Historie

1 Bild

Begehrte Bronze: Geniale Grabfunde im Königsbrunner Museum

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 27.10.2016 | 16 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Grabbeigaben aus Bronze waren bereits vor 4000 Jahren begehrte Objekte, denn man konnte diese Metall-Legierung einschmelzen und neue Schmuckstücke gießen. Rainer Linke und Siglinde Matysik vom Arbeitskreis für Vor- und Frühgeschichte berichteten im Königsbrunner Info-Pavillon von der Ausgrabung des frühbronzezeitlichen Gräberfeldes im Baugebiet 110 an der Pater-Rupert-Mayer-Straße. „Für diese äußerst wichtige Arbeit, die Sie...

2 Bilder

Die Friedberger Zeit ist ein Fest für alle Sinne

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 13.06.2016 | 242 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Ausnahmezustand herrscht kommenden Monat in Friedberg, wenn sich die Bürger mit "Habe die Ehre!" begrüßen und Gaukler, Mägde oder Troubadoure die Stadt bevölkern werden. Für das zehnte Altstadtfest liegen die historischen Gewänder bereit und auch Organisationschef Frank Büschel freut sich schon auf die ebenso amüsanten wie anstrengenden Tage vom 8. bis 17. Juli. Kostenlos kommt nur in die Festzone, wer historisch korrekt...

1 Bild

Es klappert die Mühle am rauschenden Bach . . . 2

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 25.05.2016 | 32 mal gelesen

Augsburg: Augsburg | Schnappschuss

3 Bilder

Wie es vor 125 Jahren zur Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut kam... 125-jähriges Jubiläum vom 03. - 05. Juni 2016

Thomas Gewitsch
Thomas Gewitsch | Horgau | am 23.05.2016 | 65 mal gelesen

Horgau: Festplatz Horgauergreut | Wie es in Horgauergreut zur Gründung einer Freiwilligen Feuerwehr, anstelle der Pflichtfeuerwehr, kam schilderte der damalige Schriftführer folgendermaßen: „Nachdem in verschiedenen Orten des Amtsbezirks Zusmarshausen fr. Feuerwehren gegründet werden, machte sich auch in der Gemeinde Horgauergreuth unter einigen Bürgern und ledigen Männern das Interesse für eine fr. Feuerwehr rege… Es wurde sodann unterm 3. Mai 1891 eine...

Vortrag über historiches Ortsnamenbuch

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Buttenwiesen | am 01.03.2016 | 10 mal gelesen

Im Rahmen der Seminarreihe des Heimatvereins für den Landkreis Augsburg findet am Montag, 21. März, um 19.30 Uhr im Landratsamt Augsburg, Prinzregentenplatz 4, ein Vortrag zum Thema „Wie entsteht ein Historisches Ortsnamenbuch?“ am Beispiel des Altlandkreises Wertingen statt. Referentin ist Dr. Regina Kempter. In ihrem Vortrag beleuchtet sie nicht nur die Buchentstehung. Sie geht auch der Frage nach, wie man beim Schreiben...

2 Bilder

100 Jahre Gaswerk: Ein Augsburger Wahrzeichen feiert Geburtstag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.01.2016 | 418 mal gelesen

Ziemlich unbemerkt von der Öffentlichkeit ist ein wichtiges Augsburger Industriedenkmal 100 Jahre alt geworden – das Wahrzeichen von Oberhausen, das alte Gaswerk. Am 31. Dezember 1915 ging die damals wichtigste Energieversorgungseinrichtung der Stadt in Betrieb. Und über Jahrzehnte blieb Gas, zuerst das aus Steinkohle gewonnene Stadtgas, später dann Erdgas, die wichtigste Versorgungsquelle. Bereits 1847 wurde auf dem heutigen...