Horst Seehofer

2 Bilder

Fakultäts-Fest mit Polit-Protest: Studenten rebellieren bei Festakt zur Gründung der medizinischen Fakultät

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 1070 mal gelesen

"Für mehr Solidarität", tönte es gestern aus verschiedenen Reihen des Hörsaals 1001 der Juristischen Fakultät an der Uni Augsburg. Eigentlich fand gerade der Festakt zur Gründung der medizinischen Fakultät statt. Ein paar Studenten allerdings nutzten den voll besetzten Raum, um ihre eigenen Anliegen vor Oberbürgermeister Kurt Gribl, Ministerpräsident Horst Seehofer und der Präsidentin der Uni, Sabine Doering-Manteuffel,...

1 Bild

Großer Empfang beim Ministerpräsidenten Horst Seehofer - zwei Kanu Schwaben Melanie Pfeifer und Sideris Tasiadis - wurden geehrt

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 25.10.2016 | 111 mal gelesen

Augsburger Kanuten beim Ministerpräsident Horst Seehofer Der Ministerpräsident Horst Seehofer lud am 24.10.2016 zu Ehren der bayerischen Teilnehmer an den olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro / und den Paralympics in Rio de Janeiro/Brasilien in den Kuppelsaal der bayerischen Staatskanzlei in München zu einem Empfang ein und zeichnete sie aus. Die Sportlerinnen und Sportler erhielten von Horst Seehofer den...

1 Bild

Bayerischer Sportpreis für die Lechwerke

René Finke
René Finke | Augsburg - City | am 25.07.2016 | 15 mal gelesen

Augsburg: Lechwerke | "Herausragender Förderer des Sports“ – Ministerpräsident Horst Seehofer verleiht den Lechwerken den Bayerischen Sportpreis für ihr Engagement in der Region Die Lechwerke wurden als „herausragender Förderer des Sports“ von Ministerpräsident Horst Seehofer mit dem Bayerischen Sportpreis ausgezeichnet. Der Preis würdigt das langjährige große Engagement des Unternehmens im Breiten- und Spitzensport. LEW-Vorstandsmitglied Dr....

2 Bilder

Kleiner Retter ganz groß

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 21.06.2016 | 19 mal gelesen

Das große Rampenlicht mit viel Publikum war für den kleinen Elias Prim aus Langweid fremd. Im großen Antiquarium der Münchner Residenz blickte er verlegen umher. Und dann stand noch der bayerische Ministerpräsident vor ihm und schüttelte ihm anerkennend die Hand. Horst Seehofer überreichte ihm die Christophorus-Medaille. Elias war einer der Gehrten, die eine Rettungstat vollbracht hatten. Der damals Sechsjährige rettete im...

1 Bild

Ehrenzeichen für Rupprecht Straub

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 08.03.2016 | 34 mal gelesen

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat fünf Persönlichkeiten des Regierungsbezirks Schwaben das Ehrenzeichen für Verdienste im Ehrenamt verliehen. Unter den Geehrten befand sich auch Rupprecht Straub aus Gersthofen. Überreicht wurde die Auszeichnung im Rahmen einer kleinen Feier von Regierungspräsident Karl Michael Scheufele im Augsburger Rokokosaal der Regierung von Schwaben. Das Ehrenzeichen des Bayerischen...

1 Bild

Trinkwalder stänkert gegen Seehofer 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 07.12.2015 | 661 mal gelesen

Ein Glückwunschschreiben des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer hat die Augsburger Textilunternehmerin Sina Trinkwalder für eine öffentliche Kritik an dessen Flüchtlingspolitik genutzt. Seehofer gratulierte der Augsburgerin zur Bundesverdienstmedaille. Provoziert fühlte sich die 38-Jährige offenbar von dieser Textpassage: „Seit einigen Jahren zählen Sie zu den prominenten Vertreterinnen eines Unternehmertums,...

1 Bild

Seehofer hatte keine Zeit für Zusmarshausener Bürgermeister

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Zusmarshausen | am 03.03.2015 | 46 mal gelesen

Wegen Gesprächen über die Bahnbrücke Gabelbachergreut war Bürgermeister Bernhard Uhl im Bayerischen Innenministerium. Ortstermin wegen Lärmbelästigung durch A8 soll kommen. Einen Gesprächstermin beim Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer bekam Zusmarshausens Bürