Hessingklinik

Die Hessing-Klinik in Augsburg wurde 1868 gegründet und zählt zu den größten orthopädischen Fachkliniken Europas, sie befindet sich im Stadtteil Göggingen. Die Klinik wurde unter anderem durch das zugehörige Kurhaus Göggingen überregional bekannt. Heute wird sie als Fachkrankenhaus für Orthopädie, Rheumatologie und Geriatrie von der Hessing Stiftung getragen. In den Kliniken werden jährlich 7.500 stationäre und 35.000 ambulante Patienten behandelt.
1 Bild

Patientenvortrag: "Arthrose in der Hand"

Hessing Kliniken Aubgsurg
Hessing Kliniken Aubgsurg | Augsburg - Süd | am 29.09.2017 | 43 mal gelesen

Augsburg: Hessing-Burg Gartensaal | Das Hessing Forum lädt am 30. November 2017 zum Patientenvortrag „Arthrose in der Hand“ ein.  Händeschütteln, Greifen, Fühlen, Schreiben, Streicheln: Alltägliches, das ohne Hände kaum möglich wäre. Sind diese kleinen Handgriffe, die wir als selbstverständlich ansehen, nicht mehr möglich, wird uns die Bedeutung unserer Hände erst bewusst. Ist die Hand von Arthrose betroffen, können sich die Gelenke im Laufe der...

1 Bild

Patientenvortrag: "Rund ums künstliche Kniegelenk: Interessantes von der Schlittenprothese bis zu Wechsel-Eingriffen"

Hessing Kliniken Aubgsurg
Hessing Kliniken Aubgsurg | Augsburg - Süd | am 29.09.2017 | 57 mal gelesen

Augsburg: Hörsaal Hessing Kliniken | Wackelige Knie? Das Hessing Forum lädt am 23. November 2017 zum Patientenvortrag „Rund ums künstliche Kniegelenk: Interessantes von der Schlittenprothese bis zu Wechsel-Eingriffen“. Bei ständigen Schmerzen im Knie, macht es nur halb so viel Spaß, durch das Leben zu tanzen. Arthrose oder eine Beinfehlstellung sind nur zwei der Ursachen für einen Gelenkverschleiß im Knie. Ist die Funktionalität des eigenen Kniegelenks...

1 Bild

Patientenvortrag: Das künstliche Schultergelenk – verschiedene Versorgungsmöglichkeiten

Hessing Kliniken Aubgsurg
Hessing Kliniken Aubgsurg | Augsburg - Süd | am 29.09.2017 | 24 mal gelesen

Augsburg: Hörsaal Hessing Kliniken | Die Last auf den Schultern tragen Das Hessing Forum lädt am 16. November 2017 zum Patientenvortrag „Das künstliche Schultergelenk – verschiedene Versorgungsmöglichkeiten“. Die Schulter gilt mit als das beweglichste Gelenk des menschlichen Körpers, denn sie ermöglicht als Kugelgelenk die Bewegung des Arms in allen drei Ebenen und Achsen. Aus diesem Grund ist sie anfälliger für Verletzungen und Verschleiß. Es gibt eine...

1 Bild

Patientenvortrag: Operationen an der Wirbelsäule: Wann sind sie notwendig, wann nicht?

Hessing Kliniken Aubgsurg
Hessing Kliniken Aubgsurg | Augsburg - Süd | am 29.09.2017 | 23 mal gelesen

Augsburg: Hörsaal Hessing Kliniken | Physiotherapie oder gleich Operation? Das Hessing Forum lädt am 09. November 2017 zum Patientenvortrag „Operationen an der Wirbelsäule: Wann sind diese notwendig, wann nicht?“. „Rückenfreundliche Haltung“, „Ergonomie am Arbeitsplatz“ oder „Rückenschonendes Heben und Tragen“ sind Schlagworte, die ein jeder bereits gehört hat. Rückenschmerzen gelten heute als die am häufigsten verbreitete Volkskrankheit. Der Rücken ist...

