Antrag

Die Energiekarawane soll durch Dinkelscherben ziehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | vor 4 Tagen | 2 mal gelesen

Die "Energiekarawane" zieht sehr erfolgreich durch den Landkreis Augsburg. Das Projekt wurde ins Leben gerufen, um die Sanierungsrate von Eigenheimen im Rahmen des Regionalen Klimaschutzkonzeptes zu steigern. SPD-Gemeinderätin Annette Luckner, die als Kreisrätin im Umwelt- und Energieausschuss des Landkreises Mitglied ist, hat sich die Karawane in Schwabmünchen angeschaut. Für eine umfassende Beratung über eine...

1 Bild

CSU Augsburg will Friedensbande im Curt-Frenzel-Stadion: Nette Idee, krude Begründung

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 26.10.2016 | 116 mal gelesen

„Willkommen in der Friedensstadt“ will die Augsburger CSU künftig alle Gäste des Curt-Frenzel-Stadions heißen. Einem Antrag der Fraktion zufolge solle die Stadt eine freie Werbefläche der Eishalle für diese Botschaft anmieten. Das klingt ja erstmal nach einer netten Idee. Der Begründung wegen wird aus dem Einfall mit dem freundlichen Schriftzug jedoch mindestens ein Kuriosum. Eine Glosse. Ein Zeichen gegen Gewalt soll das...

1 Bild

Antrag im Landtag: Wird das Theater Augsburg doch noch ein Staatstheater?

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 11.10.2016 | 214 mal gelesen

Die Landtagsfraktion der Freien Wähler möchte das Augsburger Stadttheater in ein Staatstheater umwandeln lassen. Sie hat dazu einen Antrag eingereicht, über den der Ausschuss für Wissenschaft und Kunst des Landtags am Mittwoch abstimmen wird. Doch das Ansinnen hat wohl nur schmale Erfolgsaussichten. "Die Staatsregierung wird dazu aufgefordert, zu überprüfen, inwiefern die Überführung des Stadttheaters Augsburg in ein...

Kostenerstattung für Schülerbeförderung

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 14.07.2016 | 13 mal gelesen

Das Landratsamt Augsburg informiert über Fahrtkostenrückerstattung; Onlineformular verfügbar Für Schüler an öffentlichen und staatlich anerkannten privaten Gymnasien, Berufsfachschulen (ohne Berufsfachschulen in Teilzeitform), Wirtschaftsschulen ab Jahrgangsstufe 11, Fachoberschulen und Berufsoberschulen sowie für Schüler im Teilzeitunterricht an öffentlichen und staatlich anerkannten privaten Berufsschulen erstattet der...

1 Bild

Bezirkskonferenz zieht positive Bilanz

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 09.05.2016 | 21 mal gelesen

Arbeiterwohlfahrt Günter Vogt und Peter Feile werden erneut ins schwäbische AWO-Präsidium gewählt Aichach-Friedberg/Schwaben Der langjährige Vorsitzende des AWO-Kreisverbands Aichach-Friedberg Günter Vogt sowie der stellv. Landrat Peter Feile haben allen Grund zur Freude: Auf der Bezirkskonferenz der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt (AWO) wurden sie beide als Vertreter der AWO im Wittelsbacher Land erneut ins...

1 Bild

Bezirkskonferenz zieht positive Bilanz

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 09.05.2016 | 12 mal gelesen

Arbeiterwohlfahrt Simone Strohmayr und Petra Fischer ins schwäbische AWO-Präsidium gewählt Stadtbergen/Schwaben Die Landtagsabgeordnete Simone Strohmayr aus Stadtbergen und die Königsbrunner Stadträtin Petra Fischer haben allen Grund zur Freude: Auf der Bezirkskonferenz der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt (AWO) wurden sie als Vertreterinnen des Kreisverbands Augsburg-Land erstmalig ins Bezirkspräsidium gewählt....

1 Bild

Bezirkskonferenz zieht positive Bilanz

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 09.05.2016 | 16 mal gelesen

Arbeiterwohlfahrt Stadtrat Willi Leichtle wird erneut ins schwäbische AWO-Präsidium gewählt. Heinz Münzenrieder bleibt Vorsitzender. Augsburg/Schwaben Der Augsburger Stadtrat und langjährige ehemalige Landtagsabgeordnete Willi Leichtle hat allen Grund zur Freude: Auf der Bezirkskonferenz der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt (AWO) wurde er als Vertreter des Kreisverbands Augsburg-Stadt erneut ins Bezirkspräsidium gewählt....

Koalition beantragt neues Wohngebiet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 06.05.2016 | 46 mal gelesen

Im Haunstetter Südwesten könnte bald ein neues Wohngebiet entstehen. Dazu haben die Fraktionen der Stadtregierung einen gemeinsamen Antrag gestellt. Etwa 30 000 Menschen sollen in dem neuen Gebiet leben, schätzt CSU-Fraktionsvorsitzender Bernd Kränzle - und mit der beschlossenen Straßenbahnverbindung nach Königsbrunn biete sich eine "einzigartige Chance". "Hier sehen wir ein besonders hohes Potenzial für attraktiven...

Ende der Geheimsache Aufsichtsrat?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.02.2016 | 129 mal gelesen

Die große Ausschussgemeinschaft im Stadtrat aus Freie Wähler, Linkspartei, ÖDP und Polit-WG will die Geheimhaltungspflicht für die Aufsichtsräte der städtischen GmbHs lockern. Künftig soll die Geheimhaltungspflicht der Aufsichtsratsmitglieder nur noch für solche Tagungsordnungspunkte der Aufsichtsratssitzungen gelten, "die zum Wohl des jeweiligen städtischen Unternehmens zwingend der Verschwiegenheit bedürfen", so der...