Flucht

1 Bild

Hund wirft 67-jährige Frau in Schwabmünchen um - die Hundehalterin geht einfach weiter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 18.08.2017 | 57 mal gelesen

Die Polizei sucht nach einer Hundehalterin. Am  Mittwoch gegen 15.30 Uhr spazierte eine 67-jährige Frau mit ihrem kleinen Hund, einem Shih Tzu – eine Hunderasse aus Tibet – den Bürgermeister-Bittinger-Weg in Richtung Stadtmitte Schwabmünchen entlang, berichtet die Polizei. Entgegen kam ihr eine andere Frau mit einer etwa 14-jährigen, zierlichen, blonden Jugendlichen und einem großen, muskulösen Hund mit kurzem seidigem,...

2 Bilder

Ausstellung in der Matrix

Pit Granz
Pit Granz | Königsbrunn | am 30.07.2017 | 5 mal gelesen

Königsbrunn: Matrix | Farbenspiele und mehr - geflohene Kinder stellen aus Die Matrix präsentiert am Samstag, den 05. August ab 14 Uhr in den Räumen der Matrix die Ausstellung "Farbenspiele und mehr - geflohene Kinder stellen aus." In dieser Ausstellung werden überwiegend Bilder von Kindern geflohener Familien, aber auch von Erwachsenen und Jugendlichen aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Germanenstraße gezeigt. Es ging bei den Kindern...

1 Bild

Zechpreller schädigen Dasinger Gastwirt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.07.2017 | 25 mal gelesen

Dasing: Messerschmittstraße | Ein weißer Kleinbus hat am Sonntagabend gegen 20 Uhr in der Messerschmittstraße in Dasing geparkt. Eine fünfköpfige Gruppe, bestehend aus einem circa 26-jährigen Mann, drei 22-, 23- und 30-jährigen Frauen und einem Säugling, ging in ein dortiges Asia-Lokal und ließ sich für über 100 Euro verköstigen. Die Frauen gingen danach mit dem Säugling zum Fahrzeug zurück. Der Mann folgte ihnen und sagte der Wirtin, er wolle nur...

1 Bild

Jugendlicher rastet aus: Schläge ins Gesicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.07.2017 | 16 mal gelesen

Ein junger Mann ist in der Nacht auf Sonntag am Schwall offenbar unvermittelt auf Personen losgegangen. Ein 24-Jähriger verständigte daraufhin die Augsburger Polizei, die den Vorfall in ihrem Pressebericht beschreibt. Zunächst habe der Täter auf eine 16-Jährige und ihre 20-jährige Schwester eingeschlagen. Der 24-Jährige und seine Mutter sowie ein 17-Jähriger gingen dazwischen, auch sie bekamen Schläge ins Gesicht und auf...

1 Bild

Mit 140 durch die Tempo-30-Zone: Fordfahrer flüchtet vor Augsburger Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 20.06.2017 | 235 mal gelesen

Eine rasante Verfolgungsjagd hat sich ein Fordfahrer mit der Augsburger Polizei geliefert. Dabei floh er mit 140 Stundenkilometern - durch die Tempo-30-Zone. Seine Fahrt endet an einem Ampelmasten, seine Flucht setzt er fort. Warum der Mann flüchtete. Es war gegen 1.15 Uhr in der Nacht von Montag auf Dienstag, als eine Polizeistreife im Bereich Gersthofen den Fahrer eines Fords kontrollieren wollte. Der Mann stoppte sein...

1 Bild

RefugeeWeek 2017 - 1. Halbzeit

Margot Laun
Margot Laun | Augsburg - City | am 16.06.2017 | 39 mal gelesen

Augsburg. Eine Idee. Eine Woche. Viele Angebote. Auch in 2017 bietet die von Tür an Tür koordinierte RefugeeWeek rund um den "Internationalen Tag des Flüchtlings" am 20. Juni verschiedene Veranstaltungen zu den Themen Flucht und Asyl. Am Montag, 19. Juni, informieren Günther Geiger und Peter Hoffmann um 19:30 Uhr im Stadtteilzentrum Haunstetten über die internationale Arbeit des Roten Kreuzes, insb. in einem...

