Bahn

4 Bilder

Mehr Schienenverkehr für Schwaben

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Stadtbergen | am 02.09.2017 | 124 mal gelesen

Die 4. Regionalkonferenz in Schwaben der Grünen Landtagsfraktion im Stadthotel in Buchloe unter dem Motto: “Mehr Schienenverkehr für Schwaben. Auf Einladung der Abgeordneten Christine Kamm und Thomas Gehring kamen am Samstag ca. 40 Personen um über das Thema Schienenverkehr und moderne Mobilität zu diskutieren. Der Sprecher für Mobilität der Grünen Landtagsfraktion, Markus Ganserer kam mit dem Allgäu-Franken-Express von...

1 Bild

Ganz Schön Geschwind 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 29.08.2017 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Zug um Zug zur Bahnpark-Rettung

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Süd | am 25.08.2017 | 188 mal gelesen

Hinter dem Zaun aus dünnen Holzpfählen im Augsburger Hochfeld beginnt eine ganz eigene Welt. Über weite Schotterflächen und wucherndes Gestrüpp hinweg schlängeln sich Schienen vorbei an halb zerfallenen Bahnhäuschen, historischen Waggons, Triebwagen, die in den 1950er Jahren nach Science Fiction aussahen, und um die Dampflokhalle herum, in der bei regelmäßigen Dinnerabenden Teile des Menüs mit der Modelleisenbahn zu den...

1 Bild

Unterwegs mit der Regionalbahn 4

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 17.08.2017 | 49 mal gelesen

Landsberg am Lech: Landkreis Landsberg | Schnappschuss

1 Bild

Ärger am Schwabmünchner Bahnhof - ist eine Lösung in Sicht?

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 21.07.2017 | 115 mal gelesen

Schwabmünchen Die Tagesordnung der vergangenen Bauausschusssitzung des Schwabmünchner Stadtrates war schnell und unspektakulär agbearbeitet. Dann sorgte der Tagesordnungspunkt "Sonstiges" für viel Wind. Sechs Bauanträge waren im Bauausschuss zu behandeln, diese waren in kürzester Zeit abgehandelt. Dann ergriff Stadtrat Rudolf Lautenbacher (CSU) das Wort. "Ich habe zuletzt immer wieder am Bahnhof vorbeischaut. Jedes Mal war...

1 Bild

Oberhauser Bahnhof

Peter Maier
Peter Maier | Augsburg - Nord/West | am 18.07.2017 | 64 mal gelesen

Augsburg: Bahnhof Oberhausen | Schnappschuss

1 Bild

Wo in Augsburg nun Lärmschutzwände gebaut werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.06.2017 | 71 mal gelesen

Im Zuge des Programms „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ errichtet die Bahn in Augsburg insgesamt acht Lärmschutzwände mit einer Gesamtlänge von 6121 Metern. Mit dem Bau von vier Wänden im Stadtteil Bärenkeller wurde bereits im Sommer 2015 begonnen. Ab Juni beginnt nun auch der Bau von vier weiteren nördlich des Augsburger Hauptbahnhofes und im Stadtteil Oberhausen. Die erste LSW, wie die Bahn ihre...

Ins Ainringer Moos mit den Eisenbahnfreunden

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 26.05.2017 | 11 mal gelesen

Die Augsburg Hochzoller Eisenbahnfreunde laden am Samstag, 17. Juni zum Ausflug in das Ainringer Moos und die Lokwelt in Freilassing ein. Der Fahrpreis inklusiv Feldbahn und Führung beträgt pro Person 28 Euro, Partner/Kinder 20 Euro. Der Ausflug ist eine Entdeckertour in eine wenig bekannte Region. Man kann hier eine originelle Fahrt mit einer ehemaligen Feldbahn in das Naturschutzgebiet „Ainringer Moos“ erleben. Hier...

Exkursion mit der AG Naturschutz: Neue Hurlacher Heide

Christine Wieser
Christine Wieser | Hurlach | am 16.05.2017 | 44 mal gelesen

Hurlach: Lechfeldbahn | Die Arbeitsgemeinschaft Naturschutz im Naturwissenschaftlichen Verein für Schwaben (AG Naturschutz) führt eine circa dreistündige Exkursion auf die Neue Hurlacher Heide (zwischen Bahnlinie und B17) durch. Der Natur auf der Spur zwischen Bahnlinie und B17 Beim Neubau der B17 wurden ehemalige Acker- und Wiesenflächen in Kies-Rohböden umgebaut. Mit dem aufgebrachten Mähgut wurden zahlreiche interessante Tier- und...

1 Bild

Auf den Hund gekommen: Schaffner findet von Inningen aus alleine trampenden Hund im Zug 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.05.2017 | 151 mal gelesen

Ein schwarzer Mischlingshund namens "Chilli" ist von zu Hause ausgerissen und hat sich entschlossen, alleine mit dem Zug nach Augsburg zu fahren. Ein Zugbegleiter brachte ihn am Samstagabend der Augsburger Bundespolizei. Der Schaffner der Regionalbahn von Landsberg nach Augsburg informierte gegen 19 Uhr die Bundespolizei, dass er im Zug von Inningen nach Augsburg einen allein reisenden Hund eingefangen habe. Am Bahnhof...

