Asyl

Prof. Dr. Bernd Faulenbach: Einwandern in die deutsche Geschichte? Zum Umgang mit Geschichte in der Migrationsgesellschaft

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 03.11.2016 | 16 mal gelesen

Augsburg: Rathaus | Ergänzender Vortrag von Dr. Christian Gerlinger, Migration bewegt die Stadt Augsburg. Prof. Dr. Bernd Faulenbach ist Bundesvorsitzender von Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. und Hochschullehrer an der Ruhr-Universität Bochum. In vielen Funktionen gestaltet Faulenbach die Erinnerungskultur in Deutschland mit. Dr. Christian Gerlinger, 46 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Mittelfranken, Studium der Fächer...

Asyland. Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 03.11.2016 | 28 mal gelesen

Augsburg: Thalia | Eine Reise quer durch Deutschland mit dem Ziel, die eigene Perspektive zu wechseln. Der Film ASYLAND begleitete über ein halbes Jahr Geflüchtete in ihrem Alltag und dokumentiert dabei nicht nur ihren Tagesablauf, sondern auch ihre Motivationen, Gefühle und Gedanken. Interviewt wurden neben den Geflüchteten auch Schauspieler, PolitikerInnen und Menschen, die der Beweis dafür sind, dass jeder bei der Bewältigung der...

1 Bild

KPMG feiert mit Flüchtlingen ein Kartoffelfest

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 31.10.2016 | 60 mal gelesen

Schon seit 2005 beteiligen sich Mitarbeiter der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG jährlich an einem bundesweiten Freiwilligentag, um soziale Projekte zu unterstützen. Auch die Augsburger Niederlassung macht dabei mit. Dieses Mal standen Asylbewerber im Vordergrund. Mit der jährlichen Aktion will KPMG den Blickwinkel ändern und Kontakt zu Menschen suchen, mit denen es sonst kaum Berührungspunkte gibt. Das...

2 Bilder

Rotes Kreuz bedankt sich mit Sambaklängen

Elke Kinner
Elke Kinner | Friedberg | am 31.10.2016 | 46 mal gelesen

Dienstleistungen wurden dieses Jahr erneut erweitert Da staunten die gut 120 Mitarbeiter, die zur Personalfeier des BRK Aichach-Friedberg in den Landgasthof zum Herzog Ludwig nach Harthausen gekommen waren: Als Überraschungsgast heizte die Percussiongruppe „Sambamania“ den Rotkreuzlern mit heißen brasilianischen Rhythmen ordentlich ein. Pflegedienstleiter Joachim Bauch ist seit 16 Jahren Mitglied bei Sambamania und hatte...

3 Bilder

Chancen eröffnen, nicht verbauen! MdB Ulrike Bahr kritisiert bayerisches Innenministerium

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 28.10.2016 | 22 mal gelesen

Die IHK Schwaben hat vor kurzem gemeldet, dass sich in Schwaben etwa 30 unterschriftsreife Ausbildungsverträge mit jungen Flüchtlingen in der Warteschleife befinden, weil das bayerische Innenministerium die Ermessensspielräume der Ausländerbehörden stark eingeengt hat. „Die IHK Schwaben hat sich bei ihrem bundesweit wahrgenommenen Pilotprojekt mit großem Engagement hier sowohl für die Integration von jungen Flüchtlingen,...

2 Bilder

Flüchtlingsforum am runden Tisch

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 28.10.2016 | 58 mal gelesen

AWO Schwaben lud zur Diskussion über Migrationsfragen und Meinungsbildung ein. Im Spannungsfeld zwischen dem Aufruf zu grenzenloser humanitärer Hilfe und der Forderung nach Zuwanderungsbeschränkung mittels durchdachtem Einwanderungsgesetz bewegte sich eine Asyl-Debatte, zu der die AWO Schwaben nach Stadtbergen eingeladen hatte. Deren Ziel war auch, hinsichtlich Flüchtlingsfragen ein kleines bisschen mehr Transparenz in das...

