offline

Ingrid Strohmayr

Ingrid Strohmayr
1.204
Startpunkt ist: Stadtbergen
1.204 Punkte | registriert seit 07.03.2016
Beiträge: 232 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
1 Bild

Ernennungsurkunden für die neuen Jugendräte

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | vor 1 Tag | 14 mal gelesen

JUGENDRAT/ In den vier Ortsteilen Stadtbergen, Leitershofen, Deuringen und Virchowviertel fanden Anfang November Jugendversammlungen und Jugendratswahlen statt. Alle Jugendlichen zwischen 12 und 21 Jahren konnten ihre Mitglieder für den städtischen Jugendrat wählen. Ingrid Strohmayr In der jüngsten Sitzung des Kultur- und Sozialausschusses übergab Stadtbergens Erster Bürgermeister Paul Metz den neu gewählten Jugendräten...

1 Bild

Augspurgia lässt die Vampire tanzen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 11.11.2017 | 128 mal gelesen

RATHAUSSTURM/ Nach ihrem Höhenflug auf Wolke 7 im letzten Jahr kehrt die Augspurgia wieder in irdische Sphären zurück, um italienischen Flair zu verbreiten. Das diesjährige Programm verspricht bissfeste Tanzunterhaltung mit originellen Kostümen und Choreographien, die nicht nur die Tänzerinnen und Tänzer ins Schwitzen bringen werden. Die große Augspurgia Faschingsparty wird nach dem Erfolg 2017 erneut stattfinden und am...

1 Bild

Eine Messe von Frauen für Frauen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 25.10.2017 | 47 mal gelesen

FRAUEN/ Vorträge, Infostände, Ausstellung und mehr gab es kürzlich im Stadtberger Rathaus-Foyer rund um die Themen Frau, Ausbildung, Beruf, Kinderbetreuung und Familie. Die Veranstalterinnen der Frauenmesse, Ansprechpartnerin Siegrid Hunger und Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Augsburg Mathilde Weirather, boten am 9. Oktober im Rathaus-Foyer Stadtbergen viele Informationen rund um die Themen Frauen, Familie,...

1 Bild

Wenn ich das wüsste….

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 25.10.2017 | 31 mal gelesen

AUSSTELLUNG/ Die Künstlerin Elisabeth Bader stellt bis 17. November ihre Objekte im Rathaus-Foyer aus. Es gibt auch einen offenen Sonntag am 12. November von 15 bis 17 Uhr. Zur Ausstellungseröffnung „Wenn ich das wüsste“ von Elisabeth Bader begrüßte 2. Bürgermeister Michael Smischek im Namen des Hausherrn, des Ersten Bürgermeisters Paul Metz, viele kunstinteressierte Gäste im Foyer des Stadtberger Rathauses. Sein ganz...

1 Bild

Jugendversammlungen und Jugendratswahlen in Stadtbergen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 25.10.2017 | 14 mal gelesen

In der Woche vom 6. bis 9.November finden in den vier Stadtteilen Virchow-Viertel, Leitershofen, Deuringen und Stadtbergen Jugendversammlungen und Jugendratswahlen statt. Dort können alle Jugendlichen zwischen 12 und 21 Jahren in ihrem jeweiligen Stadtteil Wünsche und Anliegen zum Leben in Stadtbergen äußern und zwei Mitglieder für den städtischen Jugendrat wählen. Ab 14 Jahren kann sich jeder Jugendliche, sowohl im Vorfeld...

1 Bild

23.Konzert junger Talente im Landkreis Augsburg

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 23.10.2017 | 44 mal gelesen

Seit 1994 ist diese Konzertreihe ein Highlight im kulturellen Programm des Landkreises Augsburg. Bei zwei  Konzerten am Samstag, 25. November,19 Uhr  und  Sonntag, 26.November,17 Uhr konzertiert unter der Leitung von Wolfgang Scherer das LechWertach-Orchester in der Stadthalle Schwabmünchen zusammen mit herausragenden Jungsolisten aus der Region. Mit 1. Preisträgern diverser Wettbewerbe, wie Lisa-Maria Günther aus...

1 Bild

Herzlichen Glückwunsch Horst Brunner

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 05.10.2017 | 26 mal gelesen

75. GEBURTSTAG/ Horst Brunner, eine feste Größe im Stadtberger Kulturleben und der CSU-Kommunalpolitik, feierte am 5. Oktober seinen 75. Geburtstag. Geboren in Bad König im Odenwald, studierte er an der Musikhochschule Frankfurt Musik, mit Hauptfach Operngesang und schloss mit der Bühnenreifeprüfung ab. Engagements führten den Opernsänger (1. Bassist) an die Wiener Kammeroper, an die Stadttheater St. Gallen und Regensburg....

