Ausstellung

Eine Ausstellung ist eine dauerhafte oder temporäre öffentliche Präsentation, bei der Ausstellungsobjekte einem Publikum gezeigt werden. Eine Ausstellung vermittelt Wissen mittels der Exponate, ist also in diesem Sinn ein Wissensmedium. An einem Ausstellungsprojekt sind meist mehrere Menschen, Institutionen und Unternehmen beteiligt.
1 Bild

"Fotografischer Dialog"

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 16.01.2018 | 22 mal gelesen

AUSSTELLUNG/ Im Stadtberger Rathaus sind bis 16. Februar Fotografien von Jochen Eger und Arnold Leo Schenk zu sehen. Die beiden Fotografen wollen mit ihren Bilder über Bilder sprechen.  Zur ersten Ausstellung im Jahr 2018 begrüßte 2. Bürgermeister Michael Smischek im Rathaus-Foyer im Namen des Hausherrn Ersten Bürgermeisters Paul Metz zahlreiche Gäste. Sein erster und ganz besonderer Gruß galt den beiden Künstlern der...

1 Bild

Die FU Bobingen-Großaitingen im Maximilianmuseum Augsburg

Jacqueline Staudacher
Jacqueline Staudacher | Bobingen | am 16.01.2018 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Fotoausstellung "Spiegelungen" im Lützelburger GeNuss Cafe

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 14.01.2018 | 37 mal gelesen

In den nächsten Wochen sind im Lützelburger GeNuss Cafe interessante Fotos zum Thema „Spiegelungen“ zu sehen. Die Hobbyfotografen des „Lützelburger Fotostammtisches“ zeigen ihre besten Bilder, die mit dem Rat eines externen Fachmanns ausgewählt wurden. Die zahlreichen Besucher der Vernissage wurden von Gastgeber Josef Wetzstein begrüßt. Der Initiator und Leiter des Stammtisches, Wilhelm Gleissner, erläuterte die vielfältige...

2 Bilder

Gelungene „Reduktion“ bei Vernissage im Abraxas

Svenja Coaching
Svenja Coaching | Augsburg - Nord/Ost | am 12.01.2018 | 18 mal gelesen

Die Ausstellung „Reduktion“ zog, minimalistisch angehaucht, einen kleinen Kreis kunstinteressierter Besucher ins Kulturhaus Abraxas. Ein Besucher durfte sich über den Gewinn eines Originalwerks der Künstlerin Svenja Reithner freuen. Augsburg – Svenja Reithner lud am 11.01.2018 zur Eröffnung ihrer Kunstausstellung in den Ballettsaal des Kulturhauses Abraxas. Dort erwartete den Besucher Minimalismus sowohl an der Wand als...

Neue Ausstellung in der Alten Synagoge Kriegshaber

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 11.01.2018 | 15 mal gelesen

Augsburg: Alte Synagoge Kriegshaber | "EiNE ERINNERUNG - IST EINE ERINNERUNG  - IST EINE ERINNERUNG?!" unter diesem Thema werden ab dem 30. Januar Judaica aus dem Umfeld der Alten Synagoge Kriegshaber ausgestellt. Objekte sind in vielfacher Weise Träger von Erinnerungen. Als stumme Zeugen verschiedener Vergangenheiten können sie auf Brüche wie Kontinuitäten der Geschichte verweisen, wenn man ihre vielfältigen Dimensionen aufdeckt. Auch den 23 Objekten aus dem...

3 Bilder

Fotoausstellung 2018 der Fotofreunde Nordendorf begeistert wieder Hunderte von Besuchern

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Nordendorf | am 08.01.2018 | 215 mal gelesen

Nordendorf: Bürgerhaus | Mit so vielen positiven Fotos fängt das neue Jahr schon einmal gut an. Dafür hatten 14 Hobbyfotografinnen und -fotografen der Nordendorfer Fotofreunde gesorgt. Zum 27. Mal bescherten sie mit ihrer Ausstellung im Nordendorfer Bürgerhaus wunderbare Eindrücke aus der Heimat, der Welt der Tiere und Pflanzen, Urlaubsimpressionen und Kuriositäten. Fast 500 Besucher waren an den drei Ausstellungstagen gekommen, um sich an den...

