Graffiti

1 Bild

Neue Graffiti am Bahnhof Diedorf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 11.10.2017 | 20 mal gelesen

Graffiti wurden an zwei Wände der Fußgängerunterführung am Bahnhof Diedorf am 9. oder 10. Oktober gesprüht. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Die Täter sind bislang unbekannt. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 08291 1890-0. (pm)

1 Bild

Graffiti kann auch schön sein

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 19.09.2017 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Frische Graffiti auf Radweg zwischen Westheim und Steppach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 11.09.2017 | 19 mal gelesen

Am Freitag wurden auf einem Radweg zwischen den Ortsteilen Westheim und Steppach erneut frische Graffitis-Tags festgestellt. Die Schmierereien waren auf einer privaten Grundstücksmauer sowie auf städtischen Einrichtungen wie Abfalleimer und Begrenzungspfosten. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2000 Euro. (pm)

1 Bild

Graffitisprayer in Steppach unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 08.09.2017 | 19 mal gelesen

Zwischen Montag und Mittwoch wurden in Steppach Graffiti-Sprayereien festgestellt. Dies teilt die Polizei Gersthofen mit. Tags wie MYNO, KAS, 4KB und "Ultra AEV" wurden auf mehrere Bushaltestellen, Strommasten, Hausmauern und Plakate aufgesprüht. Der Sachschaden beläuft sich mittlerweile auf geschätzte 8000 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Gersthofen werden unter Telefon 0821/323-18 10 erbeten. (pm)

1 Bild

Dominikanerkirche Sankt Magdalena Augsburg

Peter Maier
Peter Maier | Augsburg - City | am 03.09.2017 | 38 mal gelesen

Augsburg: Vorderer Lech | Schnappschuss

1 Bild

Graffiti-Sprayer in Gersthofen unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 09.08.2017 | 31 mal gelesen

Zwischen dem 1. August und Dienstag früh besprühte ein Unbekannter die Wand einer Kirche in der Johannesstraße in Gersthofen. Hierbei tauchen eine Pistole und eine dreizackige Krone auf. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Polizei Gersthofen unter Telefon 0821/323-18 10 an. (pm)

1 Bild

Schmierereien in Gersthofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 07.08.2017 | 8 mal gelesen

Mehrere Beschädigungen durch Graffiti im Heimstättenweg in Gersthofen wurden am Freitag festgestellt. Eine bislang unbekannte Person beschmierte mehrere Verteilerkästen, eine Bushaltestelle, einen Gehweg, sowie drei Mülltonnen und eine Grundstückswand mit weißer Farbe. (pm)

1 Bild

Graffiti an Westendorfer Verkehrsschildern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Westendorf | am 31.07.2017 | 25 mal gelesen

Mit schwarzer Farbe "verzierte" ein unbekannter Täter mehrere Verkehrsschilder bei Westendorf. Zum einen wurden drei Wegweisschilder auf der B2 in Fahrtrichtung Norden, zum anderen zwei Ortsschilder am Ortseingang Westendorf besprüht. An einem weiteren Verkehrsschild an der Ausfahrt Westendorf sprühte der unbekannte Täter eine Liebeserklärung für "N" auf. Der Tatzeitraum kann nach bisherigen Erkenntnissen auf den 17. bis...

1 Bild

Nach Kontrolle durch Polizei: Jugendlicher gibt Graffiti-Schmierereien zu

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.07.2017 | 88 mal gelesen

Ein 17-Jähriger aus Adelzhausen wurde am Mittwoch Abend in Augsburg von der Polizei kontrolliert. Nun wird ermittelt für welche Schmierereien der Jugendliche verantwortlich ist. Am Mittwoch Abend wurde ein 17-jähriger Schüler aus Adelzhausen, in Augsburg kontrolliert. Hierbei wurde bei ihm typisches Graffiti-Werkzeug gefunden. Der Jugendliche gab zu, dass er seine „Tags“, also die individuellen Schriftzeichen des...

