Alkoholismus

2 Bilder

Eine Festung des Rückzuges

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 13.09.2017 | 7 mal gelesen

Gunzenhausen: Schloss Cronheim | Cronheim - Zwei alkoholerkrankte Bewohner des AWO Therapiezentrums Schloss Cronheim schildern ihre Schicksale Ein Leben im Schloss, für viele klingt das auf den ersten Blick nach einem Traum. Werner Söller und Thomas Wagner können sich hingegen schönere Orte vorstellen, an denen sie ihren Alltag verbringen möchten. Doch die beiden Herren sind alkoholkrank. Im AWO Therapiezentrum Schloss Cronheim versuchen sie nun seit...

Angriff auf Polizisten

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 12.10.2015 | 72 mal gelesen

Eine Streifenbesatzung ist am frühen Sonntagmorgen Zeuge einer Rangelei in der Maximilianstraße geworden. Doch schnell richtete sich die Aggression gegen die Beamten. Es war gegen 3.20 Uhr als die Polizisten beobachteten, in einer alkoholisierten fünfköpfigen Gruppe untereinander gerangelt wurde. Nachdem die Beamten die Personen angesprochen hatten und deren Personalien feststellen wollten, griff ein 27-Jähriger aus der...

1 Bild

Wenn Kinder unter der Sucht der Eltern leiden

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 17.03.2015 | 174 mal gelesen

2,65 Millionen Kinder in Deutschland haben mindestens einen Elternteil, der alkoholabhängig ist. Um Kinder wie diese und Sprösslinge aus Familien mit anderem Suchthintergrund kümmert sich der Augsburger Verein Kiasu. Ihre Situation beschreiben die Kinder als "Scheiße" - dabei geht es um viel mehr. In seiner Holzwerkstatt im Sensemble Theater in Augsburg wartet Bildhauer Sascha Kempter auf eine kleine Gruppe von Kindern....

2 Bilder

Die Geschichte des alkoholkranken Harry

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.01.2015 | 237 mal gelesen

Harry kriecht auf allen Vieren zur Tür, um sie zu öffnen. Aufrecht stehen ist nicht mehr möglich. Der Alkohol - Harry hat etwas mehr als drei Promille im Blut - lähmt seine Muskeln, tötet seine Wahrnehmung. Wenig später stirbt er. Seine Schwestern erzählen seine Geschichte. Während Harry sich zur Tür quält, stehen seine Schwestern Birgit und Silvia. In ihren Köpfen pocht nur ein Gedanke "Lebt er noch oder lebt er nimmer?"....