Glaube

1 Bild

Kolping-Pilgerreise ins Heilige Land - Lesen im fünfen Evangelium

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 07.11.2017 | 32 mal gelesen

Jerusalem (Israel): Grabeskirche | 38 Pilgerinnen und Pilger waren vom 29. Oktober bis 5. November 2017 mit Kolping-Diözesanpräses Domvikar Alois Zeller unterwegs in Israel und Palästina. Der Kirchenvater Hieronymus, der das Heilige Land als „fünftes Evangelium" bezeichnet, gab den Impuls für das Motto der Reise „Lesen im fünften Evangelium“. In Nazareth, Bethlehem, Kafarnaum, Tabgha, Jericho und Jerusalem hörten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die...

4 Bilder

Friedberger Geschichte(n): Die Pallottiner in Friedberg

Tini Hornischer
Tini Hornischer | Friedberg | am 03.11.2017 | 71 mal gelesen

Pater Christoph Lentz SAC, Beauftragter für die Berufungspastoral bei den Pallottinern, hat sich fürs Leben gebunden. Aber er hat sich nicht einer Frau versprochen, sondern Gott. Mit knapp 300 anderen Brüdern gehört er der Gesellschaft des Katholischen Apostolates an, die auch in Friedberg ihr Zuhause haben. Seinen Mitbrüdern der Gemeinschaft der Pallottiner gelobte er Armut, Ehelosigkeit und Gehorsam. Ein Lebensentwurf,...

1 Bild

Firmung 2018 - Anmeldung und Elternabend

Ralf Gössl
Ralf Gössl | Gersthofen | am 18.09.2017 | 18 mal gelesen

Gersthofen: Pfarrzentrum Oscar Romero | Liebe Jugendliche, lieber Jugendlicher, wir möchten Dich auf ein großes Geschenk aufmerksam machen: den HEILIGEN GEIST! Jesus will Dir ganz persönlich seinen Geist schenken. Deshalb laden wir Dich heute ein, das Sakrament der FIRMUNG in der Pfarreiengemeinschaft Gersthofen zu empfangen. Wenn Du in diesem Schuljahr mindestens die achte Klasse besuchst und in Gersthofen wohnst, freuen wir uns, wenn Du Dich zur...

1 Bild

Frühstücks-Treffen für Frauen Augsburg

Marion Christa Nickel
Marion Christa Nickel | Augsburg - City | am 13.09.2017 | 32 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Herzliche Einladung! Das Team vom Frühstücks-Treffen für Frauen in Augsburg lädt ein zur  Herbstveranstaltung am  Samstag, 21.10.2017 Zeit: von 09:00 bis 11.15 Ort: Kolpinghaus, Frauentorstraße 29 Das Thema an diesem Vormittag: Gute Zeiten - Schlechte Zeiten; die Kunst mein Leben anzunehmen. Referentin: Silke Traub aus Kraichtal, Baden-Württemberg Frau Traub sagt: „Alle Zeiten hinterlassen ihre...

1 Bild

Ministrantenaufnahme in St. Vitus Altenmünster

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 30.07.2017 | 17 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Eine kluge Entscheidung haben die zwei Mädchen und drei Buben getroffen, die sich für den Ministrantendienst in ihrer Pfarrkirche St. Vitus Altenmünster stellten. Pfarrer Thomas Pfefferer verglich in seiner Ansprache beim Sonntagsgottesdienst, den Entschluss der Kinder mit König Salomon, der Gott um ein hörendes Herz gebeten hat, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. In der feierlichen Aufnahme der neuen Altardiener...

1 Bild

Bewegender Abschied von Pater Josef Biju

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 30.07.2017 | 138 mal gelesen

Mit bewegendem Worten und rührigen, persönlichen Gesten verabschiedete die Pfarreiengemeinschaft Stadtbergen Kaplan Joseph Biju, der die vergangenen fünf Jahre in der pastoralen Arbeit sehr aktiv war. Neben Gottesdiensten, den regelmäßigen Besuchen kranker und alter Menschen, beim Bibelteilen und bei der Vorbereitung und Gestaltung von Ministranten-Stunden, hat er das Leben in der Pfarreiengemeinschaft (Maria Hilfe, der...

1 Bild

Wertinger Schüler machen die Erfahrung dass sie ein „Herzstück Gottes“ sind

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 19.07.2017 | 20 mal gelesen

"Tage der Orientierung" finden für Schüler normalerweise in Tagungshäusern oder im Schullandheim statt. Kürzlich jedoch trafen sich Schüler einer 5. Klasse mit der Lehramtsanwärterin Judith Holzerland und der Religionsbeauftragten Martina Baur zu einem Kurzwochenende in der Wertinger Mittelschule. Bepackt mit Schlafsack, Isomatte und Zahnbürste wurde das Schulgebäude kurzerhand zur "Jugendherberge" umfunktioniert. Die Idee...