1 Bild

Märchenarchitekt aus Mering: Karl Albert Gollwitzer plante einen Hafen für Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 07.05.2017 | 286 mal gelesen

Er war bienenfleißig und Gott sei Dank sind noch einige seiner baulichen Werke erhalten. Es handelt sich um den 1839 in Mering geborenen Architekten Karl Albert Gollwitzer. Er studierte in München Architektur und Ingenieurwissenschaften und wirkte an der Gestaltung des Augsburger Stadtbildes des 19. Jahrhunderts ein gutes Stück mit. In der Volkhart-, Herwart- und Alpenstraße errichtete er zwischen 1885 und 1895 Wohnhäuser...

Moderne Therapiekonzepte bei der Endoprothesenversorgung am Hüftgelenk

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Süd | am 14.11.2016 | 5 mal gelesen

Augsburg: Hessingpark-Clinic | Das Hessing Forum lädt am 17. November 2016 zum Patientenvortrag „Moderne Therapiekonzepte bei der Endoprothesenversorgung am Hüftgelenk“. Laufen, tanzen, Sport treiben – um in Schwung zu bleiben, muss die Hüfte mitspielen. Hat sie nach einem Unfall oder durch Verschleiß einen irreparablen Schaden genommen und verursacht Schmerzen und Bewegungsschwäche, könnte der Einsatz eines künstlichen Hüftgelenkes eine Lösung...

1 Bild

Neue Notaufnahme der Hessing-Klinik

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 31.05.2015 | 219 mal gelesen

Mit der Neueröffnung ihrer Notaufnahme hat die Augsburger Hessing Stiftung die Umbaumaßnahmen ihrer orthopädischen Kliniken abgeschlossen. Nach OP-Trakt, Frischoperiertenstation, Anästhesiebereich und zuletzt den Patientenzimmern ist nun die Notfallaufnahme mit Investitionskosten in Höhe von 1,2 Millionen Euro auf den neuesten Stand gebracht worden. Damit bietet die Hessing Stiftung nun Stadt und Region Augsburg eine...

Neue Notaufnahme der Hessing-Klinik

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 25.05.2015 | 13 mal gelesen

Mit der Neueröffnung ihrer Notaufnahme hat die Augsburger Hessing Stiftung die Umbaumaßnahmen ihrer orthopädischen Kliniken abgeschlossen. Nach OP-Trakt, Frischoperiertenstation, Anästhesiebereich und zuletzt den Patientenzimmern ist nun die Notfallaufnahme mit Investitionskosten in Höhe von 1,2 Millionen Euro auf den neuesten Stand gebracht worden. Damit bietet die Hessing Stiftung nun Stadt und Region Augsburg eine...

1 Bild

Freispruch für Ärzte der Hessing-Klinik

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 27.03.2015 | 210 mal gelesen

Die beiden Ärzte, die sich wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung eines 13-Jährigen vor dem Augsburger Amtsgericht Gericht verantworten mussten, wurden am Freitag freigesprochen. Das Gericht kam zu dem Schluss, dass das Handeln der Mediziner der Hessing-Klinik kein Verstoß gegen die ärztliche Kunst gewesen sei. Die beiden Ärzte der Hessing-Klinik, die sich wegen fahrlässiger Tötung vor dem Augsburger Amtsgericht...

1 Bild

Eltern erheben schwere Vorwürfe

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 12.03.2015 | 39 mal gelesen

In Augsburg müssen sich derzeit zwei Ärzte der Hessing-Klinik in Göggingen vor Gericht wegen fahrlässiger Tötung verantworten. Ein 13 Jahre alter Junge war 2010 nach einer Operation an der Wirbelsäule gestorben. Am Mittwoch haben die Eltern des Buben als Zeugen ausgesagt. Man habe sie mit ihren Sorgen um ihren Sohn nicht ernst genommen, werfen sie den Medizinern vor. Zu Beginn der Verhandlung gestern erklärte zunächst...

1 Bild

13-Jähriger starb nach OP: Fahrlässige Tötung?

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 28.02.2015 | 54 mal gelesen

Seit Freitag müssen sich zwei Ärtze der Hessingklinik wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung eines 13-jährigen Jungen vor dem Schöffengericht Augsburg verantworten. Er war 15 Tage nach einer Operation gestorben. Gegen die beiden Ärtze der Hessingklinik, Professor W. und Arzt P., wurde am Freitag das Verfahren wegen fahrlässiger Tötung eines 13-jährigen Jungen vor dem Schöffengericht Augsburg aufgenommen. Gegen zwei...