Grüne

3 Bilder

Zum Geburtstag der Bayerischen Verfassung: Grüne Augsburg lieben Verfassung

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Die am 01. Dezember 1946 angenommene und am 08. Dezember 1946 in Kraft getretene Bayerische Verfassung wird 70. „70 Jahre Bayerische Verfassung – das ist ein Grund zum Feiern“, so die Grüne Landtagsabgeordnete Christine Kamm zur aktuellen bayernweiten Plakataktion der Landtags-Grünen auch hier in Augsburg. Schließlich schreibe die Verfassung in vielen Artikeln „grüne Werte“ fest – vom Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen...

1 Bild

Friedberg: Spielplatz soll schöner werden

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 28.11.2016 | 29 mal gelesen

Wie soll ein zeitgemäßer Kinderspielplatz aussehen? Darüber gingen in der jüngsten Sitzung des Friedberger Bauausschusses die Meinungen weit auseinander. Ein mehr als 100.000 Euro teures Konzept hält Marion Brülls (Grüne) für todlangweilig, sagte sie in der lebhaften Diskussion zur Neugestaltung des städtischen Spielplatzes an der Max Rimmele-Strasse. Im Umfeld wird von der Baugenossenschaft Friedberg schon seit einigen...

7 Bilder

Nein heißt Nein - Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 26.11.2016 | 44 mal gelesen

Heute war internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. Zahlreiche Menschen setzen ein Zeichen - Nein heißt Nein! Nein ist nicht verhandelbar! Auch die Augsburger Grünen waren zahlreich und prominent vertreten. Weil auf Worte Taten folgen: Hass vermindern heißt Gewalt verhindern Jede dritte Frau in Europa wurde schon einmal Opfer von körperlicher oder sexueller Gewalt. Am Internationalen Tag zur Beseitigung von...

10 Bilder

Ohne Plastikmüll - Unverpackt auf der GRÜNEN Stadtversammlung

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 19.11.2016 | 86 mal gelesen

Ein spannende Mitgliederversammlung der Augsburger Grünen fand am Mittwoch Abend im Lokal Rheingold in Augsburg statt. Ramona Dorner von rutaNatur - Unverpackt Augsburg, war bei uns zu Gast und stellte ihre Idee vom verpackungsfreien Einkaufen vor. Die Idee wurde aus dem Ärger über den vielen Verpackungsmüll und dem Traum eines kleinen „Tante Emma-Ladens“, in dem der persönliche Kontakt noch möglich ist, geboren. Als...

Grüne wollen den Verkehr beruhigen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bonstetten | am 26.10.2016 | 14 mal gelesen

Im Gemeinderat Bonstettens wurden folgende Punkte besprochen: - Die freiwillige Feuerwehr möchte zur Unterbringung des alten Mehrzweckfahrzeugs ein kleines Gebäude beim Bauhof errichten. Da dies Gemeindegrund betreffe, musste der Gemeinderat zustimmen, was dieser auch einstimmig tat. Rätin Petra Zinnert-Fassl (FW) und Wolfgang Bschorr (CSU/UW) befürworteten auch eine neue Zwischenlösung für die Unterbringung der Ausrüstung...

1 Bild

GRÜNE gegen Bebauung der Flugplatzheide

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 24.10.2016 | 19 mal gelesen

Auf der Mitgliederversammlung der Augsburger GRÜNEN am vergangenen Mittwoch wurde der Antrag „Flugplatzheide retten, Bebauungspläne stoppen!“ mit großer Mehrheit angenommen. „Wir fordern den Erhalt der Augsburger Flugzeugheide und die Unterschutzstellung des gesamten noch übriggebliebenen Biotops“, so der Sprecher der Augsburger GRÜNEN Peter Rauscher. „Ein Gutachten ergab einen Artenreichtum, welcher in dieser Bedeutung...

10 Bilder

Exkursion zur Auwaldflutung Inningen

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 24.10.2016 | 78 mal gelesen

Wer an der Wertach bei Inningen unterwegs war – ob zu Fuß oder mit dem Rad – dem sind vielleicht schon einmal die Hinweisschilder des Monitoring-Programm Auwaldflutung aufgefallen. Was hat es damit auf sich? In Zusammenarbeit mit Forschern und Forscherinnen, sowie MitarbeiterInnen der Universität Augsburg und der BEW – einer Tochter der Lechwerke AG – konnten wir nun einen Rundgang und eine Projektvorstellung organisieren,...

