Feldgeschworene

1 Bild

Ehrung für 25 Jahre als Feldgeschworene

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 21.11.2017 | 21 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Vier verdiente Ellgauer erhalten Ehrenurkunde Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr durfte Landrat Martin Sailer verdiente Feldgeschworene auszeichnen. Da sie beim Ehrungstermin im August verhindert waren, erhielten die Ellgauer Erhard Rieger, Ulrich Schädle, Gerhard Schröttle und Ulrich Zwerger nachträglich die Auszeichnung für 25 Jahre verdienstvolles Wirken als Feldgeschworene. "Ich freue mich, dass wir heute zu dieser...

1 Bild

Vermittler zwischen Gemeinde und Behörde

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 09.08.2017 | 18 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Gemeinsam mit dem Leiter des Amtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Augsburg, Karlhans Feyrer, zeichnete Landrat Martin Sailer fünf Feldgeschworene aus dem Landkreis Augsburg aus. Bereits seit 40 Jahren ist Albert Eichberger aus Meitingen als Feldgeschworener tätig. Für 25 Jahre verdienstvolles Wirken wurden Rudolf Zott und Elmar Wildegger, beide aus Oberottmarshausen, Josef Joachim aus Bobingen sowie Johannes...

1 Bild

Mittler zwischen Behörde und Bürgern

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 01.08.2016 | 18 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Landrat Martin Sailer ehrt Feldgeschworene Das Amt des Feldgeschworenen hat in Bayern eine lange Tradition. Feldgeschworene waren ausgewählte Gemeindebürger, die bei der Markierung von Grenzen eng mit Vermessungsbeamten zusammen arbeiteten. Und auch heute noch haben diese Männer – und mittlerweile auch einige wenige Frauen – hohes Ansehen und sind auf Lebenszeit bestellt. Jedes Jahr zeichnet Landrat Martin Sailer...

Neue Feldgeschworene

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 05.04.2016 | 14 mal gelesen

Die Gemarkung Wertingen hat neue Feldgeschworene erhalten. Vom Bau- und Umweltausschuss der Stadt wurden dazu Josef Engelhart, Tobias Liebert, Leonhard Kotter, Hans-Bernhard Berger, Peter Bumair und Robert Dirr bestellt. Feldgeschworene gibt es seit rund 500 Jahren. Bei ihrer Verpflichtung geloben die auf Lebenszeit gewählten Feldgeschworenen Verfassungstreue, Unparteilichkeit und Verschwiegenheit. Die Feldgeschworenen...

Neue Feldgeschworene gesucht

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 28.12.2015 | 18 mal gelesen

Die Anzahl der Feldgeschworenen geht stetig zurück. Deshalb sucht die Stadt neue Amtsinhaber. Feldgeschworene wirken bei der Abmarkung von Grenzen mit, achten auf die Erhaltung der Grenzzeichen, überwachen den Zustand derselben und nehmen Grenzbegehungen vor. Sie üben ihr Amt sowohl im Interesse der Grundstückseigentümer als auch der Öffentlichkeit aus. Das Ehrenamt hat eine lange Tradition. Es ist im 13. Jahrhundert in...