Zähne putzen, aber richtig!

Zu Beginn der Sommerferien besuchte Zahnärztin Dr. Roswitha Merk die Flüchtlingskinder und ihre Eltern in der Flüchtlingsunterkunft in der Bismarckstraße.


Ein großes Anliegen der Flüchtlingshilfe Stadtbergen und von Asylsozialberaterin Susanne Donn ist es, die Kinder zu motivieren, ihre Zähne richtig zu pflegen und ihnen auch die Angst vor dem „Zahnarzt“ zu nehmen. Zusammen wurde das richtige Zähneputzen geübt. An einem großen Gebiss trainierten die Buben und Mädchen mit einer überdimensionalen Zahnbürste das richtige Putzen. Dr. Roswitha Merk, selbst Mutter eines neunjährigen Sohnes, erklärte auch wie wichtig eine gute, nicht so zuckerhaltige Ernährung für die Zähne ist. Die Kinder haben super mitgemacht und zur Belohnung gab es natürlich statt „Süßigkeiten“ bunte Zahnbürsten für die Kinder und ihre Eltern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.