Geschichte

2 Bilder

Sensationsfund in Augsburg: Fragment einer Gutenberg-Bibel entdeckt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 303 mal gelesen

Einen spektakulären Fund hat der Augsburger Bibliothekar Wolfgang Mayer gemacht. Er entdeckte in der Staats- und Stadtbibliothek das Fragment einer bislang unbekannten Gutenberg-Bibel. Die Pergamentseite war als Einband für ein anderes Buch wiederverwertet worden. Bibliotheken sind meist beschauliche, ruhige Orte, die deckenhohe Regale gefüllt mit oft geschichtsträchtigen Büchern beherbergen. Orte fernab von Hektik und...

6 Bilder

„Die Anfänge des Radios bis in die 30er Jahre"

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 26.07.2017 | 38 mal gelesen

Wertingen: Radio- und Telefonmuseum | Am nächsten Öffnungstag, Sonntag, 20. August, 2017 erzählt Heinz Maxzin, Lehrer aus Augsburg und Liebhaber alter Radios, wie er in frühester Jugend seinen ersten Radiodetektor in eine Zigarrillo- Holzschachtel für wenig Geld einbaute. Von da ab lies ihn die Begeisterung der Radiotechnik nicht mehr los, vorallem die alten Radios der 20er und 30er Jahre haben es ihm angetan. Seit fünf Jahren engagiert er sich ehrenamtlich im...

1 Bild

„Mit jeder hohen Welle, die kam, hab ich meine Familie sterben sehen" - Ein Flüchtling erzählt seine Geschichte

Celine Clauß
Celine Clauß | Augsburg - City | am 25.07.2017 | 171 mal gelesen

Der 38-jährige Hafiz Rezai ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Meitingen. Der 17-jährige Sohn des gelernten Lederschneiders spielt beim TSV Meitingen Fußball, seine zwölfjährige Tochter Tennis. Rezai hat eine "normale Familie" – allerdings: eine noch nicht anerkannte Flüchtlingsfamilie aus Afghanistan. Die Rezais leben seit zwei Jahren in Deutschland. Etwas aufgeregt geht er an diesem Tag im Gersthofer Gymnasium seinen...

Lesung in der alten Synagoge

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 14.07.2017 | 15 mal gelesen

Augsburg: Ehemalige Synagoge Kriegshaber | Am 25. Juli um 19.30 Uhr liest Livia Bitton-Jackson zusammen mit Daniela Nering : „1000 Jahre habe ich gelebt: Eine Jugend im Holocaust“ in der alten Synagoge in Kriegshaber. Livia Bitton-Jackson, am 28. Februar 1931 als Elli L. Friedmann in der Slowakei geboren, erzählt in diesem Buch ihre persönliche Geschichte während des Holocaust. Eine Odyssee, die sie sehr detailliert schildert. Am 3. September 1944 erreichen Elli...

1 Bild

Kennst Du Dein Gersthofen?

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Augsburg - City | am 12.07.2017 | 24 mal gelesen

Wie sah es in Gersthofen früher aus? Welche spannenden, amüsanten und interessanten Geschichten fallen Euch ein? Was Erzählenswertes habt Ihr selber in Gersthofen schon alles erlebt? Wir wollen es erfahren und auch sehen. Schreibt es uns auf unserem Leserportal und ladet Eure alten, neuen, lustigen oder auch nachdenklich stimmenden Bilder mit Angabe des Schlagwortes „Gersthofer Geschichten“ einfach hoch. Oder Ihr...

1 Bild

Wittelsbacher Land: Bald begrüßen Schilder mit dem Logo der Region die Besucher

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 05.07.2017 | 47 mal gelesen

Wer in das Wittelsbacher Land kommt, wird künftig an den Landkreisgrenzen von Schildern mit dem bekannten Logo begrüßt. Im Laufe des Sommers bringt der Wittelsbacher Land e.V. mit Unterstützung des Kreisbauhofs an insgesamt 85 Standorten das "Wittelsbacher Land"-Logo an, das Besucher willkommen heißt. In einigen bayerischen Regionen begrüßen seit Jahren an Landkreisgrenzen Schilder mit den jeweiligen Regionalmarken. So...