1 Bild

Streit um Bauprojekt: Grüne wollen die Flugplatzheide retten

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 18.10.2016 | 158 mal gelesen

Die Augsburger Grünen wollen offenbar einen erneuten Versuch wagen, um die Augsburger Flugplatzheide doch noch vor einer Bebauung zu retten. Die Regierung von Schwaben möchte hier Wohnraum für anerkannte Flüchtlinge schaffen. Die Mitgliederversammlung der Grünen diskutiert am Mittwoch einen entsprechenden Antrag. Die Antragssteller fordern den "Erhalt des gesamten verbliebenen Restes der Augsburger Flugplatzheide sowie...

2 Bilder

Grünes Götterflackern: Ein Drittel stimmt nicht für Claudia Roth

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 06.10.2016 | 387 mal gelesen

Die Götterdämmerung blieb aus: Claudia Roth ist auch für die Wahl im kommenden Jahr Bundestagskandidatin für die Augsburger und Königsbrunner Grünen. Geflackert hat es aber allemal auf der Kreisversammlung. Roths Konkurrent Xaver Deniffel holte am späten Mittwochabend gegen das Gesicht der Partei mehr als ein Drittel der 63 Stimmen. Zuvor waren zwei politische Welten aufeinandergeprallt. Xaver Deniffel stand kurz ein...

1 Bild

GRÜNE fordern Wendeschleife der Linie 5 an der Stadtgrenze zu Neusäß

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Neusäß | am 29.09.2016 | 109 mal gelesen

Neusäß: Blutspendedienst | Bereits im April 2015 hatte Frau Dorothee Schäfer, Mitarbeiterin der Stadtwerke Verkehrs GmbH, auf Einladung des GRÜNEN Ortsverbandes die Planungen zur Linie 5 vorgestellt. Diese Linie soll auf schnellem Weg vom Augsburger Hauptbahnhof bis zum Zentralklinikum führen. Nach der Vorstellung der Planungen kam es zu intensiven Gesprächen und Diskussionen über die Frage, wie diese neue Linie auch für Neusässer Bürgerinnen und...

1 Bild

Osttangente: Beschlüsse lokaler Räte und Gremien "weitgehend ignoriert"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 28.09.2016 | 603 mal gelesen

Das Aktionsbündnis gegen die Osttangente (A-KO) legt in seinem Kampf gegen die Schnellstraße erneut nach und beklagt, dass "ein zweispuriger Ausbau definitiv an keiner Stelle vorgesehen ist". Die Bundestagsfraktion der Grünen habe im August eine kleine Anfrage an die Bundesregierung zur geplanten Osttangente gestellt. Die Antwort liegt inzwischen vor. In ihr werde ausdrücklich das bestätigt, was kürzlich im Bundeskabinett...

3 Bilder

Augsburgs Grüne lehnen CETA und TTIP ab!

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 16.09.2016 | 114 mal gelesen

Bündnis erwartet mehr als 20.000 Teilnehmer am 17. September Bündnis 90/Die Grünen Stadtverband Augsburg rufen auf zur Teilnahme an einer Großdemonstration gegen die Investitionsschutzabkommen CETA und TTIP am 17. September in München. „Wir befürchten, dass die Freihandelsabkommen die Tür zur Senkung von Umweltstandards öffnen. Mit TTIP und CETA würden demokratisch erarbeitete Instrumente zum Schutz von Natur und Umwelt...

3 Bilder

Antikriegstag am 1.9. in Augsburg: Es ist wieder Mut angesagt, Mut zum Frieden!

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 09.09.2016 | 51 mal gelesen

Bei der Kundgebung der Augsburger Friedensinitiative zum Antikriegstag am 1. September 2016 auf dem Königsplatz sprach unter anderem Frédéric Zucco, Vorstandsmitglied der Augsburger Grünen. Hier seine Rede zum nachlesen: Guten Abend, liebe Friedensfreundinnen und -freunde! Ich habe mich heute von Ludger Volmer, ehemaliger Staatssekretär im Auswärtigen Amt unter der Regierung Schröder/Fischer und erster Vorsitzender der...

