Eltern

1 Bild

Beistand in der Pflege behinderter Kinder - ein neuer Verein in Meitingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 19.04.2017 | 22 mal gelesen

Vor wenigen Tagen trafen sich in Augsburg Eltern von Kindern mit Behinderung zur Gründung eines gemeinnützigen Vereins, der sich "Dachskinder" nennt. "Der neue Verein Dachskinder möchte Eltern von Kindern mit Behinderung in Versorgungsfragen beraten und begleiten", schildert Angela Jerabeck. Ziel ist, so die Erlingerin, eine gute Informationsplattform über bestehende Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche mit...

1 Bild

PSD Bank München fördert Schulprojekte

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 23.02.2017 | 31 mal gelesen

Die PSD Bank München ruft im Rahmen der Vergabe von Zweckerträgen des PSD Gewinnsparens zu einem Spendenwettbewerb für alle Schulen in ihrer Region auf. Interessierte können ihre Projekte noch bis Montag, 6. März, einreichen. Schulen aus Schwaben, Ober- und Niederbayern können ihre Projekte online auf der Homepage einreichen. Die Bank wird zehn auswählen und ab Dienstag, 7. März, auf ihrer Homepage vorstellen. Schüler,...

56 Bilder

Segmüller: Ausbildungsinformationstag "Mit uns die Karriere starten".

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 16.01.2017 | 146 mal gelesen

Mehr als 300 Jugendliche nutzten das Angebot und kamen in das Friedberger Einrichtungshaus, um sich umfassend über die angebotenen Ausbildungsberufe zu informieren.

Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 108 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Landratsamt startet Kampagne Die Friseurin verzweifelt – das kleine Mädchen will sich partout die Haare nicht kürzer schneiden lassen. Das Mädchen den Tränen nahe – es hat Angst, alle seine schönen Locken zu verlieren. Die Mutter ganz entspannt – sie ist so intensiv mit ihrem Smartphone beschäftigt, dass sie von dem kleinen Drama überhaupt nichts mitbekommt. Diese Geschichte erzählt Brigitte Maly-Motta, Leiterin der...

1 Bild

14-Jähriger handelt mit Tabletten und Marihuana an einer Mittelschule im Dienstbereich der Polizei Friedberg - Auch die Eltern konsumierten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 05.01.2017 | 145 mal gelesen

Die Friedberger Polizei hat am Donnerstagmorgen ein Wohnhaus mit einem Rauschgift-Suchhund durchsucht und insgesamt zehn Gramm Marihuana beschlagnahmt. Im Oktober vergangenen Jahres wurde durch die Anzeige der Schulleitung einer Mittelschule im Dienstbereich der Polizei Friedberg bekannt, dass dort ein 14-jähriger Schüler verschreibungspflichtige Tabletten an Mitschüler verteilte. Eine sofortige Durchsuchung des Zimmers im...

1 Bild

Ein Buch über unfassbar viele Formen von Familie

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 16.11.2016 | 187 mal gelesen

Was ist Familie? Das neue Buch "Familien. Die besten Familiengeschichten aus dem Süddeutsche Zeitung Magazin" zeigt Familie in all seinen traurigen und lustigen Facetten: Von der Mutter, die alles für ihre Kinder tut, über das Frühchen, das gerettet wurde, bis zu dem Sohn, der älter wird als sein Vater je wurde. Es geht um Teilzeitmütter, Regenbogenkinder und die Zärtlichkeit zwischen Liebespaaren auch nach 50 gemeinsamen...

Aktionstag für Alleinerziehende

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Süd/Ost | am 26.10.2016 | 2 mal gelesen

Augsburg: Service-Zentrum der HWK Schwaben | Tipps und Tricks für die Erziehung von Kindern mit alleinerziehenden Eltern.

1 Bild

Kabarett: "Lernbelästigung" mit Christine Eixenberger in Altenmünster

Irene Skarke
Irene Skarke | Altenmünster | am 14.10.2016 | 24 mal gelesen

Altenmünster: Gemeinschaftshaus | Auch in ihrem zweiten Solo-Programm holt die Schlierseer Kabarettistin Christine Eixenberger ihr wahres Leben auf die Bühne. Das Staatsexamen ist geschafft, nun muss sie sich als Referendarin durch den Bildungsdschungel kämpfen, als Teamchefin einer Mannschaft von 23 Rotzlöffeln, die mit einem Bein noch im Sandkasten, mit dem anderen schon in der Pubertät stecken. Und im Unterholz lauern die PISAPrüfer, DAX-Unternehmen...

Wertorientierte Erziehung - Wie Erziehung gelingen kann

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.09.2016 | 6 mal gelesen

Augsburg: Ehe und Familienseelsorge des Bischöflichen Seelsorgeamtes | Peter Scherer erläutert zentrale Inhalte von Erziehung und wie sie im täglichen Leben umgesetzt werden kann. Kosten: 15 € pro Tag. Anmeldung erforderlich

1 Bild

Weil ihre Töchter Streit hatten: Eltern von Schülerinnen gehen aufeinander los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 16.09.2016 | 219 mal gelesen

In einen Streit zwischen zwei Schulkameradinnen am Donnerstag in Augsburg-Göggingen mischten sich die Eltern der Mädchen ein. Die Auseinandersetzung eskalierte. Die Mutter eines zehnjährigen Mädchens wollte zunächst mit der 13-jährigen Kontrahentin nach einem Streit, den die beiden Schülerinnen in der Schule hatten, gegen 12.20 Uhr im Bereich der Wellenburger Straße / Am Bühl ein klärendes Gespräch führen. In dieses...

Bayerisches Betreuungsgeld

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 02.06.2016 | 107 mal gelesen

Familienministerin Müller: „Endlich können wir alle Familien in Bayern fördern – Eltern bekommen jetzt echte Wahlfreiheit!“ Der Landtag hat heute das Gesetz zum Bayerischen Betreuungsgeld beschlossen. Bayerns Familienministerin Emilia Müller reagierte darauf sehr erfreut: „Wir stehen für eine Familienpolitik, die Vielfalt ermöglicht. Wir wollen den Eltern keinen Lebensentwurf aufzwingen oder behaupten, es gebe nur einen...

Babysprechstunde

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 28.03.2016 | 43 mal gelesen

Die Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Konstanze Siebert bietet jeden ersten Mittwoch im Monat von 9.30 bis 11.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Wertingen, Fritz-Sauter-Straße 10, eine sogenannte „Babysprechstunde“ an. Dieser Service richtet sich an Eltern mit Babys und Kleinkindern bis zum dritten Lebensjahr. Dabei könne sich dieser Personenkreis nach der Betreuung durch die Nachsorgehebamme bei allen großen und kleinen...