Hochbehälter

1 Bild

Bobinger Trinkwasser: Es heißt weiter abkochen bis zum Ende der Arbeiten am Hochbehälter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 17.08.2017 | 61 mal gelesen

Die Bobinger müssen weiter ihr Trinkwasser abkochen. Obgleich der Bobinger Bürgermeister Bernd Müller gegenüber der Augsburger Allgemeinen bestätigte, dass alle Proben nach dem 7. August, in der ein koliformer Keim nachgewiesen wurde, einwandfrei seien, gilt das Abkochgebot noch mindestens bis Donnerstag, 24. August. Dieses soll bis zum Ende der Revisionsarbeiten am Hochbehälter aufrecht erhalten bleiben. Das heißt, dass...

2 Bilder

Im Oktober soll der Hochbehälter in Gottmannshofen fertig sein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 07.07.2017 | 3 mal gelesen

Das Bauprojekt "Hochbehälter Gottmannshofen" befinde sich derzeit in einer äußerst interessanten Phase, sagte Jürgen Schneider, Projektleiter des bauplanenden Ingenieurbüros SLi mbH in Augsburg, als er Bürgermeister Willy Lehmeier, Stadträte, Stadtbaumeister Anton Fink und Wassermeister Norbert Brunner sowie interessierte Kommunalvertreter anderer Gemeinden vor Ort begrüßte. Vor Kurzem ist mit der Ausführung der Ausrüstung...

1 Bild

In Gessertshausen dreht sich alles ums Wasser

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 17.03.2017 | 41 mal gelesen

Zahlreiche Baustellen zeugen im Ortsteil Deubach und Teilen Gessertshausens derzeit davon, dass mit Hochdruck an der Sanierung der Wasserversorgung der Gemeinde Gessertshausen gearbeitet wird. Die nach dem Verkeimungsfall in Deubach notwendig gewordene Chlorung des Trinkwassers soll, so das Ziel der Stadtwerke Augsburg, des Gesundheitsamts Augsburg-Land und von Bürgermeister Jürgen Mögele, bis Mai aufgehoben werden können....

1 Bild

Den Deckel draufsetzen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 05.09.2016 | 29 mal gelesen

Der neue Hochbehälter oberhalb von Wertingens Ortsteil Gottmannshofen bekommt sein neues Flachdach aufgesetzt, nachdem nun der Rohbau der Gebäudehülle fertig ist. Die Stadt Wertingen will mit dem knapp 1,5 Millionen Euro teuren Bauvorhaben für die nächsten Jahrzehnte die Wasserversorgung für Gottmannshofen und die Region sicherstellen. Begonnen mit dem imposanten Bau des elf Meter hohen Gebäudes wurde im Mai dieses...

1 Bild

Mit Blick in die Zukunft

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 01.08.2016 | 20 mal gelesen

Zufrieden mit dem Baufortschritt des Hochbehälters im Wertinger Ortsteil Gottmannshofen sind sowohl die Stadt Wertingen als auch das leitende Ingenieurbüro. Bereits jetzt zeichnen sich deutlich die Ausmaße des Projekts an. Wenn alles nach Plan läuft, wird der Bau Ende des Jahres fertiggestellt. Danach werden die maschinentechnischen Ausrüstungen und die beiden Edelstahltanks installiert. Mit dem Hochbehälter wird auch in...