Geschichte

3 Bilder

Vortrag: Kuba – Zwischen Traum und Wirklichkeit

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Süd | am 08.03.2017 | 8 mal gelesen

Augsburg: Parktheater im Kurhaus | Nur wenige Fotografen sind mit Kuba so vertraut wie Tobias Hauser. Seit 18 Jahren besucht er regelmäßig die Karibikinsel. Längst ist er fest mit ihr verbunden, scheint sie besser zu kennen, als seine eigene Heimat. Doch Kuba ist voller Überraschungen, gerade in Zeiten des Wandels. Für seine neue Reportage macht sich Hauser auf die Suche nach Veränderungen im Land. Was ist aus dem sozialistischen Traum geworden? Seit über...

Islam, Feind, Konkurrent, Förderer

Susanne Sirsch
Susanne Sirsch | Thierhaupten | am 01.03.2017 | 7 mal gelesen

Thierhaupten: Herzog-Tassilo-Stube | Die VHS Thierhaupten lädt ein zu einem interessanten und brandaktuellen Thema Thema: Islam, Feind, Konkurrent, Förderer Termin: Donnerstag, 16.03.2017 Uhrzeit: 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr Ort: Herzog-Tassilo-Stube, Klosterberg 8 in 86672 Thierhaupten Referent: Georg Stoll

Der Islam II - Feind, Konkurrent, Förderer

Susanne Sirsch
Susanne Sirsch | Thierhaupten | am 01.03.2017 | 9 mal gelesen

Am Donnerstag, 16.03.2017 um 19.00 Uhr lädt die VHS Thierhaupten zu einem sehr interessanten und brandaktuellen Vortrag in die Herzog-Tassilo-Stube ein. An diesem Abend wird Herr Georg Stoll dieses Thema aufarbeiten. Zusammenbruch und Neubeginn. Was können wir - oder könnten die Muslime daraus lernen. Kann Religion das tägliche Leben weiter in Formen beherrschen wie vor 1000 Jahren? Bitte unbedingt anmelden unter Tel....

1 Bild

Das Fugger und Welser Museum 4

Silvia Bomhardt
Silvia Bomhardt | Augsburg - City | am 05.02.2017 | 37 mal gelesen

Augsburg: Fugger und Welser Erlebnismuseum | Das Fugger und Welsermuseum in Augsburg ist eines der modernsten Museen in Deutschland. Es hat interaktive Bereiche bei denen sich der Besucher vorkommt als sei er mitten in der Geschichte. Pfeffersäckchen, die beim Kauf der Eintrittskarte an die Besucher ausgehändigt werden, haben einen Chip innen, der es ermöglicht, sich schon im Eingangsbereich ein Buch mit Einblendung vorlesen zu lassen. Es ist genial gemacht. Ein Museum,...

1 Bild

Ganz Schön Verdient 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 20.01.2017 | 33 mal gelesen

Ingolstadt: Heilig-Geist-Spital | Schnappschuss

5 Bilder

Oberhausen – der unbekannt-verkannte Stadtteil.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 08.01.2017 | 155 mal gelesen

Augsburg: Museumsstüble | Auch Stadtteile haben Geschichte. Der Ruf eines der größten Stadtteile Augsburgs ist nicht gerade der Beste. Manchmal stet Oberhausen als Synonym für eine gewisse Provinzialität, manchmal wird es als Beispiel für die Probleme einer Großstadt mit Migration und Zuwanderung gesehen. Wertach und Hettenbach durchziehen das Stadtviertel.. Dabei steht er aber auch für eine reiche Geschichte, die nur wenig bekannt und im...

Adventskantate "Stern der Verheißung" in Schwabmünchen

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Schwabmünchen | am 02.12.2016 | 8 mal gelesen

Schwabmünchen: Kirche St. MIchael | Die Adventskantate "Stern der Verheißung" wird am Sonntag, 11. Dezember, um 15.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Schwabmünchen vorgeführt. Reine Adventskantaten, also Werke, die die Weihnachtsbotschaft ankündigen und die Vorfreude auf die Geburt Christi thematisieren, gibt es nur wenige. Im Jahr 2007 hat der Osnabrücker Hochschulprofessor Michael Schmoll, basierend auf alten Adventsliedern, ein derartiges Werk...