142 Bilder

Feierliche Eröffnung des neuen Bahnbetriebswerkes im Augsburger Hochfeld

Amin El Souriti
Amin El Souriti | Augsburg - City | am 29.04.2017 | 405 mal gelesen

Das neue Bahnbetriebswerk in Augsburg ist am Samstag feierlich eröffnet worden. Bei der Zeremonie trafen sich Vertreter der Bayerischen Regiobahn GmbH (BRB), der Bayerischen Oberlandbahn GmbH (Meridian), Vertreter aus Wirtschaft, Mitarbeiter der teilnehmenden Gesellschaften und deren Gäste. Ebenfalls anwesend waren Vertreter der Geistlichkeit, der Localbahn, der Stadtsparkasse Augsburg, von Pro Bahn und einige Interessierte...

1 Bild

Am Augsburger Hauptbahnhof funktioniert kein einziger Ticketautomat

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.03.2017 | 236 mal gelesen

Am Augsburger Hauptbahnhof waren die Automaten der Deutschen Bahn am Mittwoch kurzzeitig nicht benutzbar. Lediglich ein Zahnrad-Symbol wurde den wartenden Reisenden, die ein Ticket kaufen wollten, angezeigt. So berichteten Bahnkunden vor Ort. In der zentralen Pressestelle der Deutschen Bahn in München wusste man von diesem Problem zunächst noch nichts. Wenig später teilte der Pressesprecher mit: "Es handelte sich nur um...

1 Bild

Lebensgefährlicher Spielplatz: Zwei Kinder tollen an Bahngleisen bei Augsburg 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 06.03.2017 | 146 mal gelesen

In erhebliche Gefahr haben sich zwei in Gleisnähe spielende Kinder am Samstagnachmittag zwischen den Haltepunkten Augsburg Messe und Inningen gebracht. Eine Streife der Bundespolizei entdeckte die Kleinen und brachte sie aus dem Gefahrenbereich. Ein Mitarbeiter der Notfallleistelle der Bahn informierte die Bundespolizei gegen 16 Uhr darüber, dass sich an der Bahnstrecke von Augsburg nach Buchloe spielende Kinder befinden...

1 Bild

Betrunkener Schwarzfahrer: 14-Jähriger mit zwei Promille im Zug nach Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.02.2017 | 185 mal gelesen

Zwei betrunkene Jugendliche hat die Bundespolizei am Samstag im Augsburger Hauptbahnhof vorübergehend in Gewahrsam genommen. Die Jugendlichen fielen gegen 16.30 Uhr im Regionalexpress von Neusäß nach Augsburg einer Streife der DB-Sicherheit auf. Die beiden hatten keine Fahrscheine, dafür aber ordentliche Alkoholfahnen. Bundespolizisten nahmen die Betrunkenen nach der Ankunft des Zuges im Augsburger Hauptbahnhof...

1 Bild

Gefährlicher Angriff auf eine Regionalbahn in Aichach

Melanie Rudloff
Melanie Rudloff | Friedberg | am 24.02.2017 | 45 mal gelesen

Unbekannte Täter haben am Donnerstagabend, 23. Februar, eine Regionalbahn in Aichach mit Gegenständen beworfen. Ein Lokführer informierte gegen 19.30 Uhr die Ingolstädter Bundespolizei darüber, dass sein Zug am Einfahrtssignal des Bahnhofs Aichach mit Steinen beworfen wurde. Nach Ankunft der Regionalbahn im Ingolstädter Hauptbahnhof stellten die Beamten mehrere Schäden am Zug fest. Offensichtlich wurden Schottersteine...

1 Bild

Alles anders am Augsburger Hauptbahnhof: Umbau betrifft den Bahnverkehr

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 18.02.2017 | 633 mal gelesen

Bahnreisende müssen sich im Jahr 2017 auf etliche Änderungen am Hauptbahnhof der Fuggerstadt einstellen: Die Geschäfte aus der Eingangshalle ziehen um in Container, die Wege zum Gleis ändern sich, genauso die Abfahrtsgleise der Zugverbindungen. Längst haben sich die Pendler an die Dauerbaustelle am Hauptbahnhof gewöhnt: Bagger, Kran und Lastwagen gehören hier zum normalen Betrieb dazu. Was aber in diesem Jahr den Bahnkunden...

1 Bild

Meitinger „Hennaloch“ wird nicht fertig

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 22.12.2016 | 66 mal gelesen

Dass die Bahn nicht gerade das pünktlichste Verkehrsmittel ist, darüber können täglich mehrere Tausend Bahnnutzer und Pendler ein Lied singen. Aber jetzt übertrifft sich das Unternehmen in Bezug auf Pünktlichkeit noch selbst, denn der Bau der Meitinger Bahnunterführung an der Peter-Dörfler-Straße, im Volksmund "Hennaloch" genannt, sollte eigentlich noch in diesem Jahr wieder für den Verkehr freigegeben werden. Doch nun...

