Lesen bildet!

(Foto: Ingrid Strohmayr)
Eigentlich kann eine Bücherei gar nicht genug schöne, pädagogisch wertvolle und neue Bilderbücher haben. Gemeinsam mit dem Kind schauen, erzählen, erklären, vorlesen: damit das gelingt, hat die CSU Stadtbergen der Bibliothek ein tolles Geschenk gemacht. Traditionell kommt der Erlös des Schupfnudelverkaufs auf dem Stadtberger "Adventszauber" der Stadtbücherei zugute.

Neuerscheinungen erwerben

Büchereileiter Thomas Werthefrongel versprach, von dem Betrag in Höhe von 450 Euro die Neuerscheinungen der nächsten Monate zu kaufen und gleich bereit zu stellen. Wer sich über den Bibliotheksbestand informieren will, kann sich unter www.buecherei.stadtbergen.de über das Büchereiangebot informieren. (si)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.