1 Bild

Stadtmetzg, Augsburg

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 02.11.2016 | 13 mal gelesen

Augsburg: Metzgplatz | Schnappschuss

1 Bild

Der Reichstag in Augsburg: Als der Nabel der Welt zwischen Wertach und Lech lag

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - City | am 31.10.2016 | 163 mal gelesen

„Man kann sich einen Reichstag vorstellen wie einen G7-Gipfel: es bedeutet Stress ohne Ende“, scherzte Wolfgang Wollenta. Der Augsburger Historiker sprach im Maximilianmuseum über die Bedeutung der Stadt vor rund 450 Jahren. 1566 fand ein solcher Reichstag in Augsburg statt. Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation hatte keine Hauptstadt, sondern war politisch in viele kleine Fürstentümer, Grafschaften und Reichsstädte...

Ethnischer Roadtrip oder Geschehen von Vertreibung und Gewalt? - Die Völkerwanderung

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Süd | am 26.10.2016 | 6 mal gelesen

Augsburg: HS II des Großen Hörsaalzentrums | Vortrag mit Prof. Dr. Martin Kaufhold über Mittelalterliche Geschichte.

Integration durch Diskriminierung. Das Römische Reich als unerwünschtes Modell einer Migrationsgesellschaft

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Süd | am 26.10.2016 | 8 mal gelesen

Augsburg: HS II des Großen Hörsaalzentrums | Vortrag mit Dr. Andreas Hartmann über Alte Geschichte.

1 Bild

Augustus bei der adlocutio. 6

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 26.10.2016 | 27 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Schnappschuss

58 Bilder

Tag des offenen Denkmals: Die Badstuben in den Fuggerhäusern

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 11.09.2016 | 73 mal gelesen

Der bundesweite Tag des offenen Denkmals am Sonntag wurde heuer in Augsburg eröffnet. Nach Festansprachen Grußworten und Dankesreden war die Presse eingeladen auf einen Rundgang in die Badstuben in den Fuggerhäusern. Hier ein paar Eindrücke vom Denkmalschutztag.

1 Bild

Elias Holl schaut aus "seinem" Rathaus. 1

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 26.08.2016 | 24 mal gelesen

Augsburg: Rathaus | Schnappschuss

1 Bild

Historisches Fest am Wertachbrucker Tor geht in die nächste Runde

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - City | am 13.07.2016 | 109 mal gelesen

Augsburg – Das Ziel des Augsburger Stadtmauervereins ist einfach: Er will unbeschwertes Feiern mit einer Spendenaktion zum Erhalt der Augsburger Stadtmauer verbinden. Hierfür wird vom 29. Juli bis zum 8. August das Stadtmauerfest am Wertachbrucker Tor veranstaltet. Nach einem erfolgreichen Fest im Jahr 2012 setzen die Organisatoren dieses Jahr auf ein neues Konzept mit einem vielfältigen Angebot für alle Augsburger und...

1 Bild

Jüdisches Leben In Kriegshaber und Pfersee.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 27.06.2016 | 28 mal gelesen

Augsburg: Ehemalige Synagoge Kriegshaber | Vor den Toren Augsburgs. Die jüdischen Landgemeinden in Kriegshaber und Pfersee während der Frühen Neuzeit Prof. Dr. Sabine Ullmann, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt Dienstag, 5.7.2016, 19.00 Uhr Im Gegensatz zum städtisch geprägten Judentum des Mittelalters lebten die meisten Juden im frühneuzeitlichen Reich in Dörfern und in Kleinstädten. Neben dem Elsass, Franken und den Rheinlanden gehörte Schwaben und...

