Facebook

1 Bild

Facebook-Krieg ums Theater: Statt Argumenten werden Beleidigungen ausgetauscht 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 13.08.2016 | 230 mal gelesen

„Abgehobene Kulturdiktatur“, „SturmAbteilung Fähnlein Votteler“, „dahergelaufene Internetmaulhelden“ – die Diskussion um die Theatersanierung zwischen Gegnern und Befürwortern wird härter geführt, als je zuvor. Insbesondere in den sozialen Netzwerken schenken sich die Kontrahenten nichts. Die Gruppe „Theater Modern“ hatte jüngst in einer Pressekonferenz moniert, dass die Gegner der Theatersanierung insbesondere auf...

1 Bild

Amtsgericht Augsburg: 22-Jähriger und 19-Jährige verbreiten IS-Videos und Bilder im Internet

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - City | am 20.07.2016 | 261 mal gelesen

Zwei Videos, ein Foto und eine Propagandaschrift, die das verbotene Logo der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) enthalten und zum Märtyrertod und zur Gewalt gegen Nicht-Muslime aufrufen. Weil zwei Heranwachsende, ein 22-Jähriger und eine 19-Jährige, diese Medien über das Internet verbreitet haben, standen sie am Mittwoch vor Gericht. Als der Angeklagte diese Dateien hochlud und somit öffentlich zugänglich machte,...

1 Bild

Augsburg im Pokémon GO Fieber

Mike Frischeisen
Mike Frischeisen | Augsburg - Nord/West | am 15.07.2016 | 214 mal gelesen

Augsburg: Wittelsbacher Park | Innerhalb weniger Stunden, nach Veröffentlichung des Spiels in den App Stores hat Pokémon Go mehrere Millionen Menschen in seinen Bann gezogen. Die Neuauflage des ehemaligen Kultspiels von Nintendo hat nun auch Augsburg in seinen Bann gezogen. Egal ob im Wittelsbacher Park, Königsplatz oder vor dem Dom - überall sieht man Jugendliche, die auf Ihren Smartphonebildschirm starren und in der Augsburger Innenstadt Pokémons...

1 Bild

Bei den Panthern hängt der Haussegen schief: „Solche ,Fans’ wollen wir nicht“ 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.05.2016 | 360 mal gelesen

Die Offensive war in der vergangenen Saison lange das Aushängeschild der Augsburger Panther. Nun geht der DEL-Club im Netz offensiv gegen Teile des eigenen Anhangs vor. Diese hatten nicht nur die Verpflichtung des Zweitliga-Torhüters Torhüter Jonathan Boutin in sozialen Foren und Netzwerken heftig kritisiert – Boutin musste sich auf „Facebook“ derart anfeinden lassen, dass er gar seine Seite vom Netz nahm. Die Panther...

1 Bild

Massenschlägerei unter jugendlichen Partygästen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.03.2016 | 163 mal gelesen

Aus Frust, dass sie nicht zu einer Party eingeladen worden waren, haben mehrere Jugendlich am Samstagabend eine Schlägerei mit den Partygästen angezettelt. Zur Beruhigung der Lage waren zehn Polizeistreifen und ein Hundeführer nötig. Gegen 20.40 Uhr wurde die Polizei zu einer "Massenschlägerei" in die Tauentzienstraße gerufen. Als die Beamten eintrafen, war keine Schlägerei mehr ersichtlich, allerdings tummelten sich...

Einstellungen in Facebook

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 23.02.2016 | 8 mal gelesen

„Einstellungen in Facebook“ heißt das Thema im Rahmen der kostenlosen Verbraucherbildung am Donnerstag, 10. März, von 15 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek in Gersthofen. Als Gesprächspartnerin steht Melanie Martin zur Verfügung. (spr)

1 Bild

Anastacia erfindet sich immer wieder neu

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 02.12.2015 | 755 mal gelesen

Ihre prägnante Soulstimme ist ihr weltweites Markenzeichen. Ihr immenser Wille kann Berge versetzen und scheinbar sogar das Schicksal besiegen. Für Anastacia ist der permanente Kampf ein Merkmal ihrer erstaunlichen Karriere. Mit der neuen Single „Take This Chance“ und ihrer ultimativen Hit-Kollektion zelebriert die unerschütterliche Interpretin ihre Fähigkeit, sich immer wieder neu zu erfinden. Alle ihre Chartbreaker...

1 Bild

Theatersanierung im Netz: "Reißt es ab!"

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 23.02.2015 | 61 mal gelesen

In den Sozialen Netzwerken wird eifrig über die explodierenden Kosten für die Theatersanierung diskutiert. Viele Kommentatoren plädieren für einen Neubau. Die explodierenden Kosten der geplanten Theatersanierung erhitzen weiter die Gemüter. Auch in den Sozialen Netzwerken wird eifrig darüber diskutiert, ob 235 Millionen Euro wirklich gerechtfertigt sind und wie die Stadt den teuren Umbau des Theaters finanzieren...