11 Bilder

Guter Vorsatz im Neuen Jahr - Museumsbesuch

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 04.01.2018 | 30 mal gelesen

Auch im neuen Jahr hat das Museum Schwabmünchen sehenswerte Ausstellungen zu bieten: In der Mitmach-Ausstellung „Fühlmal“ haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen ihren Spaß. Neun Fühlstationen laden zum Fühlen ein, im „Schiefen Zimmer“ wird ihr Gleichgewichtssinn auf die Probe gestellt und last, but not least, können sie an der Führung durch einen Dunkel-Parcours teilnehmen und Alltagsobjekte in völliger...

5 Bilder

Fotofreunde haben ein Herz für Afrika

SM art
SM art | Nordendorf | am 03.01.2018 | 18 mal gelesen

Nordendorf: Bürgersaal | Nordendorf: Bürgersaal | Die Fotofreunde Nordendorf haben nicht nur ein Herz für die Fotografie und überraschen auch in diesem Jahr ihre Besucher wieder mit wunderschönen Aufnahmen. Sie haben auch ein Herz für Afrika. Denn während der Ausstellung vom 5.-7. Januar (jeweils von 13:00 bis 18:00 Uhr) im Nordendorfer Bürgersaal in der Schäfflerstraße 27, findet der Besucher am Empfang auch den mittlerweile schon recht bekannten...

Ausstellung: Menschen, Tiere, Natur und Entwicklung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 02.01.2018 | 28 mal gelesen

Augsburg: Atelier | Die Ausstellung zeigt einen hohen Kontrast in der Auswahl der Inhalte, Komposition und Stil der Arbeiten. Die zwei Künstler Stefan Seiler (30) und Bastian Bickelein (29) begannen gemeinsam mit einer Ausbildung als Grafik Designer, danach trennten sich ihre beruflichen Wege. Jedoch behielten beide die Leinwandmalerei als ein gemeinsames Hobby. Die Ausstellung zeigt einen Teil ihrer Bilder, der sich mit Menschen, Tieren, Natur...

Ausstellung: Menschen, Tiere, Natur und Entwicklung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 02.01.2018 | 29 mal gelesen

Augsburg: Atelier | Die Ausstellung zeigt einen hohen Kontrast in der Auswahl der Inhalte, Komposition und Stil der Arbeiten. Die zwei Künstler Stefan Seiler (30) und Bastian Bickelein (29) begannen gemeinsam mit einer Ausbildung als Grafik Designer, danach trennten sich ihre beruflichen Wege. Jedoch behielten beide die Leinwandmalerei als ein gemeinsames Hobby. Die Ausstellung zeigt einen Teil ihrer Bilder, der sich mit Menschen, Tieren, Natur...

1 Bild

Ein großes Herz für Baschenegger Marienheim Kinder

Peter Heider
Peter Heider | Meitingen | am 18.12.2017 | 9 mal gelesen

  Meitingen – Baschenegg. Nach dem auch in diesem Jahr überaus erfolgreichen Ausstel-lungswochenende der Meitinger Hobbyfreunde, konnte eine Abordnung dieses Freundes-kreises dem Marienheim Baschenegg mit einem Geschenk im Gepäck, einen Besuch abstatten. Im Rahmen der diesjährigen zweitägigen Ausstellung im Meitinger Rathaus, bei der die Hobbykünstler ihre neuesten Exponate ihrer vielfältigen Arbeitspalette einem großen...

1 Bild

Meterlange Züge lassen Fanherzen höher schlagen

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Neusäß | am 16.12.2017 | 91 mal gelesen

Neusäß: Clubheim Modelleisenbahnclub Neusäß | Neusäß-Westheim. Der Modelleisenbahnclub Neusäß (MECN) veranstaltet wieder seine traditionelle Neujahrsausstellung im Clubheim im Bahnhof Westheim, Hindenburgstraße 4. Die Präsentation steht unter dem Motto „Steam Trains in USA“. Gezeigt werden die beliebten farbigen US-Züge und ein Querschnitt des amerikanischen Lokomotivenbaus aus der großen Zeit der nordamerikanischen Eisenbahn in den 40er- und 60er-Jahren des letzten...

Aus dem Holzerbau

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 14.12.2017 | 17 mal gelesen

Das Bürgertreff Büro ist in den Weihnachtsferien geschlossen. Alt-Hochzoller-Treffen Am Dienstag, 2. Januar, treffen sich alle „junggebliebenen“ Hochzoller um 14.30 Uhr zu Kaffee und Kuchen. Briefmarkensammlergemeinschaft Der Tauschtag der Briefmarkensammlergemeinschaft ist jeden ersten Sonntag im Monat, nächstes Mal am 7. Januar, von 9 bis 12 Uhr. Getauscht werden Briefmarkten, Ansichtskarten und Münzen. Mehr...

