Ausstellung

1 Bild

Jubiläums - Schlösschen open mit der Austropop-Band "Menage á Trois"

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

Bobingen: Unteres Schlößchen | Was haben Ambros, Fendrich, Danzer, STS, Falco, EAV und der Ostbahn Kurti gemeinsam? Sie kommen zum „Jubiläums-Schlösschen Open“ nach Bobingen ins Untere Schlösschen. Gut, nicht wirklich die Originale, aber mit „Ménage à Trois“ aus der Steiermark eine der besten Austropop-Coverbands, die es gibt. Das Kulturamt und der Kunstverein Bobingen laden Sie herzlich ein zum Live-Konzert am Freitag, den 27. Januar, ab 19 Uhr im...

1 Bild

„Blickwinkel“ aus den ungewöhnlichsten Perspektiven

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | vor 5 Tagen | 25 mal gelesen

VERNISSAGE/ Das Künstlerpaar Dorothea Dudek und Robert Berski finden auf ihren Reisen oft ihre Motive. Zu sehen sind bis 24. Februar im Rathaus-Foyer meisterhaft gemalte Momentaufnehmen und prägnante Fotografien. Zur Ausstellungseröffnung „Blickwinkel“ von Dorothea Dudek und Robert Berski begrüßte 2. Bürgermeister Michael Smischek als Stellvertreter des Hausherrn, Erstem Bürgermeisters Paul Metz viele Kunstinteressierte...

1 Bild

Robin Hood trifft Kapitän Ahab: Jagen und Fischen lockt mit großem Angebot

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.01.2017 | 89 mal gelesen

Die Jagdsaison eröffnet dieses Jahr zwischen Lech und Wertach am Donnerstag, 19. Januar: Die Messe Jagen und Fischen bietet dann bis 22. Januar Wissens- und Sehenswertes für Jäger, Angler, Schützen und Naturfreunde auf dem Messegelände Augsburg. Rund 300 Aussteller zeigen ihre aktuellen Angebote. Besonders angetan waren im vergangenen Jahr die 29 000 Besucher von den Sonderschauen. Auch in diesem Jahr präsentieren die Jäger...

1 Bild

Interessanter Start ins Ausstellungsjahr

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 16.01.2017 | 16 mal gelesen

Schwabmünchen Mit einer Kunstausstellung startet das Schwabmünchner Museum ins neue Jahr. Nach der Rekordausstellung "Augenspiele" lockt das Team um Museumsleiterin Sabine Sünwoldt nun die Besucher wieder mit Kunst. Zu sehen sind ab Sonntag, 22. Januar ab 11.30 Uhr, Bilder von Alexandra Vassilikan. Die Malerin hat deutsche Wurzeln und ist in Bukarest geboren. Nach ihrem Studium verlies sie Rumänien in Richtung Portugal....

1 Bild

Oberschönenfeld: Ausstellung "Form und Farbe" im Schwäbischen Volkskundemuseum

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 13.01.2017 | 3 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Am Sonntag um 15 Uhr, führt Bärbel Steinfeld M. A. durch die Ausstellung „Form und Farbe – Zugänge zu ungegenständlichen Gemälden aus der Sammlung“ in der Schwäbischen Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld. Die Ausstellung gliedert sich in zwei Teile: Im Erdgeschoß werden die Teilnehmer anhand von Werken aus den 1950er- bis 1980er-Jahren an verschiedene Ausrichtungen der abstrakten Malerei herangeführt. Im ersten...

Multimediale Ausstellung: "Lechfeldschlacht" im Infopavillon Königsbrunn

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Königsbrunn | am 12.01.2017 | 7 mal gelesen

Königsbrunn: 955 Infopavillon | 955 ist nicht irgendein Jahr. 955 wurde Geschichte geschrieben. Es war das Jahr in dem die Schlacht auf dem Lechfeld ausgetragen wurde. Damit wurde diese zum Meilenstein der deutschen Geschichte – viele sprechen von der Geburtsstunde Deutschlands. Es war das Gefecht, bei dem Otto der Große im Jahr 955 die Ungarn besiegen und so seine Stellung und auch die Sicherheit des Landes wiederherstellen konnte. Mit dem „955 –...