1 Bild

Memory Off Switch - Ein Audio Walk zum Erinnern

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Nord/West | am 04.07.2017 | 18 mal gelesen

Augsburg: Halle 116 | „Sei ein Auxburger und kenne deine Geschichte!“ Das Theaterensemble BLUESPOTS PRODUCTIONS möchte mit „Memory Off Switch – Der Audio-Walk“ an ein fast vergessenes Kapitel unserer Stadt erinnern. In Augsburg gab es mehrere Außenlager des KZ Dachau, aber kaum jemand kennt ihre Geschichten. Der Audio-Walk startet an der Halle 116 im Sheridan-Park und endet bei den ehemaligen Messerschmitt-Werken in Haunstetten, wo die...

2 Bilder

Zeitgeschichte - 45 Jahre CSU Stadtrat

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 30.06.2017 | 25 mal gelesen

Karl-Heinz Wagner wurde bereits im Jahr 1972 als Stadtrat gewählt. Seitdem ist er 45 Jahre dabei. Ein Blick zurück. Eine kommunale Wahlperiode beginnt nach einer im März vorausgegangenen Wahl in der Regel immer am 1. Mai. „Nicht so vor 45 Jahren“ erinnert sich Stadtrat Karl-Heinz Wagner. Zeitverzögert bedingt durch die Auswirkungen der seinerzeitigen Gemeindereform wählten damals auch die Gersthofer Bürger erst am 11. Juni...

Geschichte erleben in Kriegshaber.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 16.06.2017 | 16 mal gelesen

Am 28. und 29. Juni werden auf Initiative der ErinnerungsWerkstatt Augsburg und des Jüdischen Kulturmuseum Augsburg-Schwaben in der Augsburger Innenstadt sowie im Stadtteil Kriegshaber weitere Erinnerungsbänder installiert, die an Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft erinnern. Am Mittwoch 28. Juni um 16. Uhr wird in der Ulmer Straße 185 an Max, Johanna, Heinrich, Isak, Ida, Moriz und Lydia Einstein...

2 Bilder

Der Musculus-Hof in der Heilig-Kreuz-Straße in Augsburg

Andreas Hahn
Andreas Hahn | Augsburg - City | am 07.06.2017 | 44 mal gelesen

Augsburg: Musculushof | Ich bin vor kurzem mit meinem Büro in die Heilig-Kreuz-Straße gezogen. Im Musculushof wurde bei der Neubebauung auch eine Skulptur gefunden . (Abbildung) Mich hätte interessiert, zu was der Stein einmal gehörte, denn der Stein/die Skulptur ist vermutlich römischen Ursprungs. Wolfgang Musculus – lat. „Mäuslein“, ein Humanistenname – war der Sohn des Küfners Anton Mäuslin und der Angela Sartori. Trug zusammen mit...

1 Bild

Römer, Schlagring, Schädelknochen: Welche Geheimnisse in den Kanälen unter Augsburg schlummern

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 31.05.2017 | 753 mal gelesen

Unter Augsburg tut sich eine eigene Welt auf. Auf einer Strecke von rund 200 Kilometern fließt Wasser durch unterirdische Kanäle. Manche der Hohlräume reichen bis ins 13. Jahrhundert zurück. Bislang schlummerten sie unter Straßen und Gebäuden der Stadt, sogar auf Plänen sind sie nur rudimentär verzeichnet. Ein Mann macht sich derzeit auf, das zu ändern: Bernhard Häck. Er taucht ein in das Wassersystem und damit in die...

