Danke Sebastian Pietsch!

ANERKENNUNG UND WÜRDIGUNG/ Mit einem auserwählten „Bierpräsent“ und einer Urkunde bedankten sich Stadtbergens Erster Bürgermeister Paul Metz und Markus Voh, Leiter des Ordnungsamtes (links im Bild) bei Sebastian Pietsch. Nach 10-jähriger Tätigkeit als „Dienstältester“ beim Ordnungsdienst mit über 2000 geleisteten Dienststunden für die Stadt Stadtbergen beendete der 30Jährige aus beruflichen Gründen seine Mitarbeit. Der Ordnungsdienst, der 2007 offiziell von der Stadt eingeführt wurde, widmet sich vielfältigen Aufgaben. Allein die Präsenz des Ordnungsdienstes im Stadtgebiet Stadtbergen spielt eine wichtige Rolle bei der Prävention, um auch dem Vandalismus, nicht nur an den kommunalen Gebäuden im Stadtgebiet, entgegen zu wirken.
Text/Foto: Ingrid Strohmayr
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.