Oberschönenfeld: Sonderausstellung "Schneemann" im Schwäbischen Volkskundemuseum

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 12.01.2017 | 3 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Am Sonntag veranstaltet das Schwäbische Volkskundemuseum Oberschönenfeld von 15 bis 17 Uhr eine etwas andere Aktion zur Sonderausstellung „Der Schneemann. Geschichte(n) eines Winterhelden“. Unter dem Motto „Schnee, Schnee, Schnee, soweit ich seh!“ gibt es eine Familien-Kurzführung mit anschließendem Dämmerungsspaziergang rund um Oberschönenfeld. Bei dem unterhaltsamen „Schneemann“-Rundgang mit Roswitha Stocker können kleine...

1 Bild

Ganz do hint...

Gabriele Gruss-Sangl
Gabriele Gruss-Sangl | Gersthofen | am 12.01.2017 | 34 mal gelesen

Gersthofen: Rathaus Gersthofen | In den Sitzungen des Kulturkreises Gersthofen spontan entstanden, reifte das Thema "... und ganz do hint, do kenn i oin..." und wurde in den Ateliers vielfältig differenziert und ausgeformt.... In der Vernissage am 20. Januar 2017 im Rathaus Gersthofen werden sich nun weitere Überraschungen entwickeln - wenn Besucher und Künstler zusammen mit dem Improvisationstheater "DeSchaWüh" ein Debüt im Rathaus feiern werden! Der...

Fotoausstellung an Dreikönig in Nordendorf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Nordendorf | am 30.12.2016 | 5 mal gelesen

Am Heilig-Drei-König-Wochenende findet am 6., 7. und 8. Januar die Ausstellung der Fotofreunde Nordendorf im Bürgersaal statt. Viele bekannte Fotografen und auch einige neue Gesichter werden eine Vielzahl von Fotos präsentieren. Es gibt kein vorgeschriebenes Thema, die Hobbyfotografen sind frei in ihrer Bildwahl. Gerade diese Vielfältigkeit macht den Reiz dieser Ausstellung aus. Die Ausstellung ist jeweils von 13 bis 18 Uhr...

Neue Ausstellung im Klinikum Süd/Haunstetten

Andrea Brehme
Andrea Brehme | Augsburg - Haunstetten | am 19.12.2016 | 39 mal gelesen

Augsburg: Klinikum Süd | Cornelia Seitz, Christa Schlichtherle und Rudolf Glück, Teilnehmer/innen von Workshops und Kursen der Volkshochschule Augsburg-Land unter der Leitung von Edith Gruber zeigen ihre Werke im Klinikum Süd unter dem Motto „ Stimmungen“. Die künstlerischen Ergebnisse der Kurse wurden bisher schon in vielen Ausstellungen, sei es in Cafés, Hotels, Arztpraxen, dem Landratsamt Augsburg etc. gezeigt. Austausch und Kontakt der...

1 Bild

Sonderausstellung im Augsburger Puppentheatermusem verlängert

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 13.12.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Die Kiste | Die Sonderausstellung "Wer will fleißige Handwerker seh'n" im Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" wird bis zum Sonntag, 2. April, verlängert. Die hölzernen Arbeiter an Fäden symbolisieren in besonderem Maße eine spannende Verbindung zwischen dem Werken mit Händen und der Kunst. Denn schon für die Entstehung der Figuren erfordert es eine gewisse Begabung, um in kunstvoller Weise einem Stück Holz Leben einzuhauchen....

1 Bild

Vernissage zu Pit Kinzer's Kunstausstellung

ursula ziem
ursula ziem | Bobingen | am 08.12.2016 | 14 mal gelesen

Bobingen: Galerie im Unteren Schlösschen | Pit Kinzer, 1951 in Ottobeuren geboren, gelernter Schriftsetzer und studierter Architekt, ist seit 1978 als freischaffender Künstler tätig. Ansässig in Markt Rettenbach, betreibt er dort sein Atelier, Werkstatt und Galerie. Pit Kinzer ist Mitglied des BBK Schwaben Süd und wurde, neben unzähligen weiteren Auszeichnungen, mit dem Kunstförderpreis für Bildende Kunst der Stadt Augsburg geehrt. Seit 1978 hat er mehr als 100...

