Frauenhaus

3 Bilder

Umzug in die Sicherheit: Installation in der Stadtbücherei Augsburg zeigt Wege aus häuslicher Gewalt

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 26.11.2017 | 95 mal gelesen

Die hellbraunen Quader türmen sich als Mauer in die Höhe. In schwarzen Buchstaben steht dort geschrieben: Demütigung – eine Erfahrung, der sich noch immer viele Frauen in den eigenen vier Wänden hilflos ausgeliefert fühlen. Die Installation „Hol Dir Dein Leben zurück“ will diesen Frauen Mut machen, sich nicht mit Gewalt und Angst zu arrangieren, sondern auszubrechen und Schutz zu suchen. 25. November, der Internationale...

4 Bilder

Hol Dir Dein Leben zurück! - Ausstellung zu häuslicher Gewalt in der Stadtbücherei Augsburg

Cynthia Matuszewski
Cynthia Matuszewski | Augsburg - City | am 13.11.2017 | 57 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei | Wenn das eigene Zuhause der gefährlichste Ort ist: In ihrem eigenen Heim leben Frauen am gefährlichsten. Das ist weltweit so, leider auch in Deutschland. Häusliche Gewalt ist die häufigste Ursache von Verletzungen bei Frauen: häufiger als Verkehrsunfälle und Krebs zusammen genommen. Jede vierte Frau wird in den eigenen vier Wänden misshandelt, geschlagen oder gedemütigt. Oft sind es die eigenen Partner, die...

1 Bild

Beklemmende Bilanz: Frauenhaus muss 94 Frauen und Kinder abweisen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.03.2016 | 102 mal gelesen

Augsburg - 96 Prozent Auslastung. Ein Wert, über den sich Theater oder Sportvereine freuen würden. In diesem Fall ist er ein trauriger, beschreibt er doch, wie stark die 42 Plätze des Frauenhauses Augsburg belegt sind. Es ist das zweitgrößte seiner Art in Bayern. Im vergangenen Jahr bot es 220 Menschen Schutz, davon 119 Kindern. Allerdings mussten 94 Frauen abgewiesen oder an andere Institutionen weiter verwiesen werden....

1 Bild

Zu wenig Platz im Frauenhaus Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.08.2015 | 312 mal gelesen

Ein ganz normaler Wohnblock irgendwo in Augsburg, Kinderlachen ist zu hören. Doch ein fröhlicher Ort ist das eigentlich nicht. Denn hier, an dieser geheimen Adresse, sollen Frauen und Kinder Zuflucht vor häuslicher Gewalt finden. 217 hilfesuchende Frauen kamen im vergangenen Jahr ins Augsburger Frauenhaus, doch nur 121 von ihnen durften bleiben. Die Gründe, warum die Betroffenen abgewiesen werden, sind...