1 Bild

Das grüne Kino Meitingen

Günter Gebauer
Günter Gebauer | Meitingen | am 16.08.2016 | 51 mal gelesen

Meitingen: Kino Cinderella | Es handelt sich bei der Aktion um spannende Kinoproduktionen, die Wissen auf besondere Weise vermitteln, kritisch hinterfragen und zum Nachdenken anregen wollen. Das Grüne Kino Meitingen lädt Jung und Alt, Politiker, Schulklassen, Umweltfreunde und Interessierte ein, Kino einmal ganz Anders zu erleben. Zum Start des "Grüne Kino Meitingen" wurde am 25.07.16 der Kinofilm "Power to Change" gezeigt, indem es um vielfältige...

8 Bilder

„unterwegs mit: Claudia Roth“ - Cherno Jobatey und Claudia Roth in Augsburg beim Dreh für das ZDF Morgenmagazin

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 05.08.2016 | 153 mal gelesen

Kurz vor den Sommerferien war der Fernsehmoderator Cherno Jobatey in Augsburg, um einen Beitrag für das ZDF Morgenmagazin zusammen mit Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth aufzuzeichnen. Auf ihren Wunsch wurde der TV-Beitrag „unterwegs mit“ in ihrer Heimat Augsburg gedreht. Erste Station des Drehs war der Augsburger Stadtmarkt. „Es ist ein echtes Stück Lebensqualität, auf dem Augsburger Stadtmarkt einzukaufen“, so Claudia...

3 Bilder

Stadt hat Mühlbachquartier aufgewertet.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 04.08.2016 | 59 mal gelesen

Grüne besichtigen neu gestaltetes Viertel in Pfersee. „Gut Ding will Weile haben“ – das alte Sprichwort trifft sicher auch auf den neu gestalteten Abschnitt des Mühlbachs zwischen der Ausweitung aus der Wertach und der Gollwitzer Straße in Pfersee zu. „Schon 1993 gab es die ersten Diskussionen“, berichtete die Landtagsabgeordnete von Bündnis 90/GRÜNE, Christine Kamm. Anfangs passierte wenig bis gar nichts, erst ab 3004 bekam...

1 Bild

Augsburger GRÜNE sammeln Unterschriften gegen CETA

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 14.07.2016 | 39 mal gelesen

Augsburger GRÜNE sammeln Unterschriften gegen CETA Die GRÜNEN in Augsburg beteiligen sich an der Unterschriftensammlung für ein bayerisches Volksbegehren gegen das umstrittene Freihandelsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada. Damit möchte ein breites Bündnis von Organisationen und Parteien die bayerische Staatsregierung dazu zwingen, im Bundesrat gegen CETA zu stimmen und damit das Abkommen zu Fall zu bringen. Nötig sind...

2 Bilder

GRÜNE: Keine nationalistischen Gruppierungen bei städtischen Veranstaltungen 1

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 12.05.2016 | 127 mal gelesen

„Es passt nicht in das Bild der Friedensstadt Augsburg, wenn beim Europatag letztes Wochenende ein den nationalistischen Grauen Wölfen nahestehender Moscheeverein mit einem Stand vertreten ist,“ so der Sprecher der Augsburger GRÜNEN Peter Rauscher. Laut Informationen der GRÜNEN Augsburg gehört dieser Kulturverein zur Gülbaba-Moschee. Diese gehört zum Dachverband ADÜTDF, (Almanya Demokratik Ülkücü Türk Dernekler...

2 Bilder

Grüne räumen auf

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 03.05.2016 | 26 mal gelesen

Die Augsburger GRÜNEN beteiligten sich am Samstag, den 30. April am Augsburger Frühjahrsputz „Sauber ist in“ und haben so aktiv zum Umweltschutz beigetragen. Beginnend von der Luitpoldbrücke sammelten sie am Wertachufer weggeworfenen Müll und Unrat. Das Wertachufer ist für alle Augsburger*innen ein wertvolles Naherholungsgebiet und soll es auch bleiben. Tatkräftige Unterstützung kam von der GRÜNEN Bundestagsabgeordneten...