1 Bild

Ludmilla und der Rote Elch 1

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Neusäß | am 07.12.2016 | 146 mal gelesen

In seiner kommenden Neujahrsausstellung präsentiert der Modelleisenbahnclub Neusäß (MECN) wieder interessante Zugkompositionen im Maßstab 1:45. Dabei lädt er für Freitag, 6. Januar (Heilig-Drei-König), sowie für die Sonntage, 8. und 15. Januar, alle große und kleine Eisenbahnfreunde in das Clubheim im Bahnhof Westheim, Hindenburgstraße 4, ein. Die Ausstellung steht unter dem Motto „Volle Dröhnung – Dieselpower der Deutschen...

Ausstellung: nah, näher augsburg im Architekturmuseum Augsburg

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 02.12.2016 | 2 mal gelesen

Augsburg: Architekturmuseum Schwaben | Die Ausstellung zeigt drei Projekte der Fakultät für Architektur & Bauwesen an der Hochschule Augsburg, die sich unter verschiedenen Aspekten mit dem "Bauen im Bestand" im städtischen und regionalen Bereich auseinandersetzen. Betonstelen stehen als abstrakte Zeichen für Baulückenschließungen in Mindelheim. Modelle und Fotos veranschaulichen Wohnsituationen in Augsburg, Malerarbeiten widmen sich der hochaktuellen Thematik des...

1 Bild

Ausstellung im Volkskundemuseum 'Oberschönenfeld: Eine internationale Sprache

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 01.12.2016 | 21 mal gelesen

Das Schwäbische Volkskundemuseum Oberschönenfeld zeigt ab Freitag, 18. Dezember, Bilder aus seiner Sammlung mit ungegenständlicher Malerei. Es handelt sich bei den Exponaten um Werke aus den vergangenen sechs Jahrzehnten, alle stammen von Kunstschaffenden aus Schwaben. Anstelle einer Vernissage findet am Sonntag, 15. Januar , um 15 Uhr eine Veranstaltung mit Musik des Klangkünstlers Gerhard Fiebig statt. Die Kuratorin Dr....

Form & Farbe Ausstellung im Volkskundemuseum Oberschönenfeld

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 01.12.2016 | 3 mal gelesen

Gessertshausen: Volkskundemuseum | Das Schwäbische Volkskundemuseum Oberschönenfeld zeigt ab dem 18. Dezember 2016 Bilder aus seiner Sammlung mit ungegenständlicher Malerei. Es handelt sich bei den Exponaten um Werke aus den letzten sechs Jahrzehnten, alle stammen von Kunstschaffenden aus Schwaben. Anstelle einer Vernissage findet am 15. Januar 2017, um 15 Uhr, eine Veranstaltung mit Musik des Klangkünstlers Gerhard Fiebig statt. Die Kuratorin Dr. Mechthild...

Ausstellung "Melange" im Abraxas in Augsburg

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Nord/West | am 29.11.2016 | 4 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Die Ausstellung präsentiert eine ispirierende Mischung von kontrastreichen Lithografien und Collagen, realistischen Fotos von Schaufensterpuppen und verspielten Tuschezeichnungen. Eröffnet wird die Ausstellung mit der Performance "Eine Melange von Puppe und Mensch".

1 Bild

„Rendezvous mit der Kunst“ – Die Klasse 7c des Gymnasiums Königsbrunn löst den Gewinn der Schule aus dem LEW-Partnerschulen-Angebot

Elisabeth Rüster
Elisabeth Rüster | Königsbrunn | am 25.11.2016 | 8 mal gelesen

Die Schüler der Klasse 7c durften in die Welt der modernen Kunst eintauchen. Das Gymnasium Königsbrunn hatte sich im Rahmen des Partnerschulen-Programms der „Bildungsinitiative 3malE – Bildung mit Energie“ der Lechwerke AG für das Paket „Rendezvous mit der Kunst“ beworben – und gewonnen. Unter der Leitung von Herrn Weichselbraun von den Lechwerken und den Lehrerinnen Monika Wex und Susanne Hilgenfeld besuchten die...