9 Bilder

Rettet Aleppo! Kundgebung auf dem Rathausplatz!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 21.10.2016 | 276 mal gelesen

Syrische Flüchtlinge erleben Demokratie. Syrische Fahnen, Plakate, arabische Musik auf dem Rathausplatz. Zum ersten Mal in Augsburg haben sich syrische Flüchtlinge und ihre deutschen Unterstützer an die Öffentlichkeit gewandt. Nicht gegen etwas, sondern um für den Frieden in ihrer Heimat zu demonstrieren. Für viele war es die erste Demonstration überhaupt, andere hatten in Syrien erlebt, wie die Staatsgewalt mit Schüssen...

1 Bild

Ein Herbstfest bei den „Schwalben“

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 14.10.2016 | 32 mal gelesen

INTEGRATION/ Seit Juni bewohnen 35 Flüchtlinge ein Haus in der Schwalbenstraße in Stadtbergen. Jetzt luden sie zum Herbstfest ein, um sich bei den Nachbarn für die freundliche Unterstützung und Hilfe zu bedanken. Ingrid Strohmayr Mollokhia, Tabouleh. Fattah, Falafel, Magadarah, Sgni, Engara, Aicha und Ussi - in den Genuss dieser traditionellen kulinarischen Köstlichkeiten aus Syrien, Eritrea, Afghanistan, Irak und der...

1 Bild

„Auch Jesus war ein Flüchtling“: Flüchtlingsbeauftragter der Diözese Augsburg kritisiert Politiker

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 27.09.2016 | 65 mal gelesen

„Liebe Deinen Nächsten wie dich selbst“ – dieses Zitat stellte der Flüchtlingsbeauftragte der Diözese Augsburg, Ralf Eger, mit in den Mittelpunkt seines Vortrags im Pfarrsaal St. Pankratius. Mit der Plastik „Der Flüchtling“ von Ernst Barlach, entstanden 1920 nach dem Ersten Weltkrieg, der auch große Flüchtlingsströme ausgelöst hatte, begann er seine Ausführungen. Neben den Bezügen zur aktuellen Situation leitete er aus der...

1 Bild

Modellprojekt: In diesem Hotel putzt jeder selbst

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 20.09.2016 | 111 mal gelesen

Neben unbegleiteten minderjährigen werden erstmals auch über 18-jährige Flüchtlinge in einer Wohngruppe auf ein Leben in Selbständigkeit vorbereitet. Beim Tag der Begegnung gewährten die Bewohner des neuen Lehrlingswohnheims für Flüchtlinge im ehemaligen Parkhotel Einblick in ihr Leben und ihr neues Zuhause. Auch Staatssekretär Johannes Hintersberger überzeugte sich selbst vor Ort von diesem Modellprojekt, das die...

1 Bild

Rotes Kreuz startet zusätzliche Asylsozialberatung

Elke Kinner
Elke Kinner | Friedberg | am 19.09.2016 | 8 mal gelesen

„Manchmal muss man eben mit Händen und Füßen reden“ Isabella Asam ist das neue Gesicht der Asylsozialberatung des BRK im nördlichen Landkreis. Die 31jährige Odelzhausenerin steht seit 1. August rund 180 Asylbewerbern in 21 dezentralen Unterkünften von Inchenhofen bis Pöttmes zur Seite. Die gelernte Heilerziehungspflegerin arbeitete nach ihrem Studium der sozialen Arbeit in Eichstätt zunächst drei Jahre in einer Münchner...

1 Bild

Multikulturelles Spielen auf der WBL-Wiese

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 12.09.2016 | 15 mal gelesen

SPIELMOBIL/ Zum großen Finale der Sommerferien kam das Spielmobil des Kinderschutzbundes Augsburg zur Freude der Flüchtlings- und ihrer Nachbarskinder auf die Wiese bei der Flüchtlingsunterkunft Stadtbergen in die Bismarckstraße. Ziel der Flüchtlingshilfe Stadtbergen ist es, sowohl die sozialen Kontakte unter den Kindern als auch die Beziehung zwischen Eltern und ihren Kindern aus der Nachbarschaft zu stärken. Das Team des...

