Böller

1 Bild

19-Jähriger wirft Böller auf Smart in der Augsburger Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.04.2017 | 141 mal gelesen

Einen besonders dummen Einfall hatte ein 19-Jähriger in der Nacht auf Mittwoch. Er warf als Beifahrer in einem Auto einen Böller im Vorbeifahren auf ein anderes Auto. Nun hat er richtig Ärger mit der Polizei. Gegen 1.15 Uhr warf der 19-jährige Beifahrer eines Opel, der die Wertachstraße entlang fuhr, auf einen am Straßenrand geparkten Smart einen Böller. Im Smart befand sich ein 26-jähriger Augsburger, der bei offenen...

1 Bild

Kontrollen am Königsplatz: Jugendliche werfen Böller auf Polizisten, 14-Jährige schlägt um sich

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.03.2017 | 1308 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | Ein großes Aufgebot an Polizisten hat am Donnerstagnachmittag am Königsplatz in Augsburg Verwunderung ausgelöst. Die Polizei sprach auf Nachfrage von Routinekontrollen. Nun hat sie Details zum Einsatz bekanntgegeben. 60 Personen seien überprüft worden. Währenddessen flogen Böller in Richtung der Beamten, eine 14-Jährige schlug um sich. Es habe sich um "routinemäßige Kontrollen der Polizeiinspektion Augsburg Mitte mit...

Kesselfleischessen

Thomas Krauß
Thomas Krauß | Schwabmünchen | am 19.01.2017 | 8 mal gelesen

Schwabmünchen: Sportheim Schwabegg | Am Samstag, dem 4.2.2017 findet ab 12:00 Uhr das traditionelle Kesselfleischessen der Schützengesellschaft Schwabegg statt. Punkt zwölf Uhr erfolgt die Eröffnung durch die Böllerschützen aus Schwabegg und Aichen. Die Schützen laden Alle aus Nah und fern recht herzlich dazu ins Sportheim Schwabegg ein. Eine Anmeldung ist erforderlich. Diese kann jeden Dienstag oder Freitag ab 19:30 Uhr direkt im Schützenheim in Schwabegg oder...

1 Bild

Chaos am Augsburger Königsplatz: Raketen auf Feiernde abgeschossen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.01.2017 | 8315 mal gelesen

Der Einsatzschwerpunkt der Polizei während der Silvesternacht lag laut Einsatzbericht am Augsburger Königsplatz, wo rund 150 Personen den Jahreswechsel feierten. Vor allem in der zweiten Nachthälfte kam es hier zu mehreren Polizeieinsätzen. In mehreren Fällen kam es laut Polizeibericht durch „unsachgemäßes Abbrennen von Feuerwerkskörpern“ zur Gefährdung anderer Personen. So feuerte ein 22-jähriger syrischer...

1 Bild

Feuerwehrmann durch Silvesterrakete verletzt: War es Absicht?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.01.2017 | 534 mal gelesen

Auf der Silvesterfeier im Kongress am Park müssen sich teils chaotische Szenen abgespielt haben: Ein Feuerwehrmann wurde durch eine Silvesterrakete verletzt, eine Rettungswagenbesatzung, die ihm helfen wollte, ebenfalls. Es war ein Mitarbeiter der Feuersicherheitswache (Kongress am Park), der in der Silvesternacht durch eine Rakete getroffen wurde. Die Rakete verletzte den Feuerwehrmann am Hinterkopf sowie am Auge....

2 Bilder

Böller und Raketen verboten: Wo in Augsburg an Silvester nicht geschossen werden darf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.12.2016 | 565 mal gelesen

Die vergangenen Silvesternächte in Augsburg sind ruhig verlaufen, auch wenn es nach dem Jahreswechsel um Mitternacht immer wieder Einsätze für die Polizei gegeben hat. Neben Körperverletzungen durch Prügeleien und Autounfälle sind es auch immer wieder Verletzungen durch Raketen und andere Feuerwerkskörper, die den Einsatz von Polizei- und Rettungskräften erforderlich machen. Die Stadt Augsburg und der Zoll haben nun...

2 Bilder

Keine Panik wenn es knallt

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 22.12.2016 | 101 mal gelesen

TIPPS / So kommen Haustiere gut durch die Silvesternacht Augsburg. Das traditionelle Spektakel zum Jahreswechsel ist nicht jedermanns Sache – eine wahre Qual aber sind Böller und Feuerwerksraketen für Tiere mit ausgezeichnetem Gehör- und Geruchssinn. Damit Haustiere die lauteste Nacht des Jahres gut überstehen, rät Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V.: „Verbringen Sie...

1 Bild

Wo in Augsburg das Abbrennen von Böllern und Co verboten ist

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 30.12.2015 | 610 mal gelesen

Ausgelassene Stimmung, feucht-fröhliche Feiern und buntes Feuerwerk sind für viele an Silvester ein Muss. Dass besonders diese Kombination aber gefährlich werden kann und in Augsburg immer wieder für schwere Verletzungen sorgt, wissen Polizisten und Einsatzkräfte der Feuerwehr aus der Erfahrung der vergangenen Jahre. In einigen Bereichen in der Innenstadt ist das Böllern allerdings sowieso verboten. Es ist eine lange Liste...

1 Bild

Feuer und Prügel an Silvester

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 01.01.2015 | 47 mal gelesen

Mehr als 200 Notrufe gingen in der Silvesternacht bei der Einsatzzentrale der nordschwäbischen Polizei ein. Dennoch sprechen die Ordnungshüter von einem relativ ruhigen Jahreswechsel. Vor Mitternacht jedenfalls war es erwartungsgemäß ruhig. Weniger als 40 Einsätze dokumentierte die Polizei. Dahingegen mussten die Einsatzkräfte nach 24 Uhr fast 150 Mal ausrücken. Kernzeit war 1 bis 3 Uhr. Vornehmlich hatten die Beamten...

Böllern ist nicht überall erlaubt

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 30.12.2014 | 21 mal gelesen

Seit gestern ist der Verkauf von Silvesterfeuerwerk im Einzelhandel zulässig. Deshalb gibt die Polizei einige Hinweise zu sicherem Feuerwerk und den Orten, wo geböllert werden darf. Das Abbrennen zugelassener Pyrotechnik ist am Mittwoch, 31. Dezember, und Donnerstag, 1. Januar, erlaubt – jedoch in Augsburg nicht überall. Auch in diesem Jahr erließ das Ordnungsamt für den Rathausplatz, die Philippine-Welser-Straße, den...