Demonstration

9 Bilder

Eindrücke von "Augsburg bleibt wach"

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 155 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Rund 1500 Menschen zeigten den Gästen der Pegida München am Samstagabend mit „Augsburg bleibt wach!“ auf dem Augsburger Rathausplatz, was die Menschen in der Friedensstadt von Freunden des Gegeneinanders halten.

3 Bilder

Für ein buntes Augsburg: 1500 Menschen demonstrieren auf dem Rathausplatz gegen Pegida

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 448 mal gelesen

Etwa 50 Anhänger von Pegida München haben sich am Samstagabend zu einer Demonstration auf dem Augsburger Rathausplatz versammelt. Durch zwei Absperrungen und eine Reihe Polizisten sind sie vom restlichen Rathausplatz abgeschottet, auf dem rund 1500 Menschen dem Motto der Jusos Augsburg, der IG-Metall Augsburg und des Bündnisses für Menschenwürde „Augsburg bleibt wach!“ gefolgt und zu einer Gegendemonstration zusammengekommen...

1 Bild

Pegida marschiert am Samstag durch Augsburg: Gegendemo und erhebliche Behinderungen im Nahverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.09.2017 | 2432 mal gelesen

Pegida München hat für Samstag, 16. September, in Augsburg eine Demonstration an mehreren zentralen Plätzen angekündigt. Die Jusos Augsburg und die IG Metall Jugend Augsburg haben mit dem Bündnis für Menschenwürde Augsburg und Schwaben eine Gegendemonstration organisiert. "Der Spuk soll den ganzen Abend über dauern", schreiben die Organisatoren in einer Mitteilung. "Diese Provokation wollen wir nicht unbeantwortet...

1 Bild

Merkel zu Besuch im Bierzelt: Polizei kündigt verstärkte Präsenz an

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 11.09.2017 | 880 mal gelesen

Buhrufe und Pfiffe in Thorgau, Proteste in Wolgast - an so mancher Station ihrer Wahlkampftour wurde Angela Merkel in den vergangenen Tagen nicht nur mit offenen Armen empfangen. In Vorpommern und Heidelberg wurde sie gar mit Tomaten beworfen. Am Dienstagabend wird die Kanzlerin im Schallerzelt auf dem Plärrergelände erwartet. Die Polizei, das Bundeskriminalamt (BKA) und die CSU Augsburg wollen mit intensiven Kontrollen und...

34 Bilder

"Augsburg gegen Rechts": Demonstration am Augsburger Friedensfest

Rebecca Ostertag
Rebecca Ostertag | Augsburg - City | am 08.08.2017 | 348 mal gelesen

„Faschismus raus aus den Köpfen“ – so lautete einer der Sprüche der Anti-Rechts-Demonstration am Rande des Augsburger Friedensfests, organisiert von der Verdi-Jugend und dem Bündnis für Menschenwürde. Der Zug mit rund 400 Teilnehmern machte für Kundgebungen Halt an Theater, Rathausplatz und Maximilianstraße. Anlass war ein zeitgleich abgehaltener sogenannter Stadtspaziergang der rechtsextremen „Bürgerinitiative...

1 Bild

Stadt Augsburg: "Müssen rechte Demo auf Friedensfest zulassen"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.08.2017 | 174 mal gelesen

Die Stadt Augsburg hat nun Stellung zum für das Friedensfest geplanten "Stadtspaziergang" der rechtsextremen Gruppierung "Bürgerinitiative Ausländerstopp Augsburg" genommen. "Die für diesen Tag angemeldete Demonstration der rechtsextremen BIA war von der Verwaltung nicht zu verhindern", lässt sich Ordnungsreferent Dirk Wurm in der Pressemitteilung zitieren. "Da es sich hierbei um eine Demonstration handelt, ist die...

