Alpenverein

1 Bild

Ladakh im Winter - alpine Vortragsreihe des DAV Sektion Augsburg

DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg
DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg | Augsburg - City | am 30.10.2017 | 33 mal gelesen

Augsburg: Stadtwerkesaal | Diese außergewöhnliche Reise ins winterliche Ladakh verbindet ein intensives Erleben unverfälschter tibetischer Kultur mit Tageswanderungen in Stille und Abgeschiedenheit der archaischen Natur des indischen Himalaya. Das nordindische Ladakh ist bekannt für beeindruckende und entlegene Gebirgszüge sowie für seine tibetisch-buddhistische Kultur. Hans Obermeier, erfahrener Bergsteiger und passionierter Fernreisender, kennt den...

1 Bild

Der Lech und seine Berge - alpine Vortragsreihe des DAV Sektion Augsburg

DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg
DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg | Augsburg - City | am 04.10.2017 | 36 mal gelesen

Augsburg: Stadtwerkesaal | Der Lech ist neben der Wertach einer der beiden Flüsse, die die Stadt Augsburg und die sie umgebende Landschaft prägen und ein zentraler Teil der Stadtgeschichte sind. Der Lech entspringt im Tiroler Lechtal, das sich vom Ursprung des Lechs im Formarinsee bis zum Lechfall bei Füssen erstreckt. In dieser wilden, naturbelassenen Landschaft erschließen vier Seitentäler die Lechtaler Hütten, zahlreiche Wandergipfel und...

1 Bild

Faszination Klettersteige – Auftakt der alpinen Vortragsreihe des DAV Sektion Augsburg

DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg
DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg | Augsburg - City | am 13.09.2017 | 17 mal gelesen

Augsburg: S-Forum Stadtbücherei Augsburg | Klettersteige erfreuen sich wachsender Beliebtheit bei Jung und Alt. Immer mehr Bergsteiger suchen neue Herausforderungen mit ein wenig Nervenkitzel. Klettersteig-Gehen ist ein Tanz über dem Abgrund mit viel Luft unter den Schuhsohlen. Zwar mit einem Kribbeln im Bauch, aber eben doppelt gesichert am dicken Stahlseil. Das Risiko ist klein, der Spaß groß. Der Klettersteiggeher durchsteigt große Wände und balanciert über schmale...

4 Bilder

70 Jahre beim Alpenverein Mering

Maria Walch
Maria Walch | Mering | am 02.05.2017 | 25 mal gelesen

Karl Koestler wurde für außergewöhnliche 70 Jahre Mitgliedschaft in der Sektion Mering des Deutschen Alpenvereins geehrt. Der 1. Vorsitzende Sepp Pemsl zeichnete in der Jahreshauptversammlung auch zahlreiche weitere Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein aus.

2 Bilder

Mitgliederehrung beim Neujahrsempfang des Friedberger Alpenvereins

Alpenverein Friedberg
Alpenverein Friedberg | Friedberg | am 26.01.2017 | 35 mal gelesen

Zwei Höhepunkte prägten den Neujahrsempfang des Friedberger Alpenvereins für seine Mitglieder: Ein historischer Film und die Ehrung von Mitgliedern. Ein aus den 60er-Jahren stammender, aufwändig und gekonnt gedrehter Schwarz-Weiß-Film von Norbert Schmid zeigte die damals jungen Friedberger Hugo Fendt und Willy Mayr bei ihrem Kletteranstieg zum Gipfel des Gimpel in den Thannheimer Bergen. Aus dieser Stimmung früherer...

1 Bild

Island, Insel der Naturgewalten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 01.03.2016 | 25 mal gelesen

Der Deutsche Alpenverein Sektion Friedberg präsentiert den Lichtbildvortrag "Island - Insel der Naturgewalten". Zu diesem Thema zeigt Stephan Schulz aus Dresden am Freitag, 4. März, um 20 Uhr in der Stadthalle Friedberg, Aichacher Straße 7, eine Live-Reportage in 3-D-Projektion. Per Auto, Fahrrad und zu Fuß besuchte der 3-D-Fotograf Schulz die Insel zu allen vier Jahreszeiten. Auf dem Rücken von Islandpferden durchquerte er...

Klettertalente gesucht: „LEW Challenge 2015“ am 19. Dezember 2015

René Finke
René Finke | Augsburg - City | am 14.12.2015 | 163 mal gelesen

Pressemitteilung: Die Sektion Augsburg des Deutschen Alpenvereins (DAV) lädt am Samstag, den 19. Dezember kletterbegeisterte Jungs und Mädels aus ganz Bayerisch-Schwaben ins Klettercenter Augsburg ein: Beim Kletter- und Boulderwettkampf „LEW Challenge 2015“ werden die talentiertesten Nachwuchskletterer der Region gesucht. Die Jugendlichen müssen zwischen neun und 16 Jahre alt sein und sollten bereits etwas...

2 Bilder

Aufbruch ins Ungewisse

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 18.11.2015 | 127 mal gelesen

Der Deutsche Alpenverein Sektion Friedberg lädt für Freitag, 20. November, um 20 Uhr zu einem Multivisionsvortrag in die Friedberger Stadthalle ein, Aichacher Straße 7. Kurt Diemberger wird über seine Tour K2 – Everest – Nanga Parbat – Nepal sprechen und Bilder zeigen. Diemberger, 1932 in Villach geboren, blickt auf eine lange alpine Karriere zurück, die in den 1950er Jahren mit schweren Fels- und Eistouren in den Alpen...