Armin Hahner löst sein Atelier auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 24.11.2016 | 12 mal gelesen

Der Künstler Armin Hahner löst für einen guten Zweck am Sonntag, 4. Dezember, zwischen 15 und 18 Uhr sein Atelier in Gailenbach 1, Gersthofen auf und verkauft seine Kunstwerke. Der Erlös kommt zu 100 Prozent der Stiftung Bunter Kreis zugute, die sich für Familien mit schwerstkranken Kindern einsetzt. Hahners künstlerische Schwerpunkte sind Malerei, Skulpturen und Zeichnungen. Er hat während seiner Schaffenszeit regelmäßig...

Zusmarshauser Krippenweg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 23.11.2016 | 20 mal gelesen

Die Krippenfreunde Zusmarshausen laden heuer zum 2. Krippenweg ein. Bei einem Spaziergang durch den Markt Zusmarshausen können in verschiedenen Geschäften mehr als 70 Krippen bewundert und die Vielfalt der Krippen erlebt werden. die Krippen sind ausgestellt in folgenden Zusmarshauser Geschäften: Hans Sapper Ulmer Straße 23, Modehaus Rößle Ulmer Straße 9, Optik Thomas Wertinger Straße 2, Fahrschule Schönthier Marktplatz 12,...

1 Bild

Sigrid Prochaska zeigt ihre "Eindrücke“ in Stadtbergen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 20.11.2016 | 44 mal gelesen

AUSSTELLUNG/ Bis 6. Januar 2017 ist die Ausstellung „Eindrücke“ im Stadtberger Rathaus-Foyer zu sehen. Die Künstlerin präsentiert Holzschnitte und Acrylarbeiten. Derzeit ist im Stadtberger Rathaus-Foyer die Ausstellung „Eindrücke“ der Künstlerin Sigrid Prochaska zu sehen. Als Stellvertreter des Hausherrn Ersten Bürgermeisters Paulus Metz eröffnete 2. Bürgermeister Michael Smischek anlässlich der Vernissage, die von...

6 Bilder

Ausstellung Kunst- und Lichternacht Donauwörth

Sabine Habiger
Sabine Habiger | Augsburg - Nord/West | am 20.11.2016 | 118 mal gelesen

Bei der Kunst- und Lichternacht in Donauwörth konnte ich ein paar meiner Werke bei K&L Ruppert präsentieren. Besonders beeindruckt haben mich - trotz des regnerischen Wetters - die tollen Illuminationen in der Innenstadt, die durch großes Engagement und Einfallsreichtum geprägt waren. Auch drei meiner Werke konnten die Besucher als tolle nächtliche Illumination am Färbertor in Donauwörth betrachten. Im Bildanhang ein paar...

4 Bilder

Bilderausstellung im Foyer Landratsamt Augsburg

Sabine Habiger
Sabine Habiger | Augsburg - Nord/West | am 20.11.2016 | 158 mal gelesen

In der Zeit vom 18.11. bis 01.12.2016 stelle ich ein paar kleinere Werke von mir aus. Über Ihr Interesse und Ihren Besuch freue ich mich!

Der Nikolaus kommt nach Oberschönenfeld

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 18.11.2016 | 13 mal gelesen

Die Kulturhistorikerin Angelika Pilz führt um 11 Uhr durch die Ausstellung "Der Schneemann. Geschichte(n) eines Winterhelden" im Volkskundemuseum oberschönenfeld und nimmt die Besucher dabei mit auf eine Reise durch die Motivgeschichte des Schneemanns - von der bedrohlich wirkenden Schneeskulptur zum sympathischen Kinderfreund. Außerdem gewährt sie dabei spannende Einblicke in die einzigartige Schneemann-Sammlung von...

Ausstellung mit Nikolausbesuch in Oberschönenfeld

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 18.11.2016 | 5 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Am 4. Dezember führt die Kulturhistorikerin Angelika Pilz um 11 Uhr durch die Ausstellung „Der Schneemann. Geschichte(n) eines Winterhelden“ und nimmt die Besucherinnen und Besucher dabei mit auf eine Reise durch die Motivgeschichte des Schneemanns – von der bedrohlich wirkenden Schneeskulptur zum sympathischen Kinderfreund. Um 15 Uhr findet für Familien eine weihnachtliche Führung anlässlich des Nikolaustags statt: Bei...