1 Bild

RefugeeWeek 2017 - 2. Halbzeit

Margot Laun
Margot Laun | Augsburg - City | am 16.06.2017 | 43 mal gelesen

Augsburg. Mit einer Podiumsdiskussion zum Bayerischen Integrationsgesetz startet die „RefugeeWeek 2017“ am Donnerstag, 22. Juni, um 18:00 Uhr in die zweite Halbzeit. Auf Einladung der Law Clinic diskutieren Landtagsabgeordnete von CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen an der Juristischen Fakultät. Am Freitag, 23. Juni, lädt die Lesewerkstatt in der Neuen Stadtbücherei Grundschulkinder zwischen 7 und 10 Jahren um 15:30 Uhr...

1 Bild

Wilde Verfolgung: 15-Jähriger flieht mit Kleinkraftrad vor der Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 09.06.2017 | 180 mal gelesen

Augsburg - Wegen einer Ruhestörung ist die Polizei am Donnerstag gegen 19 Uhr zu einem Spielplatz in den Ulmenweg gerufen worden. Als die Beamten eintrafen, fuhr ein Kleinkraftrad aus dem Spielplatzgelände. Da der Sozius keinen Motorradhelm trug, wollten die Polizisten die Aprilia samt Besatzung einer Verkehrskontrolle unterziehen. Der Fahrer ergriff daraufhin die Flucht. Der Kradfahrer reagierte weder auf Hupen noch auf...

2 Bilder

"Europas Mitte" in Augsburg: Tausende Besucher beim Sudetendeutschen Tag 2017

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - Haunstetten | am 05.06.2017 | 220 mal gelesen

"Wir wollen gemeinsam Mitteleuropa gestalten." So hat am Sonntag Bernd Posselt, der Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe, Sinn und Ziel der Sudetendeutschen Tage erklärt, die jedes Jahr an Pfingsten, abwechselnd in Augsburg und Nürnberg gefeiert werden. Heuer war die Fuggerstadt an der Reihe und mehrere Tausend Sudetendeutsche und Tschechen waren der Einladung auf das Messegelände gefolgt. Zentrales Thema war in diesem...

2 Bilder

Abschiebung nach Afghanistan: Augsburger Zehntklässler starten Petition für Mitschüler Ali Reza 1

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - City | am 01.06.2017 | 1408 mal gelesen

Ali Reza geht seit Oktober 2016 in die 10. Klasse der Freien Waldorfschule Augsburg und hat dort wahre Freunde gefunden. Er ist ein "beliebter Mitschüler, der sich super integriert hat und sich bei uns wohl fühlt", schreiben seine Mitschüler in der Petition, die sie für ihn gestartet haben. Denn vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat der 18-Jährige kürzlich den Bescheid erhalten, dass er nach Afghanistan...

1 Bild

Betrunkene geraten bei Fahnenweihe in Dasing in Streit: Ein Beteiligter im Krankenhaus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.05.2017 | 72 mal gelesen

Eine Auseinandersetzung Dasing zweier betrunkener Männer vor der Freizeitanlage in Dasing endete für einen 26-Jährigen aus Aichach im Krankenhaus. Bei der Fahnenweihe des Burschenvereins am Sonntag gerieten gegen 1 Uhr ein 20-jähriger Friedberger und der Betroffene in einen Streit. Dabei schlug der Täter dem 26-Jährigen kräftig mit der Faust ins Gesicht, sodass dieser stark blutend mit Verdacht auf Nasenbeinfraktur in das...

2 Bilder

Buch aus Dasing: Ein syrischer Flüchtling erzählt seine Geschichte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 25.04.2017 | 85 mal gelesen

Der große Flüchtlingsansturm der Jahre 2015, 2016 ist mittlerweile stark zurückgegangen - und damit auch die anfängliche Willkommenseuphorie und die mediale Aufmerksamkeit. Was geblieben ist, sind die hartnäckige Arbeit der ehrenamtlichen Helfer, die Ernüchterung vieler Asylsuchender über zuvor nicht gekannte bürokratische Hürden und leider auch die Ursachen für die Flucht: allen voran der noch immer grausam wütende...

1 Bild

Gestohlene Kennzeichen im Kofferraum: 21-jähriger Hondafahrer flüchtet vor Polizei über die Autobahn A8

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 12.04.2017 | 116 mal gelesen

Ein 21-jähriger Autofahrer wollte sich am Dienstag nicht von der Polizei kontrollieren lassen und trat aufs Gaspedal. Doch die Beamten waren hartnäckig. Als sie den Flüchtenden endlich gestellt hatten, fanden sie auch schnell den Grund für seine Flucht: Im Kofferraum waren gestohlene Kennzeichen. Eine Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Augsburg wollte gegen 15.30 Uhr einen 21-jährigen Honda-Fahrer im Gablinger Weg...

