32500 Euro für die Opfer des Hurricans in Haiti

SOZIALES/ Die Weihnachtsaktion 2016/2017 von Christine und Helmut Davids vom gleichnamigen Förderkreis für das Kinderhilfswerk nph deutschland e. V. erbrachte die beeindruckende Summe von 32.500 Euro für die schnelle Nothilfe und langfristige Aufbauhilfe für die Opfer des Hurrikans Matthew in Haiti. Dazu hat auch die von Tina Schüssler, dreifache Weltmeisterin (K-1 2016, Profiboxen 2013, Kickboxen 1998 / Moderatorin / Sängerin) initiierte Benefizaktion „Help for Haiti“ beigetragen. Insgesamt haben der Arzt und Pater Richard Frechette mit seinen Mitarbeitern vor Ort Hilfsgüter im Wert von 1,5 Millionen Euro an mehr als 30.000 Menschen verteilt. Im Zuge der Nothilfe erhielten die Menschen Wasser, Lebensmittel, Hygieneartikel und Medikamente. Damit sich die Menschen in den stärksten betroffenen Regionen wieder eine Lebensgrundlage schaffen können, erhalten sie Unterstützung in Form von Baumaterial, Saatgut, Setzlingen, Nutztieren und neuen Fischerbooten. So können sie langfristig wieder für sich selber sorgen. (inst)
Foto: Ingrid Strohmayr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.