B 2-Osttangente, B 300-Ortsumfahrung Diedorf und 3. Gleis stehen im Gesetz - Das „Ob“ ist geklärt, ab jetzt geht es um das „Wie“

Hansjörg Durz, MdB
Hansjörg Durz, MdB | Neusäß | am 02.12.2016 | 75 mal gelesen

Der Deutsche Bundestag hat in seiner Sitzung am 2. Dezember 2016 das Fernstraßenausbau- sowie das Bundesschienenwegeausbaugesetz beschlossen. Damit findet der über drei Jahre dauernde Prozess zum Bundesverkehrswegeplan 2030 seinen Abschluss im Gesetz. Mit dem Bahnausbau Ulm – Augsburg als 3-gleisiger Ausbau auf der Bestandsstrecke zwischen Dinkelscherben, Gessertshausen und Augsburg sowie der B 300-Ortsumfahrung...

2 Bilder

Mit Eisenstange, Vorschlaghammer und Winkelschleifer: 26-Jähriger versucht, Fahrkartenautomat am Bahnhof Kissing zu knacken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 31.10.2016 | 226 mal gelesen

Mit Eisenstange, Vorschlaghammer und Winkelschleifer hat ein 26-Jähriger am frühen Samstagmorgen versucht, den Fahrkartenautomaten am Bahnhof Kissing aufzubrechen. Das teilte die Polizei am Montag mit. Es entstand ein erheblicher Sachschaden. Der 26-Jährige löste dabei den Alarm aus. Sofort machten sich mehrere Streifen der Bundes- und Landespolizei zum Tatort auf. Als der Täter die Beamten bemerkte, flüchtete er zu Fuß....

Modellbahn-Show

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Süd | am 25.10.2016 | 12 mal gelesen

Augsburg: Bahnpark | Modellbahn-Show. Beginn ist um 11 Uhr.

3 Bilder

Lebensgefährlicher Spielplatz: Drei Buben turnen auf abgestellten Güterwaggons

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.10.2016 | 83 mal gelesen

Einen extrem gefährlichen Ort zum Spielen haben sich am Samstagabend drei Buben im Alter von zehn, elf und zwölf Jahren in der Nähe des Augsburger Hauptbahnhofs ausgesucht. Die drei kletterten auf einen abgestellten Güterzug und sprangen von Wagen zu Wagen. Dabei kamen sie der 15.000 Volt führenden Hochspannungsleitung sehr nah. Die Leitstelle der Augsburger Landespolizei informierte kurz vor 19 Uhr die zuständige...

1 Bild

Mann springt kurz vor 120 Stundenkilometer schnellem Zug über Gleise - ein anderer klatscht Beifall

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 24.08.2016 | 67 mal gelesen

Zu einer Schnellbremsung gezwungen haben am Dienstagmittag zwei Männer auf der Strecke von Augsburg nach Ingolstadt den Triebwagenführer einer Regionalbahn - sie waren auf den Gleisen unterwegs. Gerade noch rechtzeitig konnte der Bahnmitarbeiter seinen 120 Stundenkilometer schnellen Zug stoppen. Die Notfallleitstelle der Bahn informierte kurz vor elf Uhr die Ingolstädter Bundespolizei über Personen im Gleis am Bahnübergang...

1 Bild

Dampfzugfahrt

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 15.08.2016 | 52 mal gelesen

Eresing: Landkreis Landsberg | Schnappschuss

1 Bild

Großbaustelle Westheim: An der Bahnlinie wird Tag und Nacht gebuddelt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 12.08.2016 | 176 mal gelesen

Die Bahnstrecke zwischen Ulm und Augsburg ist auf der Teilstrecke zwischen Freihalden und Westheim derzeit Großbaustelle. Auf drei Abschnitten werden mehr als 20 Kilometer Schienen ausgebaut und durch neue ersetzt, tausende Tonnen von Schotter ausgewechselt sowie neue Schwellen gesetzt. Betroffen sind ein etwa fünf Kilometer langer Abschnitt zwischen Freihalden und Dinkelscherben, sowie zwei insgesamt sechseinhalb Kilometer...

1 Bild

Bahnsteigpinkler vor Gericht: 4,6 Promille, von Güterzug überrollt, unverletzt überlebt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 12.08.2016 | 338 mal gelesen

Ein 44-Jähriger uriniert volltrunken am Bahnsteig, verliert das Gleichgewicht, fällt ins Gleisbett, wird von einem Güterzug überrollt und bleibt unverletzt. Nun ist er zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden, weil er dabei auch das Bahnnetz lahmgelegt hatte. Der Richter staunt über den Promillewert. Mit 4,6 Promille Alkohol im Blut fiel am 11. März ein 44-Jähriger aus Uffing am Bahnhof Kissing ins Gleisbett. Er...