1 Bild

Auf auf zur fröhlichen Raterunde 10

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 18.05.2017 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

(Fast) immer in Bewegung - die Straßenbahn nach Augsburg Pfersee 1

Monika Saller
Monika Saller | Augsburg - City | am 17.05.2017 | 229 mal gelesen

Hohe Wellen schlagen die Pläne für die Neugestaltung des Straßenbahnnetzes im Augsburger Stadtgebiet nach dem Umbau des Hauptbahnhofes. Ein Teilstück der neuen Linie 5, die das Klinikum an das Straßenbahnnetz anbinden wird, ist der große Stein des Anstoßes. Hessenbachstraße oder doch Holzbachstraße, doppelte Straßenbahntrasse über die Luitpoldbrücke, oder den Neubau der Ackermannbrücke entsprechend gestalten? Wie sieht es...

1 Bild

Wer löst das Rätsel? 10

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 17.05.2017 | 93 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Jüdisches Kriegshaber - Geschichte in Bild und Ton!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 09.05.2017 | 31 mal gelesen

Augsburg: Ehemalige Synagoge Kriegshaber | In der Museumsdependance Ehemalige Synagoge Kriegshaber wird am Sonntag 21. Mai um 11 Uhr der neue Multimediaguide durch das jüdische Kriegshaber erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Die Tour haben die Museumsleiterin Dr. Benigna Schönhagen und die Museumsmitarbeiterin Souzana Hazan M.A. konzipiert und mit der Firma tonwelt, Berlin realisiert. 18 Stationen in der ehemaligen Synagoge und entlang der Ulmer Straße lassen...

Vortrag: 800 Jahre gemeinsame Geschichte?

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 09.05.2017 | 2 mal gelesen

Augsburg: Jüdisches Kulturmuseum | Die Führung zeichnet die wechselvolle Geschichte der Juden in Augsburg von den Anfängen bis in die Gegenwart nach und lenkt den Blick auf Aspekte der Abgrenzung und Verflechtung.

14 Bilder

Leben wie Gott in Frankreich: Frauenbund unterwegs mit dem Kreuzfahrtschiff

Irene Skarke
Irene Skarke | Altenmünster | am 25.04.2017 | 114 mal gelesen

Leben wie Gott in Frankreich das konnten die Reiseteilnehmer aus dem Frauenbundbezirk westlicher Landkreis Augsburg und Zusamtal auf ihrer Reise an die Rhone und Saone bei anhaltendem Sonnenschein. Die Besatzung des Kreuzfahrtschiffes MS Mistral las jedem den Wunsch von den Augen ab und der Küchenchef verwöhnte die Gaumen mit abwechslungsreicher französischer Küche. Lyon die drittgrößte Metropole Frankreichs bezauberte mit...

16 Bilder

Sandmalerei-Show im Parktheater: Die Geschichte Augsburgs mit Sand gezeichnet 2

I.- M. Alefelder
I.- M. Alefelder | Augsburg - Süd | am 05.04.2017 | 63 mal gelesen

Augsburg: Sandmalerei-Show | Die Sandmalerei-Show fand vergangenen Sonntag im Parktheater statt. Die Geschichte Augsburgs wurde in und mit Sand gemalt, ob Gebäude oder Persönlichkeiten. Z. B. Elias Holl, die Fugger, Mozart, Roy Black, das Rathaus und Perlachturm, Dom, Puppenkiste, St. Ulrich und Afra, der Herkulesbrunnen und vieles mehr. Das war eine einzigartige, faszinierende und fantastische Show. Die Sandbilder wurden auf eine Leinwand übertragen....

1 Bild

Wappen Waltershofen: Auftaktabend zur Abstimmung

Maximilian Braun
Maximilian Braun | Meitingen | am 04.04.2017 | 56 mal gelesen

Meitingen: Bürgerhaus | Was lange wärt wird endlich gut: Nach zwei Jahren Vorbereitung bekommt Waltershofen endlich sein Wappen. Am Freitag, den 26. Mai, werden um 19:00 Uhr die von der Dorgemeinschaft Waltershofen in Zusammenarbeit mit der Kreisheimatpflege und einem Wappenzeichner erarbeiteten Entwürfe vorgestellt. Die Wappenskizzen stehen anschließend bis Sonntag Mittag in einem für die Bewohner des Ortsteils öffentlich zugänglichen...

