Giftköder

1 Bild

Stadt warnt Hundebesitzer: Mutmaßliche Giftköder in Königsbrunn gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 25.10.2017 | 260 mal gelesen

Hundehalter in Königsbrunn sollten derzeit besonders auf ihre Vierbeiner achten - in Königsbrunn wurden dem Facebook-Auftritt der Stadt zufolge Giftköder gefunden. Bisher wurden die verdächtigen Köder nur in der Donauwörther Straße gefunden, nicht auszuschließen sei allerdings, dass an anderen Orten noch weitere Köder ausgelegt wurden. Im Laufe des Freitags wurden der Polizei Bobingen Giftköder im Wohngebiet der...

1 Bild

Verdächtige Fleischbällchen in Dasing ausgelegt: Giftköder oder gut gemeinte Leckereien für Hunde?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 19.07.2017 | 68 mal gelesen

Je ein Hackfleischbällchen fand eine 42-Jährige vor ihrer eigenen und der Wohnungstür ihrer Nachbarin - und das im 2. Obergeschoss eines Mehrparteienhauses in der Dasinger Industriestraße. Dies kam ihr verdächtig vor, und sie informierte die Friedberger Polizei. Peter Zimmermann von der Polizei stimmt ihr zu: "Es ist merkwürdig, dass die Fleischbällchen direkt vor den Türen der Bewohner abgelegt wurden." Auch an der Straße...

1 Bild

Unbekannter legt in Schwabmünchen Giftköder aus: Hündin vergiftet - Polizei sucht Täter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 30.01.2017 | 181 mal gelesen

Eine 12-jährige Mischlingshündin wurde bereits am vergangenen Mittwoch in Schwabmünchen mit einem Giftköder vergiftet. Diesen Verdacht bestätigt ein Tierarzt, der den Hund mit entsprechenden Symptomen behandelt. Die Tatörtlichkeit konnte nur insoweit eingrenzt werden, dass es vermutlich im Bereich des Bahndammes bei der Holzheystraße passierte, oder dass der Köder in Mittelstetten (weitläufiger Bereich um die Mühle) ausgelegt...

Giftköder ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.01.2016 | 129 mal gelesen

Bereits Mitte Dezember wurden im Bereich der Peter-Dörfler-Straße in Gersthofen Giftköder ausgelegt. Bei den Ködern handelt es sich um Trockenfutter dem Schneckenkorn beigemischt war. Bei einem Labrador, der offensichtlich solche Giftköder aufgenommen hatte, zeigten sich Vergiftungserscheinungen. Der Hund musste deshalb in einer Tierklinik behandelt werden. Die Polizei Gersthofen bittet Zeugen, sich zu melden unter Telefon...