Autobahnpolizei

1 Bild

Lkw verliert Ladung: Styroporplatten auf B17

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.09.2017 | 65 mal gelesen

Ein Sattelzug hat am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr auf der B17 zwischen den Anschlussstellen Königsbrunn Nord und Königsbrunn Süd mehrere Styroporplatten verloren. Dadurch verunreinigte er erheblich die autobahnähnlich ausgebaute Bundesstraße. Eine Streife der Autobahnpolizeistation Gersthofen konnte den Verursacher an der Anschlussstelle Königsbrunn Süd antreffen und erhebliche Mängel bei der Ladungssicherung...

1 Bild

Planenschlitzer treiben auf der A8 ihr Unwesen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 21.07.2017 | 90 mal gelesen

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht auf Donnerstag an der A8-Raststätte Edenbergen an mehreren Lastzügen die Planen aufgeschlitzt. Wie die Polizei mitteilt, bekamen die Fahrer davon nichts mit. "Bei der Tatbestandsaufnahme waren noch drei geschädigte Brummifahrer vor Ort, an deren Auflieger insgesamt fünf Planen auf diese Art und Weise beschädigt wurden", berichtet die Polizei. Der Sachschaden liege bei circa 4.500...

1 Bild

Auto überschlägt sich auf A8 - Verursacher flüchtet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 27.03.2017 | 158 mal gelesen

Ein 19-jähriger Ford-Fahrer aus Nordrhein-Westfalen war am Sonntagabend auf der A 8 in Richtung München unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Adelsried und Neusäß überholte der Mann ein Fahrzeug auf der linken Spur, als sich von hinten ein schnell fahrender Mercedes näherte und mehrfach aufblendete. Nach dem Überholvorgang wechselte der 19-Jährige zurück auf die rechte Spur, wobei sich der Mercedes vor ihn setzte und...

2 Bilder

A8: Autobahnpolizei befreit sechs Labrador-Welpen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 20.03.2015 | 196 mal gelesen

Eingepfercht in eine enge Katzentransportbox fand die Autobahnpolizei am Freitag bei einer Routineverkehrskontrolle auf der A8 sechs Labrador-Welpen. Mindestens 10 Stunden mussten die Tiere auf ihrer Reise aus Rumänien nach Deutschland in ihrer höchst misslichen Lage ausharren. Die Beamten reagierten umgehend und konfiszierten das jämmerlich jaulende Knäuel Hundebabies. Da die Hunde in der Gemeinde Zusmarshausen...