1 Bild

Dreister Fahrraddieb flüchtet auf gestohlenem Rad durch die City Galerie - und kracht gegen Beton-Pflanzenkübel

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.04.2017 | 311 mal gelesen

Ein Fahrraddiebstahl, der sich am Mittwoch in der City-Galerie ereignete, war auch für die Polizisten ein Einsatz der kuriosen Art. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilt, hatte sich ein 25-Jähriger gegen 15 Uhr von einem Mitarbeiter eines dortigen Sportartikelgeschäfts hinsichtlich Sportschuhen beraten lassen. Als der Verkäufer gerade weitere Schuhe zur Anprobe holte, schnappte sich der junge Mann ein im Laden ausgestelltes...

1 Bild

Lärmbelästigung durch feiernde Jugendliche in Geyerburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 03.04.2017 | 42 mal gelesen

Die Parkanlage rund um die Geyerburg kristallisiert sich heuer immer mehr zum Treffpunkt für feiernde Jugendliche. Nachdem sich die Beschwerden der Anwohner häuften, führt nun die Polizei Schwabmünchen schwerpunktmäßig Kontrollen durch. In der Nacht vom Freitag auf Samstag klagten Bewohner erneut über ruhestörenden Lärm. Als nun die erste Polizeistreife eintraf, flüchteten zunächst die Jugendlichen. Sie konnten jedoch...

1 Bild

Mit Schusswaffe und Schlagring: Männer überfallen jugendliche Fußgänger in Hochzoll

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 30.03.2017 | 691 mal gelesen

Zwei Fußgänger im Alter von 18 und 19 Jahren sind am Mittwoch von zwei zunächst unbekannten Männern unvermittelt angegangen und in einen Seitenhof im Bereich Zugspitzstraße/Karwendelstraße in Hochzoll gedrängt worden. Die beiden Täter schlugen unter anderem mit einem Schlagring auf die jungen Männer ein und forderten mit einer Schusswaffe die Herausgabe der Mobiltelefone sowie der Geldbeutel der Geschädigten. Nachdem die...

1 Bild

Göggingen: Dreiste Betrugsmasche mit anschließendem Diebstahl

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Augsburg - Süd | am 29.03.2017 | 57 mal gelesen

Augsburg: Eichleitnerstraße | Ein unbekannter Mann hat am Dienstag gegen 16.40 Uhr vier Pullover im Wert von etwa 200 Euro aus der Verkaufsauslage eines Discounters in der Eichleitnerstraße in Göggingen entnommen. An der Kasse wollte er die Kleidungsstücke jedoch nicht bezahlen sondern „zurückgeben“ bzw. den angeblich bereits bezahlten Kaufpreis zurück erhalten. Die Kassiererin versuchte er davon zu überzeugen, dass dies auch ohne Kaufbeleg möglich...

1 Bild

Vier auf einen: 19-Jähriger wird an Augsburger Tankstelle mehrfach ins Gesicht geschlagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.03.2017 | 116 mal gelesen

Zwei Männer sind in der Nacht auf Sonntag mit vier Unbekannten männlichen Widersachern im Bereich der Zapfsäulen der Esso-Tankstelle „An der Blauen Kappe“ aus bislang nicht bekannter Ursache in Streit geraten. Wie die Polizei Augsburg mitteilt, ereignete sich der Vorfall gegen 0.25 Uhr. Der 19-jährige Geschädigte wurde dann von dem Quartett mit Fäusten mehrfach ins Gesicht geschlagen und erlitt hierdurch Verletzungen im...

1 Bild

Auf frischer Tat ertappt: Flüchtender Einbrecher in Wertingen geschnappt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 14.03.2017 | 49 mal gelesen

In einem Lotto-Geschäft in der Wertinger Hauptstraße wurde am Dienstag um 4.20 Uhr Alarm ausgelöst. Beim Eintreffen einer ersten Dillinger Streife flüchtete ein ein Mann aus der Haupteingangstüre und rannte Richtung Kirche davon. Die Polizeibeamten nahmen sofort die Verfolgung des Flüchtigen auf und konnten ihn im Bereich "Am Böhmgäßchen" einholen und festnehmen. Wie sich herausstellte, hatte der 47-Jährige die...