1 Bild

Führung durch die alte Synagoge Kriegshaber.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 16.06.2016 | 17 mal gelesen

Die öffentliche Führung in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber thematisiert die Geschichte der Juden in diesem heutigen Augsburger Stadtteil. Bis 1916 eine eigenständige Ortschaft, gab es in Kriegshaber eine bedeutende jüdische Gemeinde, die Mitte des 18. Jahrhunderts die Bevölkerungsmehrheit stellte. Ihre Synagoge ist das älteste erhaltene jüdische Gotteshaus in Bayerisch-Schwaben. Erst 1916 erfolgte die freiwillige...

1 Bild

Hochzoll erhält dritte Stele zur Geschichte

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 09.06.2016 | 26 mal gelesen

Obwohl die dritte Stele zur Hochzoller Geschichte bereits vor einem Jahr anlässlich des 70-jährigen Kriegsendes enthüllt wurde, konnte sie erst jetzt nach einem langen Behördenweg endlich auf der Südseite der Lechbrücke für alle sichtbar dauerhaft aufgestellt werden. Nach den Themen „Diesel-Gymnasium“ und dem „Hochzoll-Schloss“ an der Grüntenstraße geht es diesmal um die wechselvolle Geschichte der Hochzoller Brücke....

1 Bild

Auf stimmungsvolle Reise durch Kriegshaber

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 11.05.2016 | 148 mal gelesen

Ein rätselhafter Name, geschichtsträchtige Gebäude und kulturelle Glanzlichter - Kriegshaber hat viel zu bieten, was sogar einigen seiner Bewohner unbekannt ist. Spannendes historisches Bildmaterial, informative Texte und stimmungsvolle aktuelle Fotos laden ein zur Entdeckungsreise durch das Kriegshaber von heute und durch seine wechselvolle Geschichte. Der mehr als 700 Jahre alte Marstaller Hof, eindrucksvolle Kirchen,...

1 Bild

Augsburger Geschichte: 4000 Floße auf dem Lech

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.05.2016 | 40 mal gelesen

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts stand die Flößerzunft noch in voller Blüte. Und der Bedarf an diesen hölzernen Wasserfahrzeugen war wohl immens. Sonst hätte die am 13. März 1866 - also vor 150 Jahren - erlassene Königlich-Bairische Floßordnung nicht solche Ausmaße erlaubt: Bis zu 40 Meter lang und sieben Meter breit durfte so ein Flussgefährt sein. Doch auf dem Lech wird man solche "Apparate" nicht angetroffen...

Die Fugger und die Musik

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 25.04.2016 | 1 mal gelesen

Schmiechen: Wallfahrtskirche Maria Kappel | Die Fugger und die Musik Karl Maureen (Orgel)

Die Fugger und die Musik

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 25.04.2016 | 16 mal gelesen

Augsburg: St. Anna | Die Fugger und die Musik Ensemble 1684 | Alice Ungerer, Annika Schönwälder (Sopran), Henriette Reinhold, Franziska Ernst (Alt), Enrico Busia, Alexander Hemmann (Tenor), David Will, Markus Berger (Bass), Instrumental - ensemble: Gregor Meyer (Orgel und Leitung)

Die Fugger und die Musik

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 25.04.2016 | 12 mal gelesen

Augsburg: Fürst Fugger Privatbank | Die Fugger und die Musik Musiker der Augsburger Philharmoniker | Mariko Umae (Violine), Ziva Ciglenecki (Violine), Christian Döring (Viola), Johannes Gutfleisch (Violoncello)

1 Bild

Gaswerk Oberhausen geht in die Saison.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 07.04.2016 | 12 mal gelesen

Augsburg: Gaswerk | Besichtigungen und Aufstiege auf den großen Gaskessel wieder möglich. Pünktlich zum Frühjahr eröffnen die Freunde des Gaswerks wieder die Saison. Das interessante Industriegelände, derzeit auch in der Diskussion als neuer Standort eines Kulturparks, wartet auf die Besucher. Vom 17. April bis 25. September ist das 100 Jahre alte Gaswerk am Wochenende wieder für die Besucher offen. Sei es für den Aufstieg auf den großen...

"Was unterscheidet diese Nacht von allen anderen Nächten?"

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 07.04.2016 | 3 mal gelesen

Augsburg: Festsaal der Synagoge | Pessach - Erinnerung an den Auszug aus Ägypten