Augsburger Plärrer

Der Augsburger Plärrer ist mit etwa 1,2 Millionen Besuchern pro Jahr das größte Volksfest in Bayerisch-Schwaben. Er findet zweimal im Jahr statt: Im Frühjahr (beginnend am Ostersonntag) und im Spätsommer (Ende August/Anfang September) und dauert jeweils circa zwei Wochen. Der Plärrer wird auf dem Kleinen Exerzierplatz bei den städtischen Freibädern aufgebaut.
1 Bild

Augsburger Plärrer am Smartphone entdecken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.08.2016 | 17 mal gelesen

Augsburg: Plärrergelände | Heute Abend startet der Augsburger Herbstplärrer. Mit StaZ 360°, der innovativen 360°-Panoramatechnologie der StadtZeitung können Sie sich jetzt virtuell durch den Augsburger Plärrer bewegen. Schlendern Sie direkt von zuhause durch die Budenstraßen und erkunden Sie die vielen Attraktionen. Durch eine einfache Option können Sie außerdem sehr einfach zwischen der Tag- und der Nachtansicht wechseln. Klicken Sie sich rein:...

12 Bilder

Großes Feuerwerk auf dem Augsburger Frühjahrsplärrer

Dirk Geyer
Dirk Geyer | Augsburg - City | am 08.04.2016 | 56 mal gelesen

Feuerwerk

157 Bilder

Gaudi zum Plärrer-Auftakt: Besucher stürmen die Festzelte

Valterio D'Arcangelo
Valterio D'Arcangelo | Augsburg - City | am 28.03.2016 | 267 mal gelesen

Zum Start am Ostersonntag strömten die Besucher in Scharen auf Schwabens größtes Volksfest. Die zahlreichen Besucher feierten in den Festzelten Schaller, Sterndl Alm sowie Binswanger und Kempter. Hier ein paar Bildimpressionen.

37 Bilder

Schwabens größtes Volksfest wartet .... der Augsburger Osterplärrer

Bianca Weitkus
Bianca Weitkus | Augsburg - City | am 27.03.2016 | 150 mal gelesen

Augsburg: Kleiner Exerzierplatz | Der Augsburger Osterplärrer findet noch bis 10. April 2016 auf dem Kleinen Exerzierplatz statt. Schwabens größtes Volksfest hält für Klein und Groß eine Attraktion bereit. Von Hightech- bis Nostalgiekarussellen, gepflegter Gastronomie mit Biergarten und Bierzelten wird dem Besucher alles geboten. Augsburgs Plärrer hat auch seine eigene "Währung" den KAROCARD PLÄRRER-TALER. Alle Infos hierzu finden Sie auf...