1 Bild

Erster Schultag für Flüchtlingkinder

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 05.09.2016 | 29 mal gelesen

ASYL/Für acht Kinder der Flüchtlingsunterkunft in der Bismarckstraße 64 beginnt am 13. September der „Ernst des Lebens“. „Versüßt“ wird den Abc-Schützen der erste Schultag mit selbstgebastelten Schultüten. Mit Hilfe ihrer Eltern, Geschwistern und den ehrenamtlichen Helferinnen der Flüchtlingshilfe Stadtbergen Barbara Hanel (Leiterin der Mutter-Kind-Gruppe), Maria Helena Böhm und Marie Anna Zwick bastelten sie ihre ganz...

1 Bild

Flohmarkt für Flüchtlingskinder in Stadtbergen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 30.08.2016 | 11 mal gelesen

Dank der vielen Sachspenden der Stadtberger Bürger veranstaltete die Flüchtlingshilfe Stadtbergen, vor allem für die Kinder, der Flüchtlingsunterkunft in der Bismarckstraße 56 einen kunterbunten Flohmarkt. Von guterhaltenen Spielen, Puzzles, Bilder- und Kinderbücher, Puppen, Lego- und Playmobilbauteilen, Gartenspielzeug, Roller, Laufräder bis hin zu Rucksäcken und Sportartikeln reichte das Angebot. Zudem konnten die...

1 Bild

Paten-Infoabend des ZEBI Freiwilligen-Zentrums Gersthofen

Stadt Gersthofen
Stadt Gersthofen | Gersthofen | am 29.08.2016 | 17 mal gelesen

Gersthofen: Rathaus Gersthofen | Das ZEBI Freiwilligen-Zentrum Gersthofen unterstützt mit seinem Angebot „Patenschaft für einen Flüchtling“ die Integration von Asylanten in Gersthofen, um Hilfesuchenden die Orientierung in ihrem neuen Umfeld und das Verständnis für die neue Kultur zu erleichtern. Interessierte können den Infoabend am 08. September 2016 um 18:30 Uhr in den Räumen des ZEBI (Raum 048, Rathausplatz 1, 86368 Gersthofen) nutzen, um sich über die...

1 Bild

Mit den Flüchtlingsfamilien ins Legoland

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 24.08.2016 | 45 mal gelesen

ASYL/ Auf den Ausflug ins Legoland Deutschland Resort Günzburg vor wenigen Tagen freuten sich nicht nur die Flüchtlingskinder aus der Unterkunft in der Bismarckstraße, sondern auch ihre Eltern, für die es ein ganz besonderes Erlebnis und eine höchst willkommene Abwechslung war. Dank des großzügigen Sponsorings der Lechwerke Augsburg (LEW), die nicht nur die Eintrittskarten für 100 Personen spendierten, sondern auch zwei Busse...

1 Bild

Flüchtlinge revanchieren sich für Gastfreundschaft

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 31.07.2016 | 39 mal gelesen

ASYL/ Mit einem „Dankeschön-Sommerfest“ revanchierten sich die Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in der Bismarckstraße bei ihren Gastgebern für die freundliche Aufnahme in Stadtbergen. Zur Freude der Bewohner zählten auch Erster Bürgermeister Paul Metz, 2. Bürgermeister Michael Smischek, Vertreter des Stadtrats, Schulleiter Jürgen Brendel zu den Gästen, die von der multikulturellen Atmosphäre begeistert waren. Zum...

Unterkunft für alleinstehende und alleinerziehende Frauen in Neusäß eröffnet

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 12.07.2016 | 32 mal gelesen

Nachdem es immer wieder Frauen gibt, die auf Grund ihrer Lebenssituation oder ihrer Erfahrungen Probleme haben, mit ihren oder auch mit fremden Männern unter einem Dach zu leben, eröffnet das Landratsamt Augsburg in Neusäß eine Unterkunft ausschließlich für alleinstehende beziehungsweise alleinerziehende Asylbewerberinnen. „Die Idee entstand auf Anregung der Diakonie sowie unseres Jugendamtes“, so eine Sprecherin des...

