Ökumene

4 Bilder

Kolpingfrauen gestalten Tag zur Reformation, Frauen und Ökumene

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 20 mal gelesen

Zum diesjährigen Frauentag am Samstag, 18.11.2017 trafen sich rund 60 Frauen aus verschiedenen Kolpingsfamilien im Bistum und verbrachten gemeinsam einen Tag zum Thema "Reformation.Frauen.Ökumene." Viele Veranstaltungen in diesem Jahr hatten bereits das Thema "Frauen und Reformation" aufgegriffen. Die Kommission Frauen im Kolpingwerk wählte einen eher ungewöhnlichen Einstieg ins Thema und bot ihren selbstgeschriebenen...

1 Bild

Max-Josef-Metzger-Stele, Augsburg

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 31 mal gelesen

Augsburg: Domplatz | Schnappschuss

1 Bild

Ökumenisches Friedensgebet in der Unterkirche

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 07.11.2017 | 5 mal gelesen

Schwabmünchen: Unterkirche St.Michael | Die Pax Christi Basisgruppe Schwabmünchen veranstaltet zusammen mit einem ökumenischen Arbeitskreis am Dienstag, 21. November, um 19 Uhr in der Unterkirche St. Michael (Eingang Luitpoldstraße) ein Ökumenisches Friedensgebet unter dem Titel „Streit“. Der Chor „Mosaik“ aus Schwabegg wird den Gottesdienst musikalisch begleiten.

2 Bilder

Ökumenische Nacht der offenen Kirchen

Hermann Franze
Hermann Franze | Schwabmünchen | am 20.10.2017 | 30 mal gelesen

Zum Reformationsfest am 31.10.2017 wird in der evangelischen Versöhnungskirche um 10.00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert. Ab 18.00 Uhr beginnt dort für die Kinder und Familien eine Bildergeschichte vom Leben Martin Luthers. Um 18.30 Uhr werden zum 500-jährigen Reformationsjubiläum in allen Kirchen des Lechfelds die Glocken läuten und die Kinder ziehen mit Fackeln und Martinshörnchen zur katholischen Kirche St....

Ökumene zu 500 – jährigen Reformationsjubiläum.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 17.10.2017 | 10 mal gelesen

Augsburg: ev. Pfarrei St. Markus | Mit einem Gottesdienst um 9.30 Uhr feiert die Kirchengemeinde St. Markus am Reformationstag, dem 31. Oktober 500 Jahre Reformation. Eingeladen sind auch alle Gemeindeglieder der katholischen Pfarreien St. Pankratius und Unsere Liebe Frau und der Syrisch-Orthodoxen Gemeinde. „Wir wollen diesen besonderen Tag nicht ohne die Geschwister aus den christlichen Kirchen in Lechhausen feiern. Sie sind uns alle herzlich willkommen!“...

Ökumenischer Teeny-Bibeltag

Elke Baumert
Elke Baumert | Augsburg - Haunstetten | am 21.09.2017 | 3 mal gelesen

Augsburg: St. Georg Haunstetten | Ökumenischer Teeny-Bibeltag Unter dem Motto „Ohne Segen? Ohne mich!“ findet am Samstag, den 14. Oktober 2017, der Ökumenische Teeny-Bibeltag statt. Im Gemeindezentrum Maria u. Martha treffen sich die Jugendlichen von 13.30 bis 19.30 Uhr. Der Nachmittag bietet Bibeltheater, Spiele, Workshops, Musik, Gottesdienst und jede Menge Spaß. Nach dem ökumenischen Gottesdienst um 18.00 Uhr , zu dem auch Eltern, Geschwister,...

Ökumenisches Gebet

Elke Baumert
Elke Baumert | Augsburg - Haunstetten | am 21.09.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: St. Georg Haunstetten | „Ökumenisches Gebet um Frieden und Gerechtigkeit“ in Haunstetten Der Arbeitskreis Ökumene der Haunstetter Gemeinden lädt alle Haunstetter ein zum „Ökumenischen Gebet um Frieden und Gerechtigkeit“. Er beteiligt sich an der Idee vom Ökumenischen Rat der Kirchen (World Council of Churches), „Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens“ und lädt dazu ein, einige Orte in Haunstetten, die des Gedenkens würdig sind, zu...

1 Bild

Barmer-Versicherte aufgepasst: die drei christlichen Verbände bilden Liste 5!

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 19.09.2017 | 54 mal gelesen

Wahrscheinlich denken Sie, die Sozialwahlen 2017 seien bereits gelaufen – im Frühjahr waren Werbespots und Großplakate allgegenwärtig. Alles ist nun bereits wieder in den Archiven verschwunden. Doch bei einer Krankenkasse findet eine zeitlich verzögerte Wahl statt, weil sie wegen der Großfusion mit der Deutschen BKK Anfang des Jahres die Fristen nicht einhalten konnte: Bei der BARMER wurden Anfang September die...

