Fairtrade

4 Bilder

Vielfältiges Programm zur Fairen Woche

Sylvia Hank
Sylvia Hank | Augsburg - City | am 12.09.2017 | 30 mal gelesen

Unter dem Motto "Fairer Handel schafft Perspektiven" beginnt im September die 16. Faire Woche. In Augsburg, Bobingen, Dillingen und Friedberg beteiligen sich Weltladen und Werkstatt Solidarische Welt e.V. mit einem umfangreichen Programm. Highlight ist ein Produzentenbesuch in Augsburg, der Infos aus erster Hand verspricht. In diesem Jahr stellt die bundesweite Faire Woche vom 15. bis 30. September die vielfältigen...

3 Bilder

17.9.2017 Meitinger Ökomarkt

Lothar Büch
Lothar Büch | Meitingen | am 09.09.2017 | 66 mal gelesen

Meitingen: Rathaus | Der Markt wird im gewohnten Rahmen auf dem Rathausplatz und dem Marktplatz als Ausstellungs­- und Verkaufsmarkt von 10 - 18 Uhr stattfinden. Das Angebot reicht von Naturkostwaren (Obst und Gemüse von Bioland - auch Kartoffeln , Olivenöl, Biobier und Biowein) über Eine-Welt-Waren, wie Fairtrade-Kaffee, sanfte Kosmetik, Vollholzmöbel, Vogelhäuser bis zu Kunsthandwerklichem aus Naturmaterialien. Für das leibliche Wohl der...

1 Bild

Weltladentag

Sylvia Hank
Sylvia Hank | Augsburg - City | am 10.05.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Weltladen | Am Samstag ist Weltladentag: Unter dem Motto "Mensch.Macht.Handel.Fair!" setzen sich am 13. Mai bundesweit Weltläden für mehr Transparenz und Fairness ein. Der Weltladen Augsburg und die Werkstatt Solidarische Welt e.V. beteiligen sich mit einem Aktionstag zu Textilien, mit dem gleichtzeitig die Kampagne "XXXL - Augsburg zieht an!" abgeschlossen wird. Wer sich durch die Sperrung des Judenbergs nicht abschrecken lässt, kann...

2 Bilder

Schule fördert Fairen Handel

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 04.01.2016 | 38 mal gelesen

Ihr Ziel ist es, sich im Rahmen des Fairen Handels aktiv für eine bessere Welt einzusetzen und Verantwortung zu übernehmen. Doch nicht genug damit: . Vor kurzem wurde der Wertinger Anton-Rauch-Realschule dafür die Auszeichnung „Fairtrade School“ verliehen. Mit diesem Titel kann die Bildungsstätte ihr Engagement noch besser nach außen tragen und auch zeigen, wie kreativ sie sich für den Fairen Handel einsetzt. Damit ist die...

1 Bild

Kleidung aus Augsburg

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 03.05.2015 | 95 mal gelesen

Am Samstag eröffnete Sina Trinkwalder am Moritzplatz ihren ersten Manomama-Laden. Sina Trinkwalder haucht der totgeglaubten Textilstadt Augsburg wieder Leben ein. Vor fünf Jahren gründete die 37-Jährige ihre Textilfirma Manomama und pünktlich zum fünften Geburtstag eröffnete sie am Samstag am Augsburger Moritzplatz ihren ersten Manomama-Laden. 154 fest angestellte Mitarbeiter beschäftigt die bundesweit bekannte...