3 Bilder

Vortrag: Kuba – Zwischen Traum und Wirklichkeit

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Süd | am 08.03.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: Parktheater im Kurhaus | Nur wenige Fotografen sind mit Kuba so vertraut wie Tobias Hauser. Seit 18 Jahren besucht er regelmäßig die Karibikinsel. Längst ist er fest mit ihr verbunden, scheint sie besser zu kennen, als seine eigene Heimat. Doch Kuba ist voller Überraschungen, gerade in Zeiten des Wandels. Für seine neue Reportage macht sich Hauser auf die Suche nach Veränderungen im Land. Was ist aus dem sozialistischen Traum geworden? Seit über...

Islam, Feind, Konkurrent, Förderer

Susanne Sirsch
Susanne Sirsch | Thierhaupten | am 01.03.2017 | 7 mal gelesen

Thierhaupten: Herzog-Tassilo-Stube | Die VHS Thierhaupten lädt ein zu einem interessanten und brandaktuellen Thema Thema: Islam, Feind, Konkurrent, Förderer Termin: Donnerstag, 16.03.2017 Uhrzeit: 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr Ort: Herzog-Tassilo-Stube, Klosterberg 8 in 86672 Thierhaupten Referent: Georg Stoll

Der Islam II - Feind, Konkurrent, Förderer

Susanne Sirsch
Susanne Sirsch | Thierhaupten | am 01.03.2017 | 9 mal gelesen

Am Donnerstag, 16.03.2017 um 19.00 Uhr lädt die VHS Thierhaupten zu einem sehr interessanten und brandaktuellen Vortrag in die Herzog-Tassilo-Stube ein. An diesem Abend wird Herr Georg Stoll dieses Thema aufarbeiten. Zusammenbruch und Neubeginn. Was können wir - oder könnten die Muslime daraus lernen. Kann Religion das tägliche Leben weiter in Formen beherrschen wie vor 1000 Jahren? Bitte unbedingt anmelden unter Tel....

1 Bild

Das Fugger und Welser Museum 4

Silvia Bomhardt
Silvia Bomhardt | Augsburg - City | am 05.02.2017 | 38 mal gelesen

Augsburg: Fugger und Welser Erlebnismuseum | Das Fugger und Welsermuseum in Augsburg ist eines der modernsten Museen in Deutschland. Es hat interaktive Bereiche bei denen sich der Besucher vorkommt als sei er mitten in der Geschichte. Pfeffersäckchen, die beim Kauf der Eintrittskarte an die Besucher ausgehändigt werden, haben einen Chip innen, der es ermöglicht, sich schon im Eingangsbereich ein Buch mit Einblendung vorlesen zu lassen. Es ist genial gemacht. Ein Museum,...

1 Bild

Ganz Schön Verdient 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 20.01.2017 | 33 mal gelesen

Ingolstadt: Heilig-Geist-Spital | Schnappschuss

5 Bilder

Oberhausen – der unbekannt-verkannte Stadtteil.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 08.01.2017 | 184 mal gelesen

Augsburg: Museumsstüble | Auch Stadtteile haben Geschichte. Der Ruf eines der größten Stadtteile Augsburgs ist nicht gerade der Beste. Manchmal stet Oberhausen als Synonym für eine gewisse Provinzialität, manchmal wird es als Beispiel für die Probleme einer Großstadt mit Migration und Zuwanderung gesehen. Wertach und Hettenbach durchziehen das Stadtviertel.. Dabei steht er aber auch für eine reiche Geschichte, die nur wenig bekannt und im...