gegen Urteil des Landgerichts ein

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 06.10.2017 | 437 mal gelesen

Der ehemalige Landtagsabgeordnete Linus Förster, der am Freitag vor einer Woche vor dem Augsburger Landgericht zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt wurde, geht in Revision. Das hat sein Verteidiger Walter Rubach auf Nachfrage bestätigt. Förster hatte sich an mehreren schlafenden Frauen vergangen und die Missbrauchstaten auf Video festgehalten. Zudem wurden im Zuge der Durchsuchungen seiner Wohnung und Büroräume...

1 Bild

Kommentar zum Fall Förster: Ein Urteil, das zu milde ausfällt 3

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 29.09.2017 | 606 mal gelesen

Das Urteil gegen Linus Förster ist mit drei Jahren und zehn Monaten zu milde ausgefallen. Angesichts der gravierenden Taten ist das Strafmaß unverhältnismäßig. Zu verdanken hat er das der gesetzlichen Möglichkeit, mit einer Kombination aus Geständnis und Täter-Opfer-Ausgleich den Strafrahmen zu senken. Plakativ formuliert: Förster hat sich seine milde Strafe erkauft. Die Opfer haben insgesamt mehr als 30 000 Euro erhalten,...

1 Bild

Urteil im Fall Förster: Ein letztes Mal Rampenlicht für einen narzisstischen Sexualstraftäter 5

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 29.09.2017 | 530 mal gelesen

Narzissmus hat ein Gutachter dem Ex-Politiker Linus Förster attestiert.  Wie der Sexualstraftäter sein Urteil aufnahm: Seine Zeit der öffentlichen Aufmerksamkeit, die er ein Leben lang so dringend gesucht hat, ist vorerst vorbei. Ein letztes Mal blitzen gestern die Kameras, als Linus Förster zur Urteilsverkündung den Sitzungssaal im Augsburger Landgericht betritt. Er ringt sich ein gequältes Lächeln ab, als er seinem...

1 Bild

Landgericht Augsburg fällt Urteil im Fall Förster 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.09.2017 | 249 mal gelesen

Im Fall Linus Förster ist am Freitagvormittag im Augsburger Landgericht das Urteil verkündet worden: Der Ex-Politiker wurde zu drei Jahren und zehn Monaten Gefängnis verurteilt. Somit liegt das Strafmaß unter der Forderung der Staatsanwaltschaft und über der Forderung des Verteidigers. Die Ermittlungen gegen Förster begannen im November vergangenen Jahres, er trat gleich zu Beginn von seinen Ämtern zurück. Angestoßen...

1 Bild

Plädoyers im Fall Förster: Ex-Politiker kommt wohl mit weniger als fünf Jahren davon 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 28.09.2017 | 173 mal gelesen

Getrieben, hyperreflektiert, im Widerstreit mit sich selbst - so beschreibt ein psychiatrischer Gutachter den ehemaligen Landtagsabgeordneten Linus Förster vor dem Augsburger Landgericht. Der 52-Jährige selbst wirkt wie schon während der gesamten Verhandlung müde und von der Zeit in U-Haft mitgenommen. Er folgt den Ausführungen des Gutachters regungslos, ebenso wie den abschließenden Plädoyers. Vier Jahre und neun Monate...

1 Bild

"Förster hat mir Angst gemacht": Nun sprach die Prostituierte vor Gericht 2

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 22.09.2017 | 573 mal gelesen

Augsburg: Landgericht Augsburg | Augsburg - Wenig Prozess, viele Unterbrechungen - so verlief der dritte Verhandlungstag im Fall Linus Förster, der sich derzeit wegen Missbrauchs widerstandsunfähiger Frauen und des Besitzes von Kinderpornos vor dem Augsburger Landgericht verantworten muss. Zu Wort kam am Freitag vor allem die Ex-Prostituierte, die den ehemaligen Landtagsabgeordneten im Herbst 2016 angezeigt hatte. Eigentlich hätte die Frau, ebenso wie eine...

1 Bild

Brandstiftung in der Reischleschen Wirtschaftsschule: Schüler stehen am Freitag vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 22.09.2017 | 146 mal gelesen

Augsburg: Städtische Reischlesche Wirtschaftsschule | Die zwei Augsburger Schüler, die im Februar zwei Brände in einer Toilette der Reischleschen Wirtschaftsschule gelegt haben sollen, müssen sich am Freitag, 29. September, vor dem Amtsgericht verantworten. Die beiden wollten offenbar ein drittes Mal zuschlagen. "Hurra, die Schule brennt", hat das Gericht die Prozessankündigung überschrieben. Die deutsche Filmkomödie von 1969 könne demnach jedoch kaum das Vorbild der...

1 Bild

Kurioser Enkeltrick: Betrügerin fordert Geld für Kutsche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.09.2017 | 106 mal gelesen

"Wenn die Großnichte wegen der neuen Wohnung die Enkelin mit der Kutsche bei der Oma vorbeischickt, weil diese kostenpflichte Filme im Netz heruntergeladen hat, obwohl sie gar keinen Internetanschluss hat - dann sind mit Sicherheit Betrüger am anderen Ende der (virtuellen) Leitung", so fasst die Polizei in ihrem Pressebericht mehrere gescheiterte Fälle von versuchten Telefonbetrugs zusammen, die sich am Dienstag in Augsburg...

1 Bild

Stecker zu spät gezogen: Geschäftsführer der Königstherme zu einem Jahr und sechs Monaten verurteilt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 19.09.2017 | 188 mal gelesen

Bei einer Gerichtsverhandlung werden die Weichen für das Urteil nicht selten hinter geschlossenen Türen gestellt. So war es auch heute. Vor einem Augsburger Schöffengericht, unter Vorsitz von Thomas Kirschner, musste sich der Betreiber und ehemalige Geschäftsführer der Königstherme in Königsbrunn verantworten. Insolvenzverschleppung und Betrug in 62 Fällen warf ihm Staatsanwalt Benjamin Rüdiger vor. Damit nicht genug. Weil es...

1 Bild

Ausreden eines Angeklagten: Der erste Verhandlungstag im Fall Förster

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 18.09.2017 | 820 mal gelesen

Das Interesse der Öffentlichkeit am Fall Förster ist groß. Schon lange bevor der ehemalige Landtagsabgeordnete den Gerichtssaal betritt, richten sich zig Kameras auf die noch leere Anklagebank. Der Saal ist bis zum letzten Platz voll mit Journalisten und Neugierigen, als Linus Förster schließlich kurz vor Verhandlungsbeginn mit Handschellen hereingeführt wird. Er wendet sein Gesicht nicht von den vielen Kameras ab, wirkt...

1 Bild

Menschliche Abgründe in der Anklageschrift: Förster will am Montag vor dem Augsburger Landgericht ein Geständnis ablegen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 15.09.2017 | 1058 mal gelesen

Augsburg - Linus Förster will gestehen. Das bestätigt der Rechtsanwalt des ehemaligen Landtagsabgeordneten, Walter Rubach. Förster soll schlafende Frauen missbraucht, zudem Kinderpornos besessen haben. Die Anklageschrift offenbart zu diesen Vorwürfen schockierende Details. Am Montag beginnt in Augsburg der Prozess. Die Liste der Anschuldigungen gegen Förster ist lang: Der 52-Jährige soll sich mehrfach an schlafenden Frauen...