7 Bilder

Ausstellungsbeteiligung des Ateliers Mischwerk im Kunstverein Aichach, Kissing und Marktoberdorf

Atelier Mischwerk
Atelier Mischwerk | Augsburg - Süd | am 07.12.2017 | 50 mal gelesen

Aichach: Sisi-Schloss | Neues aus dem Atelier Mischwerk! Zwei Mitglieder des Ateliers sind bei der Jahresausstellung des Aichacher Kunstvereins mit Werken vertreten. Susanne Gorcks zeigt "they´re coming" (C-Print), "Forensische Argumentationskunst" und "Resonanzenkreislauf" (beides Collagen aus Acryl und Foto), Conny Kagerer präsentiert die Acrylarbeit "Ein Tag voll langsamer Schritte" und die zweiteilige Acrylmalerei mit dem Titel "Ich möchte...

Aus dem Holzerbau

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 30.11.2017 | 9 mal gelesen

Das Bürgertreff Büro ist in den Weihnachtsferien geschlossen. Lesung Beiträge der Gäste sind bei der Lesung „Mein Lieblings-„Fliegen“- Gedicht“ am Donnerstag, 7. Dezember von 18.30 bis 19.30 Uhr willkommen. Leser*innen melden sich bitte im Voraus beim Bürgertreff. Die Moderation übernimmt Dr. Michael Friedrichs. Workshop – Kulinarische Weihnachtsgeschenke Am Montag, 11. Dezember um 18 Uhr kann man lernen, wie man...

1 Bild

„Stadtbergen in Karte und Luftbild“

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 29.11.2017 | 41 mal gelesen

AUSSTELLUNG/ Bis zum 5. Januar 2018 werden im Stadtberger Rathaus-Foyer Karten und Luftbilder aus den vergangenen 200 Jahren gezeigt. Karlhans Feyrer, Leiter des Amtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Augsburg erläuterte bei der Ausstellungs-Eröffnung die Entwicklung Stadtbergens in den letzten Jahrhunderten. Ingrid Strohmayr Zur Eröffnung der letzten Ausstellung im Jahr 2017 „Stadtbergen in Karte und...

2 Bilder

Erzgebirgsschau im historischen Fachwerkstadel Gunzenhausen

Kulturbüro Stadt Gunzenhausen
Kulturbüro Stadt Gunzenhausen | Gunzenhausen | am 29.11.2017 | 28 mal gelesen

Gunzenhausen: Historischer Fachwerkstadel | Historischer Fachwerkstadel mit „Erzgebirgsschau” wieder am 1. Advent geöffnet! Am ersten Adventssonntag, dem 03.12.2017 öffnet der Historische Fachwerkstadel am Gunzenhäuser Schießwasen Nr. 16 mit seiner „Erzgebirgsschau” und den „Weiperter Heimatstuben” seine Pforte zu einem kostenlosen Rundgang. Zum ersten Mal vor einem Jahr zeigte der rege Besuch das große Interesse der Menschen an der kleinen, aber feinen...

3 Bilder

Umzug in die Sicherheit: Installation in der Stadtbücherei Augsburg zeigt Wege aus häuslicher Gewalt

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 26.11.2017 | 99 mal gelesen

Die hellbraunen Quader türmen sich als Mauer in die Höhe. In schwarzen Buchstaben steht dort geschrieben: Demütigung – eine Erfahrung, der sich noch immer viele Frauen in den eigenen vier Wänden hilflos ausgeliefert fühlen. Die Installation „Hol Dir Dein Leben zurück“ will diesen Frauen Mut machen, sich nicht mit Gewalt und Angst zu arrangieren, sondern auszubrechen und Schutz zu suchen. 25. November, der Internationale...

1 Bild

Der wilde Markgraf

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 25.11.2017 | 11 mal gelesen

Zum 260. Todestag lädt die Stadt- und Schulbücherei am Donnerstag, 30. November 2017 um 19.30 Uhr zu einem festlichen Markgrafenabend mit Lesung, Film, Ausstellung und Kulinarischem aus der markgräflichen Zeit ein. Stadtarchivar Werner Mühlhäußer berichtet über das Leben und Wirken Carl Wilhelm Friedrichs und über eine Blütezeit Gunzenhausens. In dieser Zeit brachten der Markgraf und sein Hofstaat mit Leibkompagnie,...