1 Bild

Kunstwerk vor City Galerie zerstört: "Vandalismus" am Friedensfest-Schwamm? 1

Rebecca Ostertag
Rebecca Ostertag | Augsburg - City | am 26.07.2017 | 734 mal gelesen

Ein großes, gelbes Gebilde, mitten in der Innenstadt. „Der Schwamm“, eine Kunstinstallation des deutsch-iranischen Künstlers Michel Abdollahi, steht im Rahmen des Augsburger Friedensfestes auf dem Willy-Brandt-Platz, vor der City Galerie. Dieser Schwamm soll als Zeichen gegen Hass, Rassismus und Intoleranz stehen und „still demonstrieren“, wie Abdollahi auf seiner Facebook-Seite schreibt. Das Kunstwerk ist frei zugänglich,...

13 Bilder

"Für Flüchtlinge, gegen Nazis": Augsburger demonstrieren gegen Auftritt von AFD-Politikerin Beatrix von Storch

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 09.07.2017 | 522 mal gelesen

„Augsburg, Friedensstadt, wir haben euch Nazis satt“, riefen die überwiegend jungen Demonstranten am Samstagabend auf dem Zeugplatz. Anlass für die Protestaktion war der Auftritt der AFD-Politikerin Beatrix von Storch, die auf einer Versammlung der Augsburger AFD sprach. Die Demonstranten stellten in ihren Parolen vor allem klar, dass sie ein dauerhaftes Bleiberecht für Flüchtlinge fordern und jedwede rechtsradikale Gesinnung...

1 Bild

Stadt Augsburg nimmt Stellung: Darum darf AfD-Vize-Chefin von Storch im Zeughaus sprechen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.07.2017 | 319 mal gelesen

Die stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD, Beatrix von Storch, machte im Januar vergangenen Jahres Schlagzeilen, weil sie die Frage, ob die Polizei an der Grenze auf Flüchtlingsfamilien und deren Kinder schießen sollte, mit Ja beantwortete. Am Samstag, 8. Juli, tritt sie in Augsburg auf einer Wahlveranstaltung der AfD auf. Die Stadt nimmt Stellung, die Polizei verstärkt ihr Aufgebot. Die Stadt Augsburg hat nun auf...

12 Bilder

Tag der Pflege: Demo in Augsburg für bessere Bedingungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.05.2017 | 193 mal gelesen

Rund 200 Angestellte aus der Pflegebranche haben in Augsburg den bundesweiten Tag der Pflege genutzt, um für bessere Bedingungen in ihrem Berufsfeld zu demonstrieren. Der "Pflegemarsch" führte am Freitag vom Augsburger Plärrergelände in die Innenstadt. Dafür wurden Langemantelstraße, Klinkerberg und Schaezlerstraße kurzzeitig gesperrt. Pflegedemo in Augsburg: "Jeder Tag ist ein Kampf" Die Pflegekräfte fordern nicht...

1 Bild

Chancen und Möglichkeiten: Wahlrecht und Wahlpflicht

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 08.05.2017 | 26 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Die Bundestagswahlen 2017 stehen vor der Tür. Wahlen sind die wichtigsten Teilhabemöglichkeiten in der repräsentativen Demokratie. Es sollte für jede Bürgerin und jeden Bürger einer demokratischen Pflicht gleichkommen, doch die Wahlbeteiligung bei Bundestagswahlen sinkt seit Jahrzehnten. Welche Auswirkungen hat eine geringe Wahlbeteiligung? Und vor allem, wie lässt sich dem entgegenwirken? Dazu werden wir die Ausgestaltung...

1 Bild

Aufruf zur Demonstration anlässlich des internationalen Tages der Pflege am 12. Mai 2017

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 07.05.2017 | 69 mal gelesen

Bezirksrat Frederik Hintermayr (DIE LINKE) erklärt: "In deutschen Krankenhäusern fehlen insgesamt 100.000 Pflegekräfte, zudem Ärzte und Ärztinnen und technisches Personal. Auch in Augsburg ist der Mangel an Pflegekräften deutlich spürbar. Wir unterstützen daher die von Ver.di organisierte zentrale Demonstration der schwäbischen Pflegekräfte am 12. Mai in Augsburg. Dauerstress schadet nicht nur den Beschäftigten, sondern auch...

