Derching

Arbeitsunfall in Derching

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Friedberg | am 12.10.2016 | 11 mal gelesen

Derching. Am Dienstag, 11.Oktober, gegen 13.45 Uhr, wurde in einer Firma an der Forststraße, ein 50 jähriger Arbeiter am rechten Fuß verletzt. Der Mann hatte im Bereich um eine Maschine (Stein-Positionierer) zusammengekehrt. Dabei geriet er mit dem rechten Fuß in ein am Boden verlaufenden Schienensystem. In diesem Moment kam eine leere Transport-Lore, mit der sonst Steinblöcke transportiert werden, auf den Schienen...

1 Bild

Einsatz am Derchinger See - 80 Rettungskräfte suchen einen Jungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 12.09.2016 | 71 mal gelesen

Zu einem Großeinsatz der Wasserrettung ist es am Sonntag gegen 17.45 Uhr am Derchinger See gekommen. Ein Mitglied der Wasserwacht sah im See einen zehnjährigen Buben. Als der Rettungsschwimmer kurz weg- und dann wieder hinschaute, war der Junge jedoch verschwunden. Die Wasserrettung schlug Alarm. Die Rettungskräfte fanden nichts im See. Auch eine Vermisstenmeldung ging nicht ein. Der Einsatz wurde deshalb um 19.45 Uhr...

1 Bild

Die Erstaufnahme in Derching steht leer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 29.08.2016 | 33 mal gelesen

Vor knapp einem Jahr ging es heiß her in der Debatte um die Einrichtung einer Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Derching. Und der derzeitige Stand: Dort herrscht Leere. Der Standort an der Inneren Industriestraße sei mittlerweile eingerichtet, jedoch nicht belegt, teilt die Regierung von Schwaben mit. Wann und ob dort die ersten Bewohner eintreffen, hängt von der Anzahl von Flüchtlingen ab, die in den nächsten Monaten...

Waldhorn-Schützen Derching orakeln den Europameister

Philipp Brandmair
Philipp Brandmair | Friedberg | am 03.06.2016 | 19 mal gelesen

Deutschland bereits nach der Vorrunde draußen Anlässlich der Fußball Europameisterschaft fand am 1. Juni ein EM-Schießen statt. Den anwensenden sechs Schützinnen und Schützen wurden jeweils Länder zugelost. Wie bei der echten EM konnten in den drei Durchgängen der Vorrunde wichtige Punkte gesammelt werden. Unerwarteter Weise schied Deutschland mit seinem Schützen Florian Mayinger schon nach der Vorrunde aus und musste sich...

1 Bild

Flächenfresser Augsburger Land: Bedrohung aus Beton

David Libossek
David Libossek | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 06.05.2016 | 150 mal gelesen

Schwaben, du kannst so hässlich sein: Das zeigt der Bund Naturschutz (BN) auf einem Ortstermin im Landkreis Augsburg. Denn nirgends wurden laut BN in Bayern in den vergangenen zehn Jahren mehr Flächen überbaut. Die Naturschützer wollen verhindern, dass der Landkreis zur Betonwüste verkommt. Regentropfen trommeln auf die Windschutzscheibe und zerplatzen. Der Scheibenwischer surrt, als er abermals die Sicht freigibt auf den...

Millionen für die Sicherheit in Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 03.05.2016 | 10 mal gelesen

Weit über fünf Millionen Euro wird die Sanierung der 4,4 Kilometer langen Gemeinde-Verbindungsstraße zwischen Friedberg und Derching kosten. Das ist das Ergebnis einer Machbarkeitsstudie, die in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses für eine ausufernde Debatte sorgte. Außer um den grundsätzlichen Sinn von immer mehr Straßenausbauten und die deutsche Regelungswut ging es aber auch um konkrete Zahlen. Von denen war Claudia...

1 Bild

Fliegerbombe im Derchinger Neubaugebiet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.04.2016 | 157 mal gelesen

Heute Mittag gegen 11.00 Uhr, wurde der Polizeieinsatzzentrale der Fund einer 500 Kilogrammschweren Fliegerbombe im Derchinger Neubaugebiet (im Bereich Winterbruckenweg) gemeldet. Die Experten der Sprengmittelbeseitigungsfirma sind mittlerweile vor Ort eingetroffen und haben den Fundort in Augenschein genommen. Zur Entschärfung der Bombe müssen die umliegenden Gebäude, überwiegend Firmenanwesen, in einem entsprechend...

1 Bild

"Das kann uns die Stadt Friedberg nicht antun": Derchinger sind besorgt über geplanten Chemie-Konzern

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Althegnenberg | am 10.03.2016 | 161 mal gelesen

Brechend voll war es am Montagabend im Gasthaus „Waldesruh“ im Friedberger Stadtteil Derching. Viele mussten gar stehen, weil die Sitzplätze nicht ausreichten. Grund für den Andrang war eine Informationsveranstaltung der Stadt Friedberg über die mögliche Ansiedelung einer Klebstoff-Produktion im Derchinger Gewerbegebiet. Bürgermeister Roland Eichmann und Gutachter Dieter Sedlak stellten sich den Fragen der besorgten...

1 Bild

Aldi und zwei weitere Unternehmen investieren in Derching

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 16.02.2016 | 889 mal gelesen

Gemeinsam griffen Landrat, Bürgermeister, Bauherren und Architekten zur Schaufel, um mit dem symbolischen Spatenstich neue Millionenprojekte im Gewerbegebiet Derching auf den Weg zu bringen. Direkt neben der Autobahn sind auf einer Gesamtfläche von 17 700 Quadratmetern eine Aldi-Filiale, ein Ausstellungs- und Schulungszentrum eines Südtiroler Unternehmens sowie eine Backstube der Friedberger Stadtbäckerei Scharold geplant....

1 Bild

Bewährungsstrafe für Stutenschänder: "Ich suchte Kontakt"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 29.01.2016 | 744 mal gelesen

Ein Frührentner aus Augsburg steht in Aichach vor Gericht, weil er sich in Derching an einer Stute vergangen hatte. Der Offenstall war mit Kamera ausgerüstet. Eine Bestrafung ist jedoch nur wegen Hausfriedensbruch möglich. Wie oft der schmächtige Frührentner mit der Halbglatze und dem schwarzen Haarkranz nachts mit seinem Fiat 600 unterwegs ist, um seine sexuellen Gelüste an Pferden zu befriedigen, darüber kann man nur...

Streit um Waldwege in den Westlichen Wäldern

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 15.08.2014 | 175 mal gelesen

Spaziergänger in den Westlichen Wäldern ärgern sich über Mountainbiker, diese wiederum fordern ein legalisiertes Gelände. Der Streit geht im Deuringer Wald sogar soweit, dass Unbekannte Fallen aus Nagelbrettern, Stahlseilen und Maschendrahtzaun aufstellen. Das Amt für Landwirtschaft und Forsten hofft auf eine Einigung aller Beteiligten. Für jede Menge Gesprächsstoff sorgt derzeit das Thema "Mountainbiken" im Naturpark...