Bahn

B 2-Osttangente, B 300-Ortsumfahrung Diedorf und 3. Gleis stehen im Gesetz - Das „Ob“ ist geklärt, ab jetzt geht es um das „Wie“

Hansjörg Durz, MdB
Hansjörg Durz, MdB | Neusäß | am 02.12.2016 | 52 mal gelesen

Der Deutsche Bundestag hat in seiner Sitzung am 2. Dezember 2016 das Fernstraßenausbau- sowie das Bundesschienenwegeausbaugesetz beschlossen. Damit findet der über drei Jahre dauernde Prozess zum Bundesverkehrswegeplan 2030 seinen Abschluss im Gesetz. Mit dem Bahnausbau Ulm – Augsburg als 3-gleisiger Ausbau auf der Bestandsstrecke zwischen Dinkelscherben, Gessertshausen und Augsburg sowie der B 300-Ortsumfahrung...

2 Bilder

Mit Eisenstange, Vorschlaghammer und Winkelschleifer: 26-Jähriger versucht, Fahrkartenautomat am Bahnhof Kissing zu knacken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 31.10.2016 | 187 mal gelesen

Mit Eisenstange, Vorschlaghammer und Winkelschleifer hat ein 26-Jähriger am frühen Samstagmorgen versucht, den Fahrkartenautomaten am Bahnhof Kissing aufzubrechen. Das teilte die Polizei am Montag mit. Es entstand ein erheblicher Sachschaden. Der 26-Jährige löste dabei den Alarm aus. Sofort machten sich mehrere Streifen der Bundes- und Landespolizei zum Tatort auf. Als der Täter die Beamten bemerkte, flüchtete er zu Fuß....

Modellbahn-Show

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Süd | am 25.10.2016 | 8 mal gelesen

Augsburg: Bahnpark | Modellbahn-Show. Beginn ist um 11 Uhr.

3 Bilder

Lebensgefährlicher Spielplatz: Drei Buben turnen auf abgestellten Güterwaggons

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.10.2016 | 78 mal gelesen

Einen extrem gefährlichen Ort zum Spielen haben sich am Samstagabend drei Buben im Alter von zehn, elf und zwölf Jahren in der Nähe des Augsburger Hauptbahnhofs ausgesucht. Die drei kletterten auf einen abgestellten Güterzug und sprangen von Wagen zu Wagen. Dabei kamen sie der 15.000 Volt führenden Hochspannungsleitung sehr nah. Die Leitstelle der Augsburger Landespolizei informierte kurz vor 19 Uhr die zuständige...

1 Bild

Mann springt kurz vor 120 Stundenkilometer schnellem Zug über Gleise - ein anderer klatscht Beifall

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 24.08.2016 | 64 mal gelesen

Zu einer Schnellbremsung gezwungen haben am Dienstagmittag zwei Männer auf der Strecke von Augsburg nach Ingolstadt den Triebwagenführer einer Regionalbahn - sie waren auf den Gleisen unterwegs. Gerade noch rechtzeitig konnte der Bahnmitarbeiter seinen 120 Stundenkilometer schnellen Zug stoppen. Die Notfallleitstelle der Bahn informierte kurz vor elf Uhr die Ingolstädter Bundespolizei über Personen im Gleis am Bahnübergang...

1 Bild

Dampfzugfahrt

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 15.08.2016 | 52 mal gelesen

Eresing: Landkreis Landsberg | Schnappschuss

1 Bild

Großbaustelle Westheim: An der Bahnlinie wird Tag und Nacht gebuddelt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 12.08.2016 | 157 mal gelesen

Die Bahnstrecke zwischen Ulm und Augsburg ist auf der Teilstrecke zwischen Freihalden und Westheim derzeit Großbaustelle. Auf drei Abschnitten werden mehr als 20 Kilometer Schienen ausgebaut und durch neue ersetzt, tausende Tonnen von Schotter ausgewechselt sowie neue Schwellen gesetzt. Betroffen sind ein etwa fünf Kilometer langer Abschnitt zwischen Freihalden und Dinkelscherben, sowie zwei insgesamt sechseinhalb Kilometer...

1 Bild

Bahnsteigpinkler vor Gericht: 4,6 Promille, von Güterzug überrollt, unverletzt überlebt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 12.08.2016 | 329 mal gelesen

Ein 44-Jähriger uriniert volltrunken am Bahnsteig, verliert das Gleichgewicht, fällt ins Gleisbett, wird von einem Güterzug überrollt und bleibt unverletzt. Nun ist er zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden, weil er dabei auch das Bahnnetz lahmgelegt hatte. Der Richter staunt über den Promillewert. Mit 4,6 Promille Alkohol im Blut fiel am 11. März ein 44-Jähriger aus Uffing am Bahnhof Kissing ins Gleisbett. Er...