8 Bilder

Klostermühlenmuseum freut sich über gelungene Aktionen und viele Besucher anlässlich des 20. Geburtstags des Museums im Jahr 2017

Claudia Drachsler-Praßler
Claudia Drachsler-Praßler | Thierhaupten | am 22.11.2017 | 23 mal gelesen

Thierhaupten: Klostermühlenmuseum | Das Klostermühlenmuseum, mit seinen vier verschiedenen Mühlen unter einem Dach, feierte im Jahr 2017 seinen 20. Geburtstag. Aus diesem Anlass erhielt das Konzept des Museums eine Erweiterung: Das mit Wasserkraft angetriebene Pumpenhaus des ehemaligen Benediktinerklosters zog als 3-D-Geländemodelles ins Museum ein. Fast 400 Jahre hat das Wasserhaus am Fuße des Gebäudekomplexes mit seinen Pumpen die Bewohner innerhalb der...

Häusliche Gewalt ist kein Kavaliersdelikt – Jeder einzelne Fall ist einer zu viel!

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 21.11.2017 | 0 mal gelesen

Wanderausstellung "Blick dahinter- Häusliche Gewalt gegen Frauen" - noch bis zum 10. Dezember im Klinikum Altmühlfranken in Weißenburg zu sehen."Nach außen war alles heile Welt. Großes Haus, schicke Frau, wohlerzogene Kinder. Wie man sich das perfekte Image des erfolgreichen Geschäftsmannes eben vorstellt. Meine blauen Flecken hat ja keiner gesehen." so berichtet eine betroffene Frau im Rahmen der Ausstellung. Immer wieder...

8 Bilder

von Wegen' - fotografische Metaphern von Hilde Reiter 1

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 20.11.2017 | 36 mal gelesen

Die Bilder von Hilde Reiter sind keine, die oberflächlich betrachtet werden wollen. Sie erschließen dem Betrachter, dass mit 'Weg' nicht nur vordergründig „Wege“ gemeint sind, sondern die Fotografien lassen auch die Deutung in Bezug auf Lebenswege zu: Wege, die verschlungen sind und doch zum Ziel führen Hindernisse, die sich in den Weg legen und doch überwindbar sind Der Weg, den das Licht sich bahnt und das...

5 Bilder

Viele Besucher trotzen Regen

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Meitingen | am 20.11.2017 | 26 mal gelesen

Die Mitgliedergeschäfte der Wirtschaftsgemeinschaft (WG) Meitingen luden zum Besuch und Einkaufsbummel ein. „Renates Truhe“ ist ab 1. Dezember unter neuer Führung. Meitingen. Seit Jahren ist es in der Marktgemeinde Meitingen gute Tradition, dass die Wirtschaftsgemeinschaft (WG) Meitingen in der Vorweihnachtszeit zum verkaufsoffenen Sonntag einlädt. So beteiligten sich auch jetzt wieder mehrere Geschäftsinhaber an dieser...

1 Bild

Achtung, ansteckend: Ausstellung über Seuchen im Stadtarchiv Augsburg

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | am 20.11.2017 | 77 mal gelesen

In einer der elf klimatisierten Vitrinen, liegen zwei Krankenpässe. Sie stammen aus dem 18. Jahrhundert. Dem Träger des in Augsburg ausgestellten Dokuments wurde bescheinigt, aus einer seuchenfreien Stadt zu kommen. 40 Tage lang durfte er sich nun frei bewegen, bis ein neuer Schein ausgestellt werden musste. Da es sich bei den beiden Pässen um Vordrucke handelt, müssen die Dokumente zu diesem Zeitpunkt schon in großer...

10 Bilder

Spannender Blick in die Entwicklung der Werbung 1

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 20.11.2017 | 31 mal gelesen

Ein Scheunenfund ist der Kern der jüngsten Ausstellung im Schwabmünchner Museum. Diesen machte Bernd Schönebaum und brachte dabei einen Schatz ans Tageslicht. Schönebaum stieß auf Werbungen aus der Drogeriebereich - meist Plakate und Aufsteller- aus den 20er bis zu den 60er Jahren. Aufpoliert und mit teilweiser mühevoll recherchierte Geschichte ausgestattet, sind etwa 150 Exponate nun im Museum zu sehen. Für die Besucher war...