1 Bild

Graffiti am Bahnhofsgebäude in Gessertshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 04.07.2017 | 16 mal gelesen

Gessertshausen: Deubacher Straße | Mit Stiften beschmiert haben drei Jugendliche die Wände an der Westseite des Bahnhofsgebäudes in Gessertshausen am 3. Juli, gegen 23 Uhr, in der Deubacher Straße. Als sich die drei zwischen 16 und 17 Jahre alten Täter von einem Zeugen beobachtet fühlten, flüchteten sie in Richtung Ortsmitte. Die polizeiliche Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos. Der Schaden wird auf circa 300 Euro geschätzt. Die Polizei in...

1 Bild

Graffiti am Bahnhof Diedorf: Unbekannte Täter schlagen erneut zu

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 27.06.2017 | 9 mal gelesen

Unbekannte Täter haben zum wiederholten Male im Zeitraum von 23. Juni bis 26. Juni am Diedorfer Bahnhof die Wände im Bereich der Unterführung und dem Aufgang zu den Gleisen beschmiert. Der entstandene Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei in Zusmarshausen.

1 Bild

"AEV"- und "Ultras 98"-Schmierer in Augsburger Innenstadt festgenommen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.04.2017 | 301 mal gelesen

Sie bekundeten ihre Liebe zum Augsburger EV auf öffentlichen wie privaten Flächen: Vier Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren wurden in der Nacht auf Freitag auf frischer Tat ertappt. Mit Hilfe eines Eddingstiftes brachten die Täter im Bereich Karolinenstraße bis hin zum Domviertel Schriftzüge, wie „Ultras 98“ oder „AEV“ an Briefkästen, Hauswänden und sogar an einem Lastwagen an. Das teilt die Polizei in ihrem...

1 Bild

Sachbeschädigung durch Graffiti in Diedorf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 07.04.2017 | 16 mal gelesen

Unbekannte Täter haben vom Mittwoch, 05. April, bis Donnerstag, 06. April, in der Fußgängerbahnunterführung von der Bahnhofstraße in Richtung Gleis 2 am Diedorfer Bahnhof die geflieste Wand mit Schimpfworten besprüht. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Zusmarshausen.

1 Bild

In der Bahnunterführung in Diedorf wird es zu bunt: Polizei sucht Hinweise

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 05.04.2017 | 24 mal gelesen

Ein Schaden von circa 500 Euro wurde von Unbekannten in der Bahnhofstraße, der Bahnunterführung für Fußgänger am Bahnhof Diedorf verursacht. Die Polizei sucht nun Hinweise zu den Täter. Im Zeitraum zwischen 3. April, 23 Uhr und 4. April, 7.30 Uhr, wurde in der Fußgängerbahnunterführung, mittels grüner Farbe an die Seitenwänden gespritzt. Wie die Polizei in einer Pressemeldung vermutet, dürfte es sich bei der...

1 Bild

Erfolgreiche Fahndung: Augsburger Polizei setzt 17-jährige Graffiti-Sprayer am Oberhauser Bahnhof fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 27.03.2017 | 533 mal gelesen

Zwei weibliche und ein männlicher Jugendlicher, alle 17 Jahre alt und aus dem Landkreis Augsburg, wurden am vergangenen Freitag gegen 22 Uhr beim Anbringen von illegalen Graffitisprüchen in der Löfflerstraße von einem aufmerksamen Spaziergänger im Hettenbachpark gesehen und sofort der Polizei gemeldet. Die anschließende Fahndung führte schließlich zum Erfolg: Aufgrund der guten Täterbeschreibung konnte das Trio wenig...

1 Bild

Der Stadtfuchs lebt im Landratsamt

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 10.03.2017 | 32 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Landrat Martin Sailer und der Graffitikünstler WESK freuen sich über das Graffiti in der Kantine Im Herbst des vergangenen Jahres wurde die Kantine des Landratsamtes Augsburg komplett umgebaut. Auflagen der Gewerbeaufsicht und Platzmangel in der Küche waren der Grund dafür. „Mir war dabei besonders wichtig, dass wir in den neuen Räumlichkeiten auch auf ein zeitgemäßes Äußeres achten“, betonte Landrat Martin Sailer. Er...

