Arbeiterwohlfahrt

1 Bild

AWO-Ortsverein hat Geburtstag

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 20.09.2017 | 15 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Vor 70 Jahren wurde er in Friedberg gegründet Peter Stöbich Friedberg. Nach dem 40-jährigen Jubiläum des Seniorenheims der Arbeiterwohlfahrt (AWO) vor wenigen Wochen wird jetzt am Friedberger Rothenberg erneut gefeiert: Am Samstag, 7. Oktober, gibt es es zum 70-jährigen Bestehen des Ortsvereins ein Fest für geladene Gäste und Mitglieder; auch Landrat, Bürgermeister und Vertreter des AWO-Bezirksverbands haben ihr Kommen...

1 Bild

Die Stadt Friedberg ist stolz auf das AWO-Heim

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 14.07.2017 | 84 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Viele Festredner loben die Pflegeeinrichtung am Rothenberg. Mit einem Sommerfest, Harfenmusik und prominenten Gästen feierte die Arbeiterwohlfahrt (AWO) das 40-jährige Bestehen ihres Seniorenheims in Friedberg. "Wir sind stolz, dass wir dieses Haus in unserer Stadt haben", stellte Bürgermeister Roland Eichmann bei einer Feierstunde fest. Unter den Gratulanten waren auch Landrat Klaus Metzger, Landtagsabgeordnete Simone...

4 Bilder

Arbeiterwohlfahrt gegen Fremdenfeindlichkeit -Sommerfest im Bürgerhaus zur Eröffnung einer Veranstaltungsreihe

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 15.06.2017 | 51 mal gelesen

Es war bunt, es war fröhlich und es war informativ – das Sommerfest der Arbeiterwohlfahrt Augsburg im Bürgerhaus Pfersee. Der Sprecher der Geschäftsführung Werner Weishaupt, Kreisvorsitzender Bürgermeister a.D. Klaus Kirchner und seine Stellvertreterin die Fraktionsvorsitzende der SPD im Augsburger Stadtrat, Margarete Heinrich betonten: „Wir wollen klar Stellung beziehen für eine offene, tolerant und hilfsbereite...

1 Bild

Die Arbeiterwohlfahrt ist bunt!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 31.05.2017 | 14 mal gelesen

Augsburg: Bürgerhaus Pfersee | Einladung zum Sommerfest und zur interkulturellen Veranstaltungsreihe. Unter dem Motto „Die AWO ist bunt“ lädt der Kreisverband Augsburg des Wohlfahrtsverbandes über den Sommer. zu einer Veranstaltungsreihe mit unterschiedlichsten Themen. Anspruch ist es, die Vielfalt und unterschiedlichen kulturellen Herausforderungen zu thematisieren und zu diskutieren. Themen werden u.a. der Islam, die Frage der Zuwanderung, das...

Neubau für die Waldwichtel: CSU-Fraktion will AWO-Kindergarten modernisieren

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 16.05.2017 | 38 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Bobingen. Den Waldwichtel-Kindergarten in der Bobinger Siedlung, der in Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt (AWO) steht, möchte die CSU-Stadtratsfraktion zeitgemäß modernisieren. Konkrete Vorschläge dazu macht der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Herwig Leiter in einem Schreiben an zweiten Bürgermeister Klaus Förster. "In den vergangenen Monaten hat sich zunehmend ein erhöhter Platzbedarf in den...

Auf Tour mit der Arbeiterwohlfahrt.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 01.03.2017 | 9 mal gelesen

Auch in diesem Jahr bietet die Begegnungsstätte der AWO in der Hammerschmiede ein interessantes Programm mit Tagesreisen an. Los geht es am 6. April mit einer Fahrt zur Tulpenblüte auf die Insel Mainau. Im Frühjahr verwandeln über eine Million Frühjahrsblüher die Mainau in ein Blumenmeer. Am 6. Juli ist dann die mittelalterliche Stadt Bamberg das Ziel. Der Herbstausflug führt am 7. September zum Vilsalpsee im Tannheimer Tal,...