1 Bild

Friedliches und geselliges Miteinander beim Fastenbrechen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 11.07.2016 | 42 mal gelesen

Asyl/ Bewohner und Helfer feierten am vergangenen Mittwoch in Flüchtlingsunterkunft in der Bismarckstraße das Ende des Ramadans mit dem „Zuckerfest“. Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein trafen sich die Bewohner sowie zahlreiche Flüchtlingshelfer im Innenhof der Unterkunft „Bismarckstraße 64“ um gemeinsam das „Iftar“, wie das Fastenbrechen auf Arabisch heißt, zu feiern. Organisiert und eingeladen wurde von den...

1 Bild

Asylunterkunft geräumt: Flüchtlinge zwangsweise verlegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 30.06.2016 | 83 mal gelesen

Mit Hilfe der Polizei sei vom Landratsamt Augsburg die Asylbewerberunterkunft in Stettenhofen am Donnerstag geräumt worden - so der Inhalt einer Meldung des Landratsamtes. Nachdem sich die letzten sechs dort wohnenden Asylbewerber trotz schriftlicher Aufforderung, mehreren Gesprächen und wiederholter Fristsetzung beharrlich geweigert haben sollen, in eine andere Unterkunft nach Kleinaitingen umzuziehen, seien sie...

Räumung der Asylbewerberunterkunft in Stettenhofen

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 30.06.2016 | 31 mal gelesen

Am Donnerstag, 30. Juni, wurde die Asylbewerberunterkunft in Stettenhofen mit Hilfe der Polizei vom Landratsamt Augsburg geräumt. Nachdem sich die letzten sechs dort wohnenden Asylbewerber trotz schriftlicher Aufforderung, mehreren Gesprächen und wiederholter Fristsetzung beharrlich geweigert hatten, in eine andere Unterkunft nach Kleinaitingen umzuziehen, wurden sie nun zwangsweise von Stettenhofen nach Kleinaitingen...

1 Bild

Rechte Parolen auf Thierhaupter Asylheim-Baustelle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Thierhaupten | am 23.06.2016 | 147 mal gelesen

In Thierhaupten wird derzeit eine Flüchtlingsunterkunft errichtet. Dort wurden am Mittwoch fremdenfeindliche Schmierereien entdeckt. Auch ein Abflussrohr wurde beschädigt. An der Baustelle für die neue Asylunterkunft am Unteren Stein in Thierhaupten war am Dienstag ein Betonfundament gegossen worden. Am Mittwoch stellte der Bauleiter fest, dass in den Beton fremdenfeindliche Parolen gezeichnet worden waren. Das teilte die...

1 Bild

„Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Fluchtursachenbekämpfung!“

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 23.06.2016 | 88 mal gelesen

ASYL/ Die Bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen Dr. Beate Merk (CSU) besuchte die Flüchtlinge in Stadtbergen. Sie zeigt sich beeindruckt vom großen Engagement der ehrenamtlichen Helfer. Ingrid Strohmayr Stadtbergen. Hohen Besuch erhielt die Stadt Stadtbergen am vergangenen Montag: Auf Einladung der CSU-Landtagsabgeordneten Carolina Trautner kam die bayerische Europaministerin...

6 Bilder

Einfach beherzt zupacken!

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 17.06.2016 | 42 mal gelesen

Fachtagung zeigt breites Spektrum der AWO-Flüchtlingshilfe in Schwaben auf. Unterstützung kann oft sehr einfach erfolgen – ganz ohne „Extrawurst“… Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat Herz und packt auch entsprechend beherzt zu: Dies wurde bei einer Fachtagung im AWO-Haus der Familie in Stadtbergen deutlich. Mehr als 40 Haupt- und Ehrenamtliche kamen dort zusammen, um sich unter dem Motto „Solidarität kennt keine Grenzen“ zum...

1 Bild

Pizza für das friedliche Zusammenleben!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 12.06.2016 | 10 mal gelesen

Schnappschuss