1 Bild

Augsburger Innenstadt: Ladendiebin verletzt Bäckerei-Chef - doch die Flucht misslingt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.03.2017 | 113 mal gelesen

Der Inhaber einer Bäckereifiliale an der Konrad-Adenauer-Allee wurde am Montagvormittag beim Versuch, eine Ladendiebin festzuhalten, verletzt. Trotzdem gelang es ihm, die Frau und ihren Komplizen der Polizei zu übergeben. Der Geschäftsführer der Bäckereifiliale an der Konrad-Adenauer-Allee in der Augsburger Innenstadt profitierte dabei davon, dass sein Wagemut durch einen glücklichen Zufall belohnt wurde. Denn kurz darauf...

1 Bild

Wildschwein rennt bei Mickhausen in Opel und begeht "Unfallflucht"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 10.03.2017 | 41 mal gelesen

Ein 54-Jähriger befuhr am Donnerstag gegen 22.50 Uhr die A 13 zwischen Waldberg und Mickhausen, als ihm etwa 1 Kilometer vor Mickhausen ein Wildschwein ins Fahrzeug lief. Der Unfallschaden an seinem Opel Astra beläuft sich auf circa 2000 Euro. Wie die Polizei in ihrer Pressemeldung vermeldet, "lief das Wildschwein offensichtlich weiter, ohne sich um den "Gott sei Dank" unverletzten Geschädigten zu kümmern." (pm)

1 Bild

Diebesgut in Höhe von 220 Euro in Langweid gestohlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 09.03.2017 | 18 mal gelesen

Am Mitwochabend betrat gegen 20.30 Uhr ein 61-jähriger Mann eine Tankstelle in Langweid. Er wurde beobachtet, wie er Ware einsteckte und ohne zu bezahlen verschwand. Der Täter fuhr mit einem Auto in Richtung Augsburg davon. An der Stadtgrenze Augsburgs wurde der Dieb in seinem Wagen angehalten und kontrolliert. Das Diebesgut im Wert von 220 Euro wurde im Fahrzeug gefunden. Bei der Kontrolle nahmen die Beamten beim...

1 Bild

Warnschüsse in Haunstetten: 23-Jähriger flieht vor der Polizei - Beamte vereiteln Drogendeal

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 07.03.2017 | 584 mal gelesen

Eine Verfolgungsjagd, bei der die Polizei auch Warnschüsse abgab, hat sich am Montagnachmittag in Haunstetten-West ereignet. Zwei Kriminalbeamte wollten kurz vor 16 Uhr einen gesuchten Straftäter in dessen Wohnung festnehmen. Als sie mit einem entsprechenden Haftbefehl vor dessen Türe standen und niemand öffnete, betraten sie durch die lediglich angelehnte Türe die Wohnung. Dabei konnten sie bereits deutlichen...

1 Bild

Unbekannter versucht in Bäckerei einzubrechen: Verdächtiger Passant ergreift die Flucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 27.02.2017 | 128 mal gelesen

Ein Einbruchsversuch in eine Bäckerei in der Bürgermeister-Aurnhammer-Straße hat um 0.30 Uhr in der Nacht auf Montag die Augsburger Polizei auf den Plan gerufen. Ein bislang unbekannter Täter versuchte sich an zwei Eingängen gewaltsam Zutritt zu verschaffen, scheiterte jedoch in beiden Fällen. Auf der Anfahrt wollte eine alarmierte Streife unweit des Tatortes einen Passanten kontrollieren, der unvermittelt nach Ansprache...

1 Bild

Rasante Flucht vor der Augsburger Polizei: Motorradfahrer will sich Kontrolle entziehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.02.2017 | 148 mal gelesen

Eine zivile Polizeistreife wollte am Mittwochnachmittag einen Motorradfahrer kontrollieren, da dieser in der Nagahama-Allee in Augsburg durch häufiges Beschleunigen und Überholen anderer Fahrzeuge aufgefallen war. Zunächst schien der Fahrer kooperieren zu wollen, dann jedoch mussten mehrere Streifen hinzugezogen werden. Eine Streife beobachtete den Motorradfahrer über den Rückspiegel. Als der Fahrer hinter dem...