Fisch

5 Bilder

Marktkauf Schwabmünchen: Nur das Beste vom Besten auf dem Schlemmer-Abend

Christine Wieser
Christine Wieser | Schwabmünchen | am 21.11.2016 | 53 mal gelesen

Schon vor der offiziellen Eröffnung durch Geschäftsleiter Andreas Wagner bildete sich eine große Menschentraube vor dem Eingang des Einkaufsmarktes. "Bin ich hier im Schlaraffenland", dachte sich wohl so mancher der rund 300 Gäste beim Eintritt in den Marktkauf zum kulinarischen Schlemmerabend. Fleisch- und Wurstspezialitäten, delikate Meeresfrüchte, Pasta, Käse, frisches Obst, eine Auswahl an köstlichem Kuchengebäck,...

131 Bilder

Hereinspaziert in den Marktkauf Schwabmünchen - zum Festival der feinen Kost

Christine Wieser
Christine Wieser | Schwabmünchen | am 19.11.2016 | 129 mal gelesen

Schwabmünchen: Marktkauf | Im Marktkauf Schwabmünchen hat man's drauf! Beim Schlemmer-Abend genossen rund 300 Gäste das Beste vom Besten und ließen sich, gleich ihrer Hoheit Johanna I., "Bayerische Kartoffelkönigin 2016/2017", von den nationalen und internationalen Spezialitäten der Sterneküche verwöhnen.

Kesselfleischessen im Fischerhaus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 29.09.2016 | 5 mal gelesen

Zusmarshausen: Fischerhaus Zusmarshausen | vom Fischerverein.

1 Bild

Schwarm.

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 22.08.2016 | 8 mal gelesen

Roggenburg: Teich | Schnappschuss

1 Bild

Die Jungfrau, der Fisch und das Schiff.

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 17.08.2016 | 16 mal gelesen

Herrsching am Ammersee: Herrschinger Bucht | Schnappschuss

1 Bild

Fischwilderer in Langweid erwischt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 15.07.2016 | 30 mal gelesen

Eine fette Abendmahlzeit haben sich zwei Männer aus dem Baggersee gefischt. Einer Streifenbesatzung fielen in der Nacht zum Freitag zwei dunkel gekleidete Personen auf der Straße zwischen Langweid und Foret auf, die beim Erblicken des Streifenwagens in den angrenzenden Wald flüchteten. Die beiden Männer konnten im Unterholz aufgespürt werden. Eine Überprüfung der beiden ergab, dass diese kurz zuvor einen Karpfen aus dem...

200 Kilo Fisch: Täter nimmt Zander und Rotaugen mit

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Bobingen | am 12.10.2015 | 29 mal gelesen

Ein Unbekannter hat in der Zeit von Mittwoch, 17 Uhr, bis Donnerstag, 13 Uhr, aus drei nebeneinander liegenden Fischweihern bei Bobingen 200 Kilo Fisch gestohlen. Die Zander und Rotaugen fischte der Täter laut Polizei mit einem Kescher, den er am Tatort zurückließ. Um es sich noch leichter zu machen, ließ der Fischdieb die Weiher zuvor ab. Dabei beschädigte er die Staurohre. Die Fischweiher befinden sich zwischen dem...