Anhausen

1 Bild

Dreimal an Audi A6 manipuliert: Unbekannte gefährden 61-Jährigen aus Anhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 04.01.2017 | 61 mal gelesen

Seit Mai 2016 bis Anfang Januar 2017 kam es in Anhausen, Heckenbergstraße, zu insgesamt drei Manipulationen an dem Fahrzeug eines 61-Jährigen. An dessen weißen Audi A6 wurden jeweils mutwillig Schrauben in die Reifen eingedreht. "Anhand der Häufigkeit ist von einer absichtlichen Aktion auszugehen", schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Zu einer gefährlichen Situation für den Fahrzeugführer ist es bislang nicht...

10 Bilder

Launen der Natur 4

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Diedorf | am 27.10.2016 | 31 mal gelesen

Diedorf: St. Adelgundis | Im Anhauser Tal gab es heute Buntes und Erstaunliches; Farben und Formen zum Staunen und Freuen.

Noch ein letztes Mal für den guten Zweck laufen gehen

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 10.10.2016 | 7 mal gelesen

Als Austragungsort für die letzte Runde des Nordic-Walking Kleeblattlaufs steht Anhausen auf dem Programm. Am Samstag, den 15. Oktober, um 14 Uhr, sind alle Laufbegeisterten herzlich eingeladen, am 5. Lauf dieses Jahres teilzunehmen. Vor dem Start wird der komplette Betrag, der durch den Verkauf der Laufpässe und Spenden zusammengekommen ist, an die Kartei der Not übergeben. Im Anschluss startet der 5. Kleeblattlauf an...

1 Bild

Wanderung. 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 24.09.2016 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Stämmiger Gruß zum Wochenende.

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 24.09.2016 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wasserfall am Anhauser Bach.

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 23.09.2016 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

St. Adelgundis, Anhausen. 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Diedorf | am 22.09.2016 | 16 mal gelesen

Diedorf: St. Adelgundis | Schnappschuss

1 Bild

Wird's Feldweg oder Straße?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 09.09.2016 | 42 mal gelesen

Aufgrund starker Beschädigungen soll nach Überlegungen der Marktgemeinde Diedorf das letzte Teilstück der Gessertshauser Straße, die vom Diedorfer Ortsteil Anhausen in den Nachbarort Gessertshausen führt, in einen Wald- und Feldweg umgewidmet werden. Es gibt nur zwei Möglichkeiten, wie mit der Straße verfahren werden kann. Zum einen der von der Gemeinde angedachte Rückbau der Straße, die dann weiter für den...