4 Bilder

Verfolgung von Straftaten gegen Flüchtlinge muss intensiviert werden

Christine Kamm
Christine Kamm | Augsburg - City | am 02.05.2016 | 69 mal gelesen

Allein Januar und Februar 2016 gab es 16 rechtsextremistische motivierte Straftaten in Schwaben; 2015 waren es 96 Die Sprecherinnen für Asylpolitik, Christine Kamm und die rechtspolitische Sprecherin Katharina Schulze der Landtags-Grünen verlangten Antworten über rechtsextreme Aktivitäten in Schwaben von der Staatsregierung. Auch ein detaillierter Bericht über den Ablauf der ALLGIDA-Kundgebung in Kaufbeuren war Teil der...

1 Bild

GRÜNE räumen auf

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - Nord/West | am 27.04.2016 | 40 mal gelesen

Augsburg: Haltestelle Luitpoldbrücke | Die Augsburger GRÜNEN beteiligen sich am Samstag, den 30. April um 14 Uhr am Augsburger Frühjahrsputz „Sauber ist in“ und wollen so aktiv zum Umweltschutz beitragen. Beginnend von der Luitpoldbrücke sammeln sie am Wertachufer weggeworfenen Müll und Unrat. Das Wertachufer ist für alle Augsburger*innen ein wertvolles Naherholungsgebiet und soll es auch bleiben. Tatkräftige Unterstützung bekommen sie von der GRÜNEN...

10 Bilder

30 Jahre nach Tschernobyl, Gundremmingen sofort abschalten!

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 26.04.2016 | 118 mal gelesen

AKW Gundremmingen – gefährlich und alt Rund 700 Menschen demonstrierten am letzten Samstag für die baldige Abschaltung des Atomkraftwerks in Gundremmingen. Geplant ist, dass der Block B Ende 2017 und Block C Ende 2021 vom Netz gehen soll. Mitte der 1980er Jahre gingen beide Blöcke in Betrieb und sie sind mittlerweile alt und abgenutzt. Das AKW in Gundremmingen hat in den vergangenen vier Jahren mehr Störfälle gehabt, als...

Neusäß: Erinnerungen an Tschernobyl 1986 - 2016 Lesung in der Stadthalle Neusäß, Foyer 27. April 18-20 Uhr

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Neusäß | am 21.04.2016 | 11 mal gelesen

Neusäß: Rathaus | „Ich weiß nicht, was ich erzählen soll, vom Tod oder von der Liebe“ mit diesen Worten beginnt der Bericht von Swetlana Alexijewitsch, von dem Tag, an dem der größte anzunehmende atomare Unfall Wirklichkeit wurde. Am 26 April1986 begann die Katastrophe, - und am 30. April erreichte die radioaktive Wolke Süddeutschland. Mit dem Gewitterregen hatte der radioaktive Niederschlag nun auch Neusäß erreicht. Was für Folgen dies auf...

1 Bild

Augsburgs Grüne fordern: Gundremmingen sofort abschalten!

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 19.04.2016 | 69 mal gelesen

Augsburgs GRÜNE rufen zur Anti-Atom-Demo am 23. April auf! Gundremmingen sofort abschalten! „In Irsching steht ein modernes Gaskraftwerk mit derselben Kapazität für Stromerzeugung weitgehend still und das AKW Gundremmingen wird künstlich am Leben erhalten. Dieses unnötige Risiko ist unverantwortlich“, so Peter Rauscher Vorsitzender der Augsburger GRÜNEN. „Im AKW Gundremmingen wird weiter hochradioaktiver Atommüll...

Atomkongress in Augsburg

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 15.04.2016 | 37 mal gelesen

Augsburg (mh) Durch den Bericht über Atomunterlagen in den Händen von Terroristen ist das Kernkraftwerk Gundremmingen (Landkreis Dillingen) wieder in den Fokus gerückt. Am Samstag halten die bayerischen Grünen ihren Atomkongress in Augsburg ab - und erinnern daran, dass zwei der drei noch betriebenen bayerischen Reaktoren in Gundremmingen sind. Anlass für den Kongress ist freilich nicht der angebliche Fund von Unterlagen zur...