1 Bild

Jubiläums-Weinfahrt der CSU-Deuringen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 02.10.2017 | 14 mal gelesen

Die Weinfahrten des CSU-Ortsverbandes Deuringen haben eine lange Tradition, die sich heuer zum 25.Mal jährte. Die Jubiläumsweinfahrt führte in zwei Weinanbaugebiete in Baden Württemberg und Franken mit Weinproben und einem ansprechenden Kulturprogramm. Zur Freude der Ortsvorsitzenden Elke John waren auch Stadtbergens Erster Bürgermeister Paul Metz mit den CSU-Stadträten Norbert Knoblich und Ingrid Strohmayr mit von der...

Von Frauen für Frauen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 28.09.2017 | 65 mal gelesen

INFORMATIONSVERANSTALTUNG/ Vorträge, Infostände und mehr rund um die Themen Frau, Ausbildung, Beruf, Kinderbetreuung gibt es am Montag, 9. Oktober im Rathaus Stadtbergen von 16 bis 19 Uhr. Mit der Veranstaltung „Von Frauen für Frauen“ der Stadt Stadtbergen in Zusammenarbeit mit der Ansprechpartnerin für Frauen- und Gleichstellungsfragen Siegrid Hunger und der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Augsburg Mathilde...

1 Bild

11. Stadtberger Frauen-Frühstück.

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 27.09.2017 | 16 mal gelesen

Anlässlich des Weltfrauentags am 8. März, entstand 2006 die Idee der Frauen-Union Stadtbergen, interessierte Frauen zu einem Frühstück einzuladen. So informierte die FU zu Themen rund um die Gesundheit, aber auch zu aktuellen politischen Themen wie im vergangenen Jahr zur Flüchtlingspolitik. Die Frauen-Union versteht sich als weibliche Kraft in der CSU, unterstützt und ermuntert Frauen, die politische Verantwortung übernehmen...

1 Bild

Per Mausklick zum Kindergartenplatz: Little Bird erleichtert Suche in Stadtbergen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 27.09.2017 | 31 mal gelesen

Das Online-Portal der Stadt Stadtbergen„Little Bird“ ist nun freigeschaltet. Im Rahmen eines großen Kinderfestes im Pausenhof der Parkschule Stadtbergen fiel kürzlich der „Startschuss“ durch Stadtbergens Ersten Bürgermeister Paul Metz. Damit wird Eltern die Suche nach geeigneten Betreuungsplätzen für ihre Kinder in allen Krippen, Kindergärten und Horten im Stadtgebiet Stadtbergen deutlich erleichtert. Beim Kinderfest...

1 Bild

68,53 Prozent für CSU-Amtsinhaber Paul Metz

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 25.09.2017 | 552 mal gelesen

Paul Metz bleibt Bürgermeister in Stadtbergen! Grund zum Jubel hatte am gestrigen Abend die CSU im Sitzungssaal des Stadtberger Rathauses, Frust und Enttäuschung hingegen bei der SPD. Viele interessierte Bürger verfolgten mit Spannung die Hochrechnungen der Bundestags- und vor allem der Bürgermeisterwahl, darunter auch Vertreter aller Parteien. Bereits nach den ersten Auszählungsergebnissen der 23 Stadtberger Stimmbezirke...

1 Bild

Retten, Löschen, Bergen, Schützen - Auszeichnung der Stadt Statdbergen für verdiente Feuerwehrleute

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 21.09.2017 | 44 mal gelesen

Als Zeichen des Dankes und der Anerkennung zeichnete Stadtbergens Erster Bürgermeister Paul Metz im Namen der Stadt langjährige, verdiente Feuerwehrleute aus Stadtbergen, Leitershofen und Deuringen bei einem Abendessen im herbstlich geschmückten Bürgersaal aus. Für dezente Klänge sorgte das Trio „Just Friends“. Ein herzliches Willkommen galt den Vorständen der Wehren Manfred Hummler (Stadtbergen),Walter Arnold...

1 Bild

Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Leitershofen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 21.09.2017 | 21 mal gelesen

Einen fröhlichen Samstagnachmittag verbrachten viele Familien beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Leitershofen, die rund um das Feuerwehrhaus zu Spiel, Spaß und Informationen einlud. Alle Schulkinder der benachbarten Mozartschule Leitershofen waren aufgerufen, das Bild auf ihrer Einladung ausgemalt, an der Kasse abgeben, dafür gab es einen Pommes-Gutschein. Der Fuhrpark und die technische Ausstattung der...

1 Bild

Westen anziehen – gesehen werden!

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 21.09.2017 | 32 mal gelesen

Aus 140 Metern Entfernung statt aus 25 Metern wird ein Kind im Dunkeln gesehen, wenn es die leuchtendgelbe Sicherheitsweste trägt. Dadurch ist es im Straßenverkehr deutlich besser vor Unfällen geschützt. Deshalb und weil sie Gefahren noch nicht so gut einschätzen können wie die größeren Schüler, bekamen die 71 Schulanfänger der Parkschule Stadtbergen heuer wieder die knalligen Westen der ADAC-Stiftung „Gelber...