Friedberg

"Ernährung ab 55plus Wissen wie`s geht! – einfach, gut und ausgewogen kochen für Männer" Kurs in Friedberg

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Friedberg | vor 4 Tagen | 2 mal gelesen

Friedberg: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg bietet im Rahmen seines Projektes „Generation 55plus“ eine Veranstaltung zum Thema „Wissen wie`s geht! – einfach, gut und ausgewogen kochen für Männer ab 55“ an. Der Kurs richtet sich an kochinteressierte Männer, egal ob Anfänger oder Hobbykoch. Hauswirtschaftsleiter Michael Pötschke zeigt mit praktischen Tipps und Anregungen wie auch einfache Gerichte lecker und...

Kein Ersatz für einen Grillplatz in Friedberg

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Schlechte Nachrichten für alle Freunde des gemeinschaftlichen Sommer-Grillvergnügens: Nach der Schließung des öffentlichen Grillplatzes am Friedberger See im vergangenen Frühjahr wird es im Stadtgebiet künftig keinen Ersatz geben. Das haben die Mitglieder des Bauauschusses in ihrer jüngsten Sitzung mehrheitlich beschlossen. Weil es zunehmend Ärger mit rücksichtslosen Party-Cliquen und deshalb Beschwerden von Badegästen...

1 Bild

Friedberg: Spielplatz soll schöner werden

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 28.11.2016 | 29 mal gelesen

Wie soll ein zeitgemäßer Kinderspielplatz aussehen? Darüber gingen in der jüngsten Sitzung des Friedberger Bauausschusses die Meinungen weit auseinander. Ein mehr als 100.000 Euro teures Konzept hält Marion Brülls (Grüne) für todlangweilig, sagte sie in der lebhaften Diskussion zur Neugestaltung des städtischen Spielplatzes an der Max Rimmele-Strasse. Im Umfeld wird von der Baugenossenschaft Friedberg schon seit einigen...

1 Bild

Horst K. akzeptiert seine Strafe - das Urteil ist rechtskräftig

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.11.2016 | 36 mal gelesen

Das Urteil des Augsburger Schwurgerichts vom 17. November ist rechtskräftig. Das teilte Pressesprecher Claus Pätzel mit. Der 53-jährige Friedberger habe keine Revision gegen seine Verurteilung eingelegt. Damit muss der Angeklagte seine lebenslange Freiheits-strafe jetzt antreten. Die Kammer hatte auch die besondere Schwere der Schuld festgestellt. Damit ist eine vorzeitige Entlassung nicht schon nach 15 Jahren möglich. Der...

1 Bild

Welt Aids Tag Schwaben - wir sind dabei!

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 27.11.2016 | 4 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim | Schnappschuss

1 Bild

Im Stadtpark von Friedberg

Erika Buschdorf
Erika Buschdorf | Neusäß | am 27.11.2016 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Maedchenschule in Friedberg

Erika Buschdorf
Erika Buschdorf | Neusäß | am 27.11.2016 | 2 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eine witzige Tischidee

Erika Buschdorf
Erika Buschdorf | Neusäß | am 27.11.2016 | 7 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

In einem Schaufenster entdeckt............. 4

Erika Buschdorf
Erika Buschdorf | Neusäß | am 27.11.2016 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Förderverein blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Andreas Thon
Andreas Thon | Friedberg | am 24.11.2016 | 15 mal gelesen

Neugewählte Vorstandschaft geht mit Elan in das neue Jahr Der Verein zur Förderung der musikalischen Ausbildung in Friedberg e.V. hatte zur ordentlichen Mitgliederversammlung geladen. Der erste Vorsitzende Mathias Selder konnte von umfangreichen Förderungen berichten. Neben verschiedenen Musikgruppen wie der Schulband der Konradin-Realschule und der Jugendkapelle Friedberg wurden auch das Musical der Friedberger Schule für...

1 Bild

Friedberger Advent: Sternennacht mit Feuerwerk

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 23.11.2016 | 48 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Der „Friedberger Advent“ ist aus dem kulturellen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken: In diesem Jahr findet er bereits zum 24. Mal statt und hat sich längst zu einem viel beachteten Besuchermagneten für Gäste aus ganz Bayern entwickelt. Sie genießen die Vorweihnachtszeit in der Lechrainstadt mit Kunst, Musik und Gesang. Die Öffnungszeiten rund um die Stadtpfarrkirche St. Jakob und im angrenzenden Archivhof sind bis 23....

