SCHUTZWESTEN FÜR DIE KINDERGARTENKINDER.

Zur großen Freude von Karin Hagemann, Leiterin des Kindergarten Elias-Holl übergab Dipl. Kfm. Karl Kindler von der Allianz Agentur in Stadtbergen, Bauernstraße 11, 75 leuchtendgelbe Kinderschutzwesten. Auch für das Kindergartengartenteam stellte Kindler 15 reflektierende mit Leuchtstreifen versehene Warnwesten zur Verfügung. Bei einer kleinen Feier mit Erstem Bürgermeister Paulus Metz, Stadtdirektor Holger Klug und der Elternbeiratsvorsitzenden Monika Stappel dankte die neue Kindergartenleiterin dem Spender, der damit einen großen Beitrag zur Sicherheit und Schutz der Kindergartenkinder bei den verschiedensten Unternehmungen leistet. Die Elias-Holl-Kinder finden die Westen „spitze“, doch einige der kleinen Mädchen meinten ganz modebewusst, „pink“ wäre wesentlich schöner….. (si)
Foto. Ingrid Strohmayr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.