Erdgas

1 Bild

Strom, Gas, Trinkwasser: Was in Augsburg teurer wird

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.11.2016 | 116 mal gelesen

Die Stadtwerke haben ihre Preise für 2017 veröffentlicht. Der Strompreis bleibt stabil, das Augsburger Trinkwasser wird allerdings teurer. Zum 1. Januar 2017 tritt die Änderung in Kraft: Der Strompreis ändert sich nicht, der Preis für Erdgas sinkt für über 90 Prozent der Kunden um rund vier Prozent. Trinkwasser wird für einen Durchschnittshaushalt rund 94 Cent im Monat teurer. Der Erdgaspreis der swa ist bereits seit...

Verdichterstation für Erdgas geplant

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 18.07.2016 | 67 mal gelesen

Um die steigenden Kapazitätsanfragen nach Erdgas in Zukunft decken zu können, plant der Fernleitungsnetzbetreiber bayernets GmbH nach dem aktuellen Netzentwicklungsplan Gas den Neubau einer Erdgas-Verdichterstation. Standort für die Errichtung ist nördlich der Gasdruckregel- und Messanlage Prettelshofen. Erdgas wird komprimiert Durch die Verdichterstation wird der beim Transport durch die Gasfernleitungen entstehende...

1 Bild

Neue Stromtankstelle

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Augsburg - City | am 30.05.2016 | 62 mal gelesen

Am 9. Juni wird vor der Hauptverwaltung in Augsburg der Anschluss für die erste von sechs neuen Ladesäulen für Elektroautos gelegt. Die Elektroladesäulen der Firma Mennekes "Typ SN22" sind bereits geliefert und warten nur noch auf den Anschluss. Die neue Stromtankstelle wird rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Sie besitzt zwei Ladepunkte, die jeweils wahlweise mit einem herkömmlichen Schukostecker oder einem...

1 Bild

Klaus-Peter Dietmayer geht zurück zu Erdgas Schwaben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.07.2015 | 242 mal gelesen

Auch ohne Fusion geht es weiter bei den Stadtwerken - allerdings ohne den jetzigen Geschäftsführer Klaus-Peter Dietmayer. Er wird mit Auslaufen seines Vertrages am 31. Juli wieder ganz zu Erdgas Schwaben zurückgehen. "Es ist nichts verloren. Wir stehen nicht unter akutem Handlungsdruck. Es wird keine Schnellschüsse geben. Wir können weiterhin aus einer Position der Stärke jetzt einen kontinuierlichen und nachhaltigen...

Geruchsmittel im Erdgas

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 05.12.2014 | 21 mal gelesen

Um es Hauseigentümern zu erleichtern, kleinen undichten Stellen ihrer Gas-Hausinstallation auf die Spur zu kommen, erhöhen die Stadtwerke Augsburg von Sonntagabend, 7., bis Montagfrüh, 15. Dezember für eine Woche die Konzentration des Geruchsmittels im Erdgas. Dadurch steigen auch winzige Mengen Gas unangenehm in die Nase. Damit geben die Stadtwerke eine wichtige Hilfestellung für Hauseigentümer. Kleinste Mengen...