5 Bilder

In der Freude am Glauben und an der Gemeinschaft - das Pfarrfest 2017

Ralf Gössl
Ralf Gössl | Gersthofen | am 17.07.2017 | 20 mal gelesen

Gersthofen: Pfarreiengemeinschaft | Der Sommer ist davon geprägt, dass vieles wächst und blüht. Alles Wachstum beginnt jedoch ganz klein und braucht Zeit. Beim Festgottesdienst, mit dem das Pfarrfest begann, hörten wir das Gleichnis vom Sähmann, der den Samen auf den Acker streut (vgl. Mt 13, 1-9). In ihm wird die Großzügigkeit Gottes sichtbar, der sein gutes Wort ausstreut und der möchte, dass dieses Wort in den Herzen der Menschen wächst . Die festliche...

4 Bilder

Augsburg feiert die Freiheit: Kirchentag des Evangelisch-Lutherischen Dekanats

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 25.06.2017 | 150 mal gelesen

Zwei Tage lang hat das Evangelisch-Lutherische Dekanat Augsburg das „Fest der Freiheit“ gefeiert – und zu Hunderten waren die Gläubigen in die Augsburger Innenstadt zum Kirchentag gekommen. An den Holzbuden bieten lachende Menschen gelbe Schals feil oder Sprüchlein von Martin Luther – frisch gedruckt. Junge Mädchen verteilen kostenlose Umarmungen, an fast jeder Ecke steht ein Chor oder findet sich eine improvisierte...

102 Bilder

Evangelischer Kirchentag: "Fest der Freiheit" in der Augsburger Innenstadt

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 24.06.2017 | 397 mal gelesen

Die „Gasse der Freiheit“ hat sich am Samstag ab 16 Uhr mit drei Bühnen, Ständen und Buden vom Annahof über den Martin-Luther-Platz, den Fuggerplatz und die Philippine-Welser-Straße bis zum Rathausplatz gezogen. Mit 70 Ständen und Buden beteiligten sich die Kirchengemeinden des Evangelischen Dekanatsbezirks Augsburg, das Diakonische Werk Augsburg, das DIAKO, Die Junge Werkstatt, evangelische Bildungseinrichtungen von...

1 Bild

Fronleichnamsprozession in Augsburg: Bischof zieht mit Gäubigen durch die Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.06.2017 | 138 mal gelesen

Bischof Konrad Zdarsa hat in seiner Predigt zum Fronleichnamsfest am Donnerstag betont, den Begriff "Fronleichnam" einfach so stehen zu lassen und darauf zu achten, dass er "unter keinen Umständen wegerklärt wird und verschwindet". Fronleichnam erinnere an das Zentrum dessen, was die Katholiken im Glauben bekennen: Jesus sei gekreuzigt, gestorben und begraben worden. Jesus, der Herr des Lebens, habe wahren Frondienst für...

1 Bild

Bühne frei für Augsburger Bekenntnisse: Junges Theater zeigt autobiografisches Stück zum Reformationsjahr

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 13.06.2017 | 153 mal gelesen

Ernste und komische Glaubensmomente, Widerstände, innere Konflikte, aber auch innere Freiheit und Gemeinsamkeiten im Glauben - darum dreht sich das Theaterstück "Fromm und frei?! - Augsburger Bekenntnisse", das das Junge Theater Augsburg (JTA) anlässlich des Reformationsjahres aufführt. Das autobiografische Stationentheater feiert am 14. Juli Premiere im Bürgerbüro der Stadt. 500 Jahre nach Luthers Aufstand des Gewissens...

3 Bilder

„Ein neues Zeitalter Marias“

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 22.05.2017 | 18 mal gelesen

In Adelsried bekommt eine bereits vergessen geglaubte Gruppierung überraschenden Aufwind. Die Marianische Kongregation kann bei ihrer Maiandacht über 35 neue Sodalen und Sodalinnen persönlich in ihre Gemeinschaft aufnehmen. Neue Sodalen im Jahr der Patrona Bavariae Das sei für ihn ein wirklich bemerkenswerter Trend, so Weihbischof Florian Wörner bei seiner Visitation in im März diesen Jahres in Adelsried. „Überall werden...

1 Bild

Flüchtlinge: Ein positives Zeichen setzen für Integration und Offenheit

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 18.05.2017 | 61 mal gelesen

Jugendliche unterschiedlicher Herkunft und mit verschiedenen Kulturen und Religionen tauschen sich über Integration aus. Wie ist es, nach monatelanger Flucht plötzlich in einem fremden Land zu sein – ohne Eltern und ohne Geschwister. Oft sind es Minderjährige, die in Augsburg Zuflucht suchen und in den Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Hochzoll liebevoll aufgenommen und integriert werden. Wie ihre...