1 Bild

Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit - Kolping-Diözesanversammlung in Augsburg beschließt Wahlaufruf

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 23.05.2017 | 44 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit sondern eine Verpflichtung!“ Diese Überzeugung ist im Aufruf zur Beteiligung an der Bundestagswahl im Herbst 2017, den die Diözesanversammlung des Kolpingwerkes am 20. Mai 2017 in Augsburg beschlossen hat, zu lesen. Die über 100 Delegierten waren im Kolpinghaus in Augsburg der Meinung, dass das Kolpingwerk aus seinem Leitbild heraus verpflichtet ist, das politische Engagement in...

2 Bilder

Viele Besucherinnen beim Weltgebetstag der Frauen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 05.03.2017 | 12 mal gelesen

Schwabmünchen Über siebzig Frauen nahmen am Gottesdienst zum Weltgebetstag in der evangelischen Christuskirche in Schwabmünchen teil. Diesmal wurde für die Frauen auf den Philippinen gebetet. Das Thema des Weltgebetstags der Frauen lautete „Was ist denn fair?“. Philippinische Frauen hatten die Gottesdienst-Ordnung vorbereitet. Ein ökumenisches Vorbereitungsteam informierten über Land und Leute auf den Philippinen und...

1 Bild

Gedenkgottesdienst des Hospizvereins Christrose Königsbrunn

Königsbrunn: Martin-Luther-Haus | Am Freitag, den 20. Januar 2017 um 19.00 Uhr findet im Martin-Luther-Haus, Martin-Luther-Str. 1, Königsbrunn, ein ökumenischer Erinnerungsgottesdienst statt, zu dem der Hospizverein Christrose Königsbrunn herzlich einlädt. Die ökumenische Andacht wird zum Gedenken an alle Verstorbenen gefeiert, die der Hospizverein im letzten Jahr begleiten durfte. Musikalisch umrahmt wird die Feier vom Hospizchor „friends of gospel“ unter...

1 Bild

Bischofsvikar Dr. Meier über die Einheit der Christen beim Empfang zum Kolping-Gedenktag in Augsburg

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 08.12.2016 | 46 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Augsburg, 05.12.2016 (Pressestelle Bistum Augsburg/Kolpingwerk). Prälat Dr. Bertram Meier, Bischofsvikar für Ökumene und Interreligiöser Dialog, hat sich in seiner Ansprache beim Empfang zum Kolping-Gedenktag bei Kolping in der Diözese Augsburg am 5. Dezember 2016 im Kolpinghaus in Augsburg als „ökumenischer Klimaforscher“ betätigt. Anlässlich des Reformationsgedenkens, das im kommenden Jahr erstmals als gemeinsames...

Ökumenisches Friedensgebet: Die Pax Christi Basisgruppe Schwabmünchen lädt ein

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 03.11.2016 | 11 mal gelesen

Schwabmünchen: Unterkirche St.Michael | Die Pax Christi Basisgruppe Schwabmünchen veranstaltet zusammen mit einem ökumenischen Arbeitskreis am Dienstag, 15. November, um 19 Uhr in der Unterkirche St. Michael (Eingang Luitpoldstraße) ein Ökumenisches Friedensgebet unter dem Titel „Kriegsspuren - Friedensspuren“. Der Chor „Mosaik“ aus Schwabegg wird den Gottesdienst musikalisch begleiten. Anschließend an das Ökumenische Friedensgebet um 20 Uhr zeigen die...

1 Bild

„Ökumene stärkt christliche Werte im multireligiösen Umfeld!“

Johannes Saumweber
Johannes Saumweber | Augsburg - City | am 15.07.2016 | 30 mal gelesen

Frühstück "Politik & Kirche" mit Stadtdekanin Kasch zu Ökumene und Lutherjahr 2017 Die öffentliche Diskussion über christliche Werte hat im Rahmen der Aufnahme von Flüchtlingen an Fahrt aufgenommen. Die Vorbehalte gegenüber einer globalen, multireligiösen Zukunft sind weit verbreitet. Populistische Parolen gehören zum medialen Alltag. Bei der Frühstücksreihe "Politik und Kirche", zu der Staatssekretär Johannes...

1 Bild

Er lebte für Ökumene

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Gersthofen | am 12.10.2015 | 9 mal gelesen

Manfred Trettenbach leitete rund 38 Jahre lang die Pfarrei "Maria, Königin des Friedens". Der Pfarrer verstarb im Alter von 84 Jahren nach längerer Krankheit. Seine Predigten waren direkt und ehrlich. Im Mittelpunkt seines Lebens stand immer die Prämisse, wie er den Menschen helfen könne. Sein Wirken galt den Gemeindemitgliedern in der Kirche, in der Schule und bei vielen Haus- und Krankenbesuchen. Der langjährige...