1 Bild

Weniger Lärm – Besseres Lernen

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 10.02.2017 | 28 mal gelesen

Lärm macht nichts Gutes und Gutes macht keinen Lärm: Über eine verbesserte Akustik und ein angenehmeres Hörumfeld darf sich jetzt die AWO-Kindertagesstätte „Pumuckl“ im Augsburger Stadtteil Bärenkeller freuen. Mithilfe eines Zuschusses der GlücksSpirale in Höhe von knapp 7.700 Euro konnten dort Schallschutzmaßnahmen nach neuesten Standards durchgeführt werden, um den Lärmpegel noch weiter abzusenken und damit das psychische...

1 Bild

AWO – Ortsverein Lechhausen im Fichtelgebirge

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 03.11.2016 | 14 mal gelesen

Die Augsburger Wälder in Fuchsmühl in der Oberpfalz waren das Ziel der Herbstfahrt der AWO Dort besitzt die Stadt Augsburg ein Forstreviermit ca. 900 ha. Der zuständige Förster führte erläuterte die Besonderheiten des Revieres und führte auf einen Waldlehrpfad. . die mit der Besteigung eines großen Granitfelsens, dem Hackelstein, endete. Die Sehenswürdigkeiten von Waldsassen - Zisterzienserinnen- Abtei und...

1 Bild

SPD Mering wählt neuen Ortsvereinsvorstand

Markus David
Markus David | Mering | am 26.07.2016 | 99 mal gelesen

Mering: Arbeiterwohlfahrt | Zum dritten Mal wurde Markus David als Ortsvereinsvorsitzender der Meringer SPD bestätigt, als die Mitglieder ihren neuen Vorstand wählten. “Mich freut es, dass wir den Vorstand mit neuen und alten Hasen besetzen können”, erklärte David in seiner Ansprache an die Mitglieder und stellte die Kandidatenliste vor. Neben bekannten Gesichtern gibt es auch Neuzugänge im Vorstand und hier sind es vor allem jüngere Jahrgänge, welche...

1 Bild

Stadt Königsbrunn ehrt die AWO-Gründerin

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 21.06.2016 | 12 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Mit der Benennung eines Weges will die Stadt Königsbrunn am 8. Juli an eine ganz besondere Frau erinnern: Marie Juchacz war eine deutsche Sozialreformerin, Sozialdemokratin und Frauenrechtlerin. Unter ihrer Leitung wurde Anfang 1919 die Arbeiterwohlfahrt (AWO) gegründet. Um sie zu ehren, wird der Verbindungsweg zwischen der Begegnungsstätte der AWO in der Füssener Straße und dem Seniorenheim in der Chiemsee-Straße jetzt nach...

1 Bild

25 Jahre Sozialstation

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.10.2015 | 135 mal gelesen

70 000 Hausbesuche im vergangenen Jahr. Die Sozialstation Herrenbach der Arbeiterwohlfahrt (AWO) feierte vor Kurzem im Mehr-Generationen-Treff in der Herrenbachstraße ihr 25. Jubiläum. Die Gründung der Sozialstation geht auf Richard Kohlberger zurück, der 1987 zwei Jahre vor seinem Tod im Alter von 76 Jahren, die „Richard und Traudl Kohlberger-Stiftung“ für die Förderung einer Sozialstation zur Betreuung alter und...

1 Bild

Die AWO feiert 60. Geburtstag

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Königsbrunn | am 19.10.2015 | 110 mal gelesen

Zur 60-Jahrfeier ihres Ortsvereins treffen sich alle Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt (AWO) am Samstag, 31. Oktober, um 14 Uhr im Gemeindesaal St. Johannes. Auf Initiative von Fritz Scholze war die Königsbrunner AWO Anfang 1955 im Gasthaus Redel mit zehn Mitgliedern gegründet worden; heute sind es etwa 270 unter dem Vorsitz von Otto Müller. Schwerpunkt der Arbeit waren damals die materielle und finanzielle Hilfe für Familien...