3 Bilder

Ostern - das wichtigste Fest im Kirchenjahr

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 09.04.2017 | 31 mal gelesen

Gottesdienste und Traditionen von Palmsonntag bis Ostern Schwabmünchen Wer in der Fastenzeit auf so manche Annehmlichkeit verzichtet hat, wird das Osterfest viel intensiver erleben als ohne Vorbereitungszeit. Jahrhundertealte Traditionen aber auch Neuerungen aus praktischen Gründen prägen die Festzeit in den einzelnen Gemeinden. Palmsonntag läutet die Karwoche ein Laut dem katholischen Schott-Messbuch (Herder-Verlag)...

2 Bilder

"Es steht geschrieben" - Ausstellung zur Heiligen Schrift in Augsburg

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 31.03.2017 | 145 mal gelesen

Die Bibel gilt gemeinhin als das "Buch der Bücher", zumindest im christlich-jüdisch geprägten Abendland. Dementsprechend heißt die Ausstellung, die ab 7. April im Augsburger Rathaus zahlreiche Bibelausgaben der Öffentlichkeit präsentiert, schlicht "Unser Buch". Finster ist es geworden im Unteren Fletz des Rathauses. Zwischen den massiven Säulen reihen sich grüne Kästen, verdeckt von weißen Tüchern. Dicke, schwarze...

1 Bild

40 Tage - „Expedition zur Freiheit“

Steffen Schubert
Steffen Schubert | Kissing | am 25.01.2017 | 32 mal gelesen

Kissing: Emmauskirche | Zum Jubiläum „500 Jahre Reformation Martin Luthers“ lädt die Evang. Emmausgemeinde, Schulstraße 2d in Kissing, ab 12. Februar 2017 sehr herzlich zu einem „etwas anderen“ Glaubenskurs ein. Die „Expedition zur Freiheit“ ist eine Entdeckungsreise mitten hinein in die faszinierende Welt der Reformation und in die Kunst der Erneuerung, die unsere Welt vor 500 Jahren auf den Kopf gestellt hat! Freiheit ist die ganze...

1 Bild

Faires Frühstück mit Prof. Máté-Tóth "Kirche in Ungarn: eine Kirche mit vielen Gruppen & Gesichtern"

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 16.12.2016 | 9 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | "Die Kirche ist ein theoretischer und (kirchen)rechtlicher Begriff, die Realität der Kirche ist aber immer sehr vielfältig und kann - soziologisch - durch die Erscheinungsformen begriffen und beschrieben werden", so Prof. Dr. Máté-Tóth. Laut der letzten Volkszählung im Jahr 2011 bekennen sich 51 Prozent der ungarischen Bevölkerung zum Christentum. 37 Prozent davon zur Römisch-Katholischen Kirche. Wie gestalten und leben...

3 Bilder

Sommer-GoSpecial: Eigentlich bin ich ganz anders

Steffen Schubert
Steffen Schubert | Kissing | am 27.07.2016 | 32 mal gelesen

Kissing: Emmauskirche | Der jüngste "etwas andere" GoSpecial-Gottesdienst in Kissing sprach ein Thema an, das viele beschäftigt: "Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu!" Denn viele waren an einem herrlichen Sommerabend in die evangelische Emmauskirche gekommen, um einem heißen Thema auf die Spur zu kommen: Eigentlich wäre man gerne authentisch, durch äußere Einflüsse und fehlendes Selbstvertrauen hat man aber meist nicht den...

2 Bilder

Wer schneller lebt, ist eher fertig … Was tun gegen Stress?

Marion Christa Nickel
Marion Christa Nickel | Augsburg - City | am 26.06.2016 | 40 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Andreas Malessa ist Gastsprecher beim Frühstücks-Treffen für Frauen in Augsburg am 22. Oktober 2016 und wird aktuelle Themen aufgreifen, die jeden angehen. Kommen Sie zu einer Veranstaltung von der Sie noch lange sprechen werden und gerne begrüßen wir aus diesem Anlass auch interessierte Männer. Bei ganz alltäglichen Themen werden neue Facetten sichtbar. Er beleuchtet sie mit Humor und intellektuellem Tiefgang. Gleichzeitig...

1 Bild

Beten mitten in der Nacht für Hochzoll und die Welt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 24.02.2016 | 88 mal gelesen

Es ist mitten in der Nacht. Ich habe es geschafft, um 3.30 Uhr aufzustehen und pünktlich um kurz vor 4 Uhr im Anbau der evangelischen Kirche St. Matthäus an der Friedberger Straße zu sein. Müde hole ich mir einen schwarzen Tee und bin gespannt, was mich erwartet. Denn jeweils in der Nacht vom 25. auf den 26. eines Monats treffen sich hier Menschen zum Beten. Warum aber um Himmels Willen zu dieser unchristlichen Zeit? Die...