1 Bild

Schwarzfahrerin schlägt Schaffner

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.07.2016 | 54 mal gelesen

Eine Schwarzfahrerin soll am Donnerstagabend einen Zugbegleiter mit der Hand ins Gesicht geschlagen haben. Der Bahnmitarbeiter wurde leicht verletzt. Die Bundespolizei ermittelt. Der Schaffner informierte gegen 22.50 Uhr die Bundespolizei, dass er eine Reisende ohne Fahrschein im City Night Line von München nach Augsburg angetroffen habe. Des Weiteren gab er an, dass er von der rabiaten Frau bei der Fahrscheinkontrolle ins...

1 Bild

Achtjähriger Ausreißer am Augsburger Hauptbahnhof erwischt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.06.2016 | 100 mal gelesen

Bei der Rückreise von seinem eigenmächtigen Tagesausflug nach München ist ein achtjähriger Ausreißer aus Ulm im Augsburger Hauptbahnhof durch die Bundespolizei vorübergehend in Gewahrsam genommen worden. Das Kind war zuvor einem Bahnmitarbeiter im Regionalexpress aufgefallen. Ein Zugbegleiter informierte Dienstagnachmittag die Augsburger Bundespolizei, dass sich im Regionalexpress von München nach Augsburg ein allein...

Mit dem SEV nach Bobingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 07.04.2016 | 12 mal gelesen

Wegen Signalarbeiten zwischen Augsburg Hauptbahnhof und Bobingen ist der Streckenabschnitt an zwölf Nächten, nämlich von Freitag, 29. April, bis Sonntag, 15. Mai, für den Zugverkehr komplett gesperrt. In dieser Zeit entfallen alle Regionalzüge ab 23.29 Uhr und werden durch Busse ersetzt. Der Schienenersatzverkehr (SEV) benötigt knapp 35 Minuten Fahrzeit, das bedeutet, eine frühere Abfahrt der Busse am Augsburger...

1 Bild

Bauarbeiten an den Bahngleisen: Nachts wird's laut

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.03.2016 | 62 mal gelesen

Zwischen dem Augsburger Hauptbahnhof und der Bahnstation Bobingen wird es laut. Von Donnerstag an und bis Freitag, 29. April, führt die Deutsche Bahn nächtliche Bauarbeiten an der Bahnstrecke durch. "Bei Kabeltiefbauarbeiten und Rammarbeiten für die Fundamente neuer Signalmasten kann es zu einer Lärmausbreitung kommen", schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Außerdem werde zeitweilig ein Automatisches Warnsystem...

1 Bild

Lebensgefahr: Zwei Buben legen Schottersteine auf Schienen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 23.02.2016 | 89 mal gelesen

Zum wiederholten Mal mussten Beamte der Augsburger Bundespolizei am Montagnachmittag auf Gleise gelegte Schottersteine feststellen. Zwei zwölfjährige Buben hatten bei Meitingen die Steine auf alle vier Schienenköpfe gelegt. Mindestens zwei Züge überrollten die Hindernisse. Die Notfallleitstelle der Bahn informierte kurz nach 16 Uhr die Augsburger Bundespolizei darüber, dass Züge bei Meitingen aufgelegte Schottersteine...

Fliegerbombe stoppt den Bahnverkehr im Landkreis

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.11.2015 | 133 mal gelesen

Wegen des Fundes einer Fliegerbombe wird der Bahnhof Lagerlechfeld ab 13 Uhr gesperrt. Die Züge aus Richtung Augsburg verkehren bis Bobingen und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Landsberg (Lech) verkehren bis Kaufering und enden vorzeitig. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Bobingen und Kaufering ist ab circa 13.15 Uhr, beginnend in Bobingen für Sie eingerichtet. Auch die nahe B17 wird in diesem...

1 Bild

Bleibt der Nahverkehr auf der Strecke?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 05.08.2015 | 113 mal gelesen

Das Thema ist ein Dauerbrenner. Seit 20 Jahren wird bereits über einen Ausbau der Bahnstrecke Augsburg - Ulm diskutiert. Für die Kommunen entlang der Trasse ist eine Entscheidung für ein weiteres Gleis ein wichtiger Standortfaktor. Sie hoffen deshalb auf neue Chancen durch die Aufnahme des "dritten Gleises" in den vordringlichen Bereich des Bundesverkehrswegeplans, auf dessen Grundlage der Bundestag wohl Ende 2015 neben...