Bibel

1 Bild

Kolping-Pilgerreise ins Heilige Land - Lesen im fünfen Evangelium

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 07.11.2017 | 30 mal gelesen

Jerusalem (Israel): Grabeskirche | 38 Pilgerinnen und Pilger waren vom 29. Oktober bis 5. November 2017 mit Kolping-Diözesanpräses Domvikar Alois Zeller unterwegs in Israel und Palästina. Der Kirchenvater Hieronymus, der das Heilige Land als „fünftes Evangelium" bezeichnet, gab den Impuls für das Motto der Reise „Lesen im fünften Evangelium“. In Nazareth, Bethlehem, Kafarnaum, Tabgha, Jericho und Jerusalem hörten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die...

2 Bilder

Sensationsfund in Augsburg: Fragment einer Gutenberg-Bibel entdeckt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 21.09.2017 | 337 mal gelesen

Einen spektakulären Fund hat der Augsburger Bibliothekar Wolfgang Mayer gemacht. Er entdeckte in der Staats- und Stadtbibliothek das Fragment einer bislang unbekannten Gutenberg-Bibel. Die Pergamentseite war als Einband für ein anderes Buch wiederverwertet worden. Bibliotheken sind meist beschauliche, ruhige Orte, die deckenhohe Regale gefüllt mit oft geschichtsträchtigen Büchern beherbergen. Orte fernab von Hektik und...

1 Bild

Jubiläumsfeier der Gideons Augsburg

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 01.09.2017 | 114 mal gelesen

Eine fröhliche Feier mit Gesang, Kaffee, Kuchen und Imbiss, fand Anfang Juli im Gemeindesaal von St. Matthäus statt. 40 Jahre Gideons in Augsburg und 30 Jahre Gideonfrauendienst wurden gefeiert. 1898 wurde der Gideonbund von zwei Geschäftsreisenden in den USA gegründet, die sich wegen Überfüllung in einem Hotel ein Doppelzimmer teilen mussten. Schon beim ersten Gespräch entdecken die beiden, dass sie eine gemeinsame...

Hochzoll in Kürze

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 22.06.2017 | 16 mal gelesen

Modernes Bläserensemble Simon Moll, Gemeindeglied und freiberuflicher Trompeter hat in der St. Matthäus-Gemeinde ein Bläserensemble gegründet. Wer (Alter egal) Trompete, Horn, Posaune, Tuba etc. spielt und interessiert ist, kann Herrn Moll unter der Tel: 0821/40826874 kontaktieren. Das Ensemble trifft sich jeden Dienstag von 19 bis 21 Uhr im Anbau der Kirche, Friedberger Straße 148. Seniorengemeinschaft Die...

Vortrag beim Freundeskreis Sr. Emilie

Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Evang.-Luth. Kirchengemeinde | Königsbrunn | am 10.05.2017 | 5 mal gelesen

Königsbrunn: Johanneskindergarten | Der Freundeskreis Schwester Emilie lädt zu einem Vortragsabend am Samstag, den 20. Mai, ein. Frau Irene Hahn, Theologin aus Gunzenhausen, spricht über das Thema „Ich wär so gern gelassen!“ Gelassenheit nimmt das Leben ernst, aber nicht schwer. Dieser und andere Weisheitssätze drücken die Sehnsucht nach Gleichgewicht im Auf und Ab unseres Lebens aus. Was und wer kann helfen, mitten in unruhigen Zeiten immer wieder gelassen zu...

2 Bilder

"Es steht geschrieben" - Ausstellung zur Heiligen Schrift in Augsburg

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 31.03.2017 | 145 mal gelesen

Die Bibel gilt gemeinhin als das "Buch der Bücher", zumindest im christlich-jüdisch geprägten Abendland. Dementsprechend heißt die Ausstellung, die ab 7. April im Augsburger Rathaus zahlreiche Bibelausgaben der Öffentlichkeit präsentiert, schlicht "Unser Buch". Finster ist es geworden im Unteren Fletz des Rathauses. Zwischen den massiven Säulen reihen sich grüne Kästen, verdeckt von weißen Tüchern. Dicke, schwarze...

1 Bild

Bischofsvikar Dr. Meier über die Einheit der Christen beim Empfang zum Kolping-Gedenktag in Augsburg

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 08.12.2016 | 46 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Augsburg, 05.12.2016 (Pressestelle Bistum Augsburg/Kolpingwerk). Prälat Dr. Bertram Meier, Bischofsvikar für Ökumene und Interreligiöser Dialog, hat sich in seiner Ansprache beim Empfang zum Kolping-Gedenktag bei Kolping in der Diözese Augsburg am 5. Dezember 2016 im Kolpinghaus in Augsburg als „ökumenischer Klimaforscher“ betätigt. Anlässlich des Reformationsgedenkens, das im kommenden Jahr erstmals als gemeinsames...

1 Bild

Eine Stadt feiert die Reformation: Festprogramm zum 500. Jubiläum

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 22.10.2016 | 146 mal gelesen

Augsburg - Das Verhör Martin Luthers durch Kardinal Cajetan und Luthers Weigerung zu widerrufen 1518, die Confessio Augustana 1530, der Religionsfriede 1555 - es sind die Meilensteine der Reformation, sie alle haben in Augsburg stattgefunden. Entsprechend groß feiert die Stadt das 500. Jubiläum der Reformation, Luthers Thesenanschlag zu Wittenberg im Jahr 1517. Als gemeinsame Partner veranstalten Stadt und Evangelische Kirche...