47 Bilder

Augsburg sind viele – Augsburg ist eins!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 01.05.2017 | 88 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Maikundgebung der Gewerkschaften betont Einigkeit. Viel war von Einigkeit, Einheit, Gerechtigkeit und Demokratie die Rede bei der traditionellen Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und seiner Einzelgewerkschaften am 1. Mai auf dem Rathausplatz die Rede. Das diesjährige Motto des DGB’s – „Wir sind viele, wir sind eins!“ drückte die Stimmung aus, die die ca. 2000 Besucherinnen und Besucher auf dem...

1 Bild

DIE LINKE. Kreisverband Augsburg ruft am 1.Mai zur Teilnahme an der Kundgebung zum Tag der Arbeit auf

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 27.04.2017 | 98 mal gelesen

Seit 130 Jahren machen Menschen am 1. Mai Druck für gute Arbeit und eine gerechte Gesellschaft. Der LINKEN-Kreisverband Augsburg ruft auch in diesem Jahr zur Teilnahme an der Kundgebung ab 10 Uhr vor dem Gewerkschaftshaus auf. Der Kreisvorsitzende der LINKEN, Cengiz Tuncer, erklärt hierzu: "Millionen Menschen in Deutschland wünschen sich bessere Löhne, sichere Arbeitsplätze, weniger Stress und Arbeitszeiten, die mit dem...

14 Bilder

Pulse of Europe auf dem Augsburger Rathausplatz

Anton Gruber
Anton Gruber | Augsburg - City | am 09.04.2017 | 112 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Flagge zeigen für Europa: über 500 Augsburger bekannten sich auch diesen Sonntag auf der Kundgebung auf dem Augsburger Rathausplatz. Bei strahlendem Sonnenschein wurde gemeinsam gesungen und gelacht. Die Veranstalter freuen sich auf noch mehr Teilnehmer nächsten Sonntag (Ostersonntag) um 14 Uhr.

1 Bild

Demo gegen Tiertransporte und Massentierhaltung: Mahnwache vor dem Augsburger Schlachthof

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.03.2017 | 157 mal gelesen

Eine 15-stündige Mahnwache findet von Freitag, 31. März, 10 Uhr, bis Samstag, 1. April, 1 Uhr an der Amagasaki-Allee vor dem Schlachthof in Augsburg statt. Im Rahmen der deutschlandweiten Mahnwachen-Aktionstage “Ein Licht der Hoffnung” soll gegen Tiertransporte und Massentierhaltung demonstriert werden. "Das Leid der Tiere in vielen Bereichen ist nach wie vor erschütternd und die Anzahl der weltweit getöteten Tiere für...

14 Bilder

Gegen Abschiebung, gegen Erdogan: Augsburger setzen sich mit Kundgebungen zur Wehr

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.03.2017 | 450 mal gelesen

Zwei Demonstrationen haben am Samstag in der Augsburger Innenstadt stattgefunden. Am Moritzplatz versammelten sich rund 250 Menschen, um ein Zeichen gegen Abschiebungen nach Afghanistan zu setzen. Am Königsplatz kamen nur rund 25 Augsburger zu einer Kundgebung gegen das Erdogan-Regime zusammen. "Die Anschläge halten an, kriegerische Auseinandersetzungen sind an der Tagesordnung. Bis auf weiteres hat Afghanistan als ein...

58 Bilder

450 Augsburger bei Demo gegen Abschiebungen nach Afghanistan

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 11.02.2017 | 315 mal gelesen

450 Menschen waren am Samstag der Einladung des Flüchtlingsrates geflogt und hatten sich dem Demonstrationszug durch die Augsburger Innenstadt angeschlossen. Die Botschaft: Keine Abschiebungen mehr nach Afghanistan. Es war mittlerweile die fünfte Veranstaltung. Trotzdem ist die Beteiligung ungebrochen stark für Augsburger Verhältnisse, auch wenn bei der vorletzten Veranstaltung sogar 600 Teilnehmer gezählt wurden. Als...

