Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Leitershofen

Einen fröhlichen Samstagnachmittag verbrachten viele Familien beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Leitershofen, die rund um das Feuerwehrhaus zu Spiel, Spaß und Informationen einlud.

Alle Schulkinder der benachbarten Mozartschule Leitershofen waren aufgerufen, das Bild auf ihrer Einladung ausgemalt, an der Kasse abgeben, dafür gab es einen Pommes-Gutschein. Der Fuhrpark und die technische Ausstattung der Stadtteilwehr wurden ebenfalls vorgestellt, wie die Drehleiter (DL30) der FF Stadtbergen. Beeindruckt zeigten sich die Besucher von der gewaltigen Fettexplosion, demonstriert von den Feuerwehrleuten, die eindrucksvoll zeigten, was passiert, wenn Wasser zum Löschen ins Spiel kommt.

Jede Menge Spaß hatten die Kinder beim bunten Kinderprogramm mit Spritzwand und Wurfspielen und konnten beim Feuerwehr-Wissen-Quiz mitmachen, wo es schöne Preise von Jochen Schweizer, Jimmy´s Funpark und Kletterwald Scherneck zu gewinnen gab. Für das leibliche Wohl wiederum war bestens mit Pizza, Wurst- und Steaksemmel, Pommes, Kaffee und Kuchen gesorgt.

Foto/ Text Ingrid Strohmayr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.