1 Bild

Sprayer von "SMIR" und "Y Not" gefasst: Augsburger Polizei klärt Graffiti-Serie auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.03.2017 | 369 mal gelesen

Schmierereien an Hauswänden, Grundstück- und Garagenmauern und Schaltkästen haben ab Mitte 2015 die Augsburger Polizei über mehrere Monate hinweg beschäftigt. Insgesamt 150 Fälle von Sachbeschädigung durch diese Graffiti konnten Ermittler der Polizeiinspektion Augsburg Mitte nun aufklären. Der Täter war gerade dabei, einen seiner typischen Schriftzüge anzubringen - SMIR, SMR, Saftig und Y Not. Beamte konnte ihn jedoch...

1 Bild

Hinter der Kulisse

Mikhail Bekker
Mikhail Bekker | Augsburg - City | am 21.02.2017 | 7 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Kunst aus der Dose im Königsbrunner Jugendzentrum

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 24.01.2017 | 32 mal gelesen

Mit unzähligen Spraydosen ausgestattet hat der Graffiti-Künstler Patrick Bastian aus Augsburg ein farbenprächtiges harmonisch abgestimmtes 3D-Element an die triste Betonwand vor dem großen Veranstaltungsraum im Jugendzentrum MatriX in Königsbrunn gesprüht. Im Mittelpunkt steht dabei das MatriX-Logo. Das bunte Kunstwerk macht nun nicht nur den Jugendlichen ihren Aufenthalt in der Freizeiteinrichtung bunter, sondern auch den...

1 Bild

Fünf Autos mit roter Farbe beschmiert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.12.2016 | 50 mal gelesen

Ein Unbekannter hat in Oberhausen fünf geparkter Autos mit roter Farbe einen neuen Anstrich verpasst. Nun sucht die Polizei Zeugen. Der Täter schlug in der Zeit von Samstag, 3. Dezember, 18 Uhr bis Sonntag 18. Dezember, 11 Uhr, zu und besprühte die fünf geparkte Fahrzeuge in der Anton-Bruckner-Straße mit roter Farbe. "Das Motiv des Sprayers ist derzeit völlig unklar", berichtet die Polizei. Der Sachschaden beläuft sich...

1 Bild

Graffiti-Fälle geklärt: Polizei bringt Sprayer mit 24 "Schmierereien" in Verbindung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 17.11.2016 | 57 mal gelesen

Ein Zeuge in der Ulmer Straße war bereits am 23. August auf zwei Männer aufmerksam geworden, von denen einer einen parkenden Lastwagen mit Farbe besprüht hatte. Nachdem er dies der Polizei meldete, ermittelte diese schließlich den Sprayer. Während der Polizeikontrolle und der anschließenden Durchsuchung wurden bei einem der 22-Jährigen entsprechende Graffitiutensilien sichergestellt. Die Ermittlungsbeamten konnten dem...

1 Bild

Graffiti in Mickhausen: Kirche besprüht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mickhausen | am 09.11.2016 | 128 mal gelesen

Erst kürzlich wurde die Herrgottsruh-Kapelle am Herrgottsruhweg in Mickhausen saniert - am Wochendene wurde sie nun durch Graffiti beschädigt. Ein Unbekannter besprühte die Südseite der Kapelle mit grüner Farbe. Er brachte unter anderem ein spiegelverkehrtes Hakenkreuz an. Der Schaden beträgt circa 2000 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Schwabmünchen unter Telefon 08232/96060.

1 Bild

Augsburg-Bismarckviertel - Rückseite vom "Zausel" 4

Erika Buschdorf
Erika Buschdorf | Neusäß | am 26.10.2016 | 144 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Augsburg - Hochfeld - am Bahndamm entdeckt 4

Erika Buschdorf
Erika Buschdorf | Neusäß | am 16.10.2016 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Graffiti verschönert Schuleingang

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 15.07.2016 | 152 mal gelesen

Das Wort „Graffiti“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „Kratzbild“. Schon die ersten Höhlenmalereien gehören laut Definition zu dieser künstlerischen Ausdrucksform. Hat man sich früher über wild gesprühte Graffitis ausschließlich als unerwünschte Schmiererei geärgert, so kommt ihnen heute sogar Anerkennung zu. Insbesondere dann, wenn sie auf genehmigten Flächen kunstvoll und sauber gesprüht werden - so wie...