1 Bild

Demonstration an Uni Augsburg: Studenten organisieren Flashmob, um gegen Umzug des Sprachenzentrums zu protestieren

Tina Meier
Tina Meier | Augsburg - City | am 13.12.2016 | 299 mal gelesen

Bereits vergangenen Freitag berichteten wir über den Ärger, den die neue medizinische Fakultät an der Uni Augsburg verursacht hat. Die Fachschaft Lehramt und die Studierendenvertretung der Philologisch-Historischen Fakultät (StuRa) riefen am Dienstag zu einem Flashmob auf, um gegen den geplanten Umzug zu protestieren. „In den zwei Mittagspausen am Dienstag werden wir zeigen, dass die Möglichkeit das Sprachenzentrum in den...

1 Bild

Augsburger Flugplatzheide: Naturschützer geben artenreiches Areal nicht auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 08.12.2016 | 121 mal gelesen

Die Naturschutzallianz hat erneut an die Regierung von Schwaben appelliert, die artenreiche Flugplatzheide in Augsburg-Haunstetten nicht zu bebauen. „Trotz des Baurechtes, das von uns nicht bezweifelt wird, aber aufgrund der neueren Entwicklungen“ solle die Regierung „nochmals die Alternativen prüfen“, fordert Sprecher Günther Groß. Auf dem Areal in der Nähe der Universität sollen rund 80 Wohnungen für bis zu 320 anerkannte...

3 Bilder

Augsburgs Grüne lehnen CETA und TTIP ab!

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 16.09.2016 | 121 mal gelesen

Bündnis erwartet mehr als 20.000 Teilnehmer am 17. September Bündnis 90/Die Grünen Stadtverband Augsburg rufen auf zur Teilnahme an einer Großdemonstration gegen die Investitionsschutzabkommen CETA und TTIP am 17. September in München. „Wir befürchten, dass die Freihandelsabkommen die Tür zur Senkung von Umweltstandards öffnen. Mit TTIP und CETA würden demokratisch erarbeitete Instrumente zum Schutz von Natur und Umwelt...

1 Bild

Protest beim Empfang der Ministerin.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 11.09.2016 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Großdemonstrationen am 17. September – „Für einen gerechten Welthandel: STOP CETA & TTIP - Sammelfahrt zur CETA Demo in München

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Neusäß | am 07.09.2016 | 32 mal gelesen

Neusäß: Rathaus | Von Meitingen über Gersthofen, Neusäß, Königsbrunn und Klosterlechfeld führt die Route des Busses mit dem CETA und TTIP GegnerInnen am Samstag 17. September nach München fahren. Hier findet eine der sieben Großdemonstrationen „Für einen gerechten Welthandel:“CETA & TTIP stoppen“ statt. Die Grünen haben einen Bus organisiert, damit möglichst viele Menschen aus dem Landkreis den Protest gegen die undemokratischen...

1 Bild

Kundgebung gegen TTIP und CETA

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.09.2016 | 152 mal gelesen

In sieben deutschen Städten, unter anderem in München, finden am 17. September große Demonstrationen statt mit der Forderung: "TTIP und CETA stoppen – Für einen gerechten Welthandel!" Mit den Demonstrationen soll ein Zeichen gesetzt werden, um die Ratifizierungen der umstrittenen Handelsabkommen CETA und TTIP zu verhindern. Schon am Samstag, 10. September, findet um 14 Uhr auf dem Königsplatz (Manzu-Brunnen) in Augsburg eine...

2 Bilder

17.9.2016 "STOP TTIP und CETA" - Demo in München

Lothar Büch
Lothar Büch | Meitingen | am 31.08.2016 | 343 mal gelesen

München: Odeonsplatz | München: Odeonsplatz | Nach dem riesigen Erfolg der TTIP-Demo letztes Jahr in Berlin mit 250.000 Teilnehmenden und der großen Demonstration anlässlich des Obama-Besuchs in Hannover mit 90.000 Teilnehmenden wollen wir den Druck gegen CETA und TTIP weiter hochhalten. In einem breiten Bündnis ruft der BUND am 17. September zu sieben dezentralen Großdemonstrationen "STOP TTIP und CETA" in Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln,...