1 Bild

Betriebsunfall in Friedberg: Bohrkopf trifft 60-jährigen Arbeiter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 22.11.2016 | 57 mal gelesen

Zu einem Arbeitsunfall ist es am Montag gegen 13.30 Uhr auf dem Parkplatz der Firma Segmüller gekommen. Dort waren Bauarbeiter mit einem Bohrbagger beschäftigt, so die Polizei in ihrem Pressebericht. Beim Aufsetzen des tonnenschweren Bohrkopfes auf einer Metallplatte, die zum Schutz des Asphalts diente, wurde diese aus bisher unerfindlichen Gründen weggeschleudert. Dadurch kam der Bohrkopf ins Schwingen und traf einen...

1 Bild

Friedberg: Unterm Berg wird saniert

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 22.11.2016 | 48 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Für das rund 10,4 Hektar große Sanierungsgebiet "Unterm Berg" hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig den Abschlussbericht des Weimarer Planungsbüros "UmbauStadt" gebilligt. Die in diesem Bereich geplanten Maßnahmen werden im sogenannten vereinfachten Verfahren durchgeführt, wie dies schon bei den bisherigen Sanierungsgebieten Altstadt und Schlosserweiterung der Fall war. Damit drohen den Bürgern keine...

1 Bild

In Friedberg geht es auch ohne Bürokratie

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 22.11.2016 | 15 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Unzählige Gesetze und Paragrafen, Satzungen und sonstige Vorschriften gilt es in Deutschland zu beachten, bevor etwas gebaut, geändert oder von den Behörden genehmigt werden kann. Dass es manchmal aber auch ohne großen bürokratischen Aufwand und auf dem kurzen Dienstweg funktioniert, zeigt ein positives Beispiel aus Friedberg-Süd. Dort zweigt vom Kindergarten am Hagelmühlweg ein kleiner Stichweg ab, der hinaus aufs freie...

1 Bild

Wohin mit den vielen Millionen? Wie Friedberg ein Luxusproblem löst

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 22.11.2016 | 110 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Solche Probleme hätten viele Friedberger Bürger auch gern: Weil die Stadt zuviel Geld auf der hohen Kante hat, überlegten sich die Ratsmitglieder in ihrer jüngsten Sitzung Mittel und Wege, wo sie die Millionen am besten zwischenparken können. Denn Friedberg müsste jedes Jahr 50.000 Euro „Verwahrgebühr" entrichten, wenn die Stadtsparkasse Augsburg demnächst Strafzinsen von Kommunen verlangt. Diese Ausgabe will man möglichst...

1 Bild

Generationenwechsel beim Friedberger Jugendclub

Jugendclub Friedberg e.V.
Jugendclub Friedberg e.V. | Friedberg | am 18.11.2016 | 17 mal gelesen

Mitte Oktober war es wieder soweit, die Jahreshauptversammlung des Jugendclubs sowie die Neuvergabe der Ämter stand auf der Tagesordnung. Auch der Jugendclub hat mit einem zunehmenden Nachwuchsproblem zu kämpfen, bereits im Vorfeld war unklar, wer die Nachfolge von Kai Schäfer, dem bisherigen ersten Vorsitzenden des Jugendclubs übernehmen könnte. Nachdem zunächst zwei potentielle Kandidaten absprangen, war man äußerst...

1 Bild

Stadtrat: Friedberger Bürgermeister streitet mit Stadträtin Marion Brülls

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 18.11.2016 | 135 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Mit einer heftigen Kontroverse begann die jüngste Sitzung des Friedberger Stadtrats. Denn Marion Brülls (Grüne) beantragte, den Punkt "Neue Tiefgarage beim Wittelsbacher Schloss" vom geheimen in den öffentlichen Teil der Tagesordnung zu holen und sagte, es gebe überhaupt keinen Grund, das bereits bekannte Thema hinter verschlossenen Türen zu diskutieren. Daraufhin sprach Bürgermeister Roland Eichmann sichtlich verärgert von...

Friedberger Planungsausschuss: Bauvorhaben sind umstritten

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 18.11.2016 | 14 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Zwei umstrittene Bauvorhaben in der Pius Häusler- und der Metzstraße sorgten bei den Mitgliedern des Planungs- und Umweltausschusses für Kopfzerbrechen. Weil die Kriterien für eine Entscheidung keineswegs so klar wie sonst waren, gab es in der jüngsten Sitzung lebhafte Diskussionen und spürbares Unbehagen. Eine Gesellschaft aus Aindling hat den Bau eines Mehrfamilienhauses in der Häusler-Straße 7 beantragt; geplant sind...

1 Bild

Rathaustreppe in Friedberg als Hindernis

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 17.11.2016 | 22 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Barrierefreiheit / Zum historischen Sitzungssaal in Friedberg gibt es keinen Lift Friedberg. Wer gehbehindert oder auf einen Rollstuhl angewiesen ist, hat in Friedberg Pech, wenn er das kommunale Geschehen live mitverfolgen will. Denn der historische Sitzungssaal im ersten Stock des Rathauses ist nur über eine relativ enge Holztreppe zu erreichen, einen Aufzug gibt es in dem Gebäude am Marienplatz nicht. Auch das...

35. Adventskonzert in der Friedberger Wallfahrtskirche Herrgottsruh

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Friedberg | am 17.11.2016 | 7 mal gelesen

Friedberg: Wallfahrtskirche Herrgottsruh | Mit besonderen Perlen der Barockmusik schmückt sich heuer der traditionelle Adventsauftritt des Friedberger Kammerorchesters in Friedberg. Diese Veranstaltung ist ein echtes Jubiläum, sie findet nämlich zum 35.Mal in Folge unter der Leitung von Gereon Trier am ersten Advent als geistliche und musikalische Einstimmung in die vorweihnachtliche Zeit statt. Das Programm bewegt sich in der beeindruckenden stilistischen...

1 Bild

Unfall in Friedberg: Wagen prallt gegen Lkw

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 16.11.2016 | 30 mal gelesen

Zwei Autos sind am Dienstag gegen 13 Uhr in Friedberg zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurde auch ein drittes Fahrzeug beschädigt. Der Fahrer eines Pkws der Marke Audi befuhr die Engelschalkstraße in Friedberg in östlicher Richtung. Er wollte von dort aus links in die Josef-Ost-Straße abbiegen. Dabei hatte er einen entgegenkommenden VW Transporter übersehen, woraufhin die beiden Fahrzeuge zusammenstießen. Dabei wurde der...

1 Bild

Mordprozess gegen Friedberger Horst K.: Die Plädoyers

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 16.11.2016 | 176 mal gelesen

Augsburg - "Ich möchte mich von ganzem Herzen bei den Schwestern meiner Frau dafür entschuldigen, was ich getan habe, und wie viel Schmerz und Leid ich gebracht habe." Horst K. hat von Anfang an gestanden, seine Frau Grace (37) ermordet und anschließend zerstückelt zu haben. Am Dienstag wandte er sich zum ersten Mal direkt an die Hinterbliebenen: "Ich bereue es zutiefst und würde alles tun, um es rückgängig zu machen. Ich...

1 Bild

"ORCC – Im Lande der Germanen" - Friedberger Faschingsauftakt am 11.11.2016

ORCC Friedberg e.V.
ORCC Friedberg e.V. | Friedberg | am 15.11.2016 | 178 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Es ist ein schöner Brauch! Pünktlich zum 11.11. versammelten sich die Aktiven des Faschingsvereins ORCC-Friedberg um ihren Präsidenten Markus Nowak, um den Beginn der „Fünften Jahreszeit“ gebührend zu feiern. Im eigens hierfür liebevoll gestalteten Gastraum der Gaststätte Kreisi durfte er die doch deutlich angewachsene Schar der begeisterten Närrinnen und Narren begrüßen und dies natürlich mit dem Schlachtruf des ORCC: Ein...

1 Bild

Friedberg überarbeitet und veröffentlicht Mobilfunk-Konzept 1

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 14.11.2016 | 70 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Jederzeit und überall mobil zu telefonieren und das Internet zu nutzen, gehört heute zum Standard der modernen Telekommunikation. Aber wie wirkt sich diese Dauerbestrahlung auf die Menschen aus? Diese Frage trieb viele besorgte Friedberger um, als vor zwei Jahren zwischen Stätzling, Wulfertshausen und Haberskirch ein 45 Meter hoher Sendemast für den Mobilfunk errichtet werden sollte. Denn viele Untersuchungen geben ernst...

2 Bilder

Wer bezahlt den neuen Manager in Friedberg?

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 14.11.2016 | 50 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Für die Geschäftsleute in der Friedberger Innenstadt steht im neuen Jahr eine wichtige Entscheidung an: Wollen sie eine Stelle für das sogenannte City-Management mitfinanzieren? Grundsätzlich sind Verkehrsverein und Aktivring offen dafür, weisen aber auch auf ihre beschränkten finanziellen Möglichkeiten hin. Über Nutzen und Kosten eines professionellen Fachmanns hatten die Mitglieder des Verkehrsvereins bereits vor...