Maiele-Fest in Deuringen

"Jetzt und heute leben", mit diesem Lied und weiteren Mai- und Frühlingsweisen begrüßte der Singkreis Deuringen die Bürger beim zweiten Deuringer "Maiele-Fest". Trotz anhaltenden Regenschauern am Spätnachmittag ließen sich die Deuringer ihr erstes Frühlingsfest auf dem Dorfplatz bei der Kirche St. Gabriel nicht vermiesen und feierten in der eigens ausgeräumten Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr bei Bier und Brotzeit ein fröhliches Fest. Die junge, 15 Meter hohe Birke aus dem Deuringer Wald spendierte der Bundesförster, die Bürger schmückten das Bäumchen mit bunten Bändern und last not least sorgte für den "guten Ton" die Jugendband DEVIN IN DISGUISE mit Jazz und Swing.
Text/Foto: Ingrid Strohmayr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.