Hochlandrinder

1 Bild

Sieben in einer Nacht: Unbekannte stehlen Weidezäune der Hochlandrinder in der Region Dasing

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 18.08.2017 | 150 mal gelesen

Die "Weidezaundiebstähle nehmen ein ungeahntes Ausmaß an", schreibt die Friedberger Polizei in ihrem Pressebericht von Freitag. In Stätzling waren am vergangenen Wochenende an der Derchinger Straße circa zwei Kilometer Weidezäune beschädigt und entwendet worden. Mittlerweile haben die Geschädigten insgesamt sieben Diebstähle in der Nacht von Sonntag auf Montag entdeckt.  Die Diebstähle betrafen Zäune an den Weideflächen...

2 Bilder

Der Natur auf der Spur

Führung / Seltene Tiere und Pflanzen entdecken im Biotop ‚Lehmgrube Lützelburg‘ Lützelburg. „Die kleinen Highland-Kälbchen standen ganz klar im Mittelpunkt“, schmunzelt Dr. Albert Eding, Vorstandsmitglied des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., und der achtjährige Sven stimmt begeistert zu: „Die sind so süß.“ Zahlreiche große und kleine Naturfreunde waren am Sonntag, den 21. Mai, bei strahlendem Sonnenschein...

6 Bilder

Kleiner Highlander zur Verstärkung

NATURSCHUTZ/ Nachwuchs bei den Hochland-Rindern im Biotop Lützelburg. Große, dunkle Augen, kurzlockiges Haar und für sein Alter schon gut auf den Beinen – ein gesundes Kälbchen verstärkt seit Mitte Juli die kleine Herde schottische Hochlandrinder, die das Biotop ‚Lehmgrube Lützelburg‘ des Tierschutzvereins Augsburg beweiden. Der Zuwachs ist auch dringend nötig, weil in dem regenreichen Frühjahr unglaublich viel Gras...

1 Bild

Hochlandrinder an der A8 verendet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.04.2016 | 340 mal gelesen

An der A 8 sind in der vergangenen Woche vier trächtige Muttertiere unter den entlang der Autobahn angesiedelten Hochlandrindern verendet. Die Ursache ist bisher unklar, Blutproben und eine Autopsie sollen nun eine Erklärung liefern, wie Benugo-Geschäftsführer Robert Zellner mitteilte. Ein bundesweit einzigartiges Projekt ging mit der Beweidung durch die Hochlandrinder an der A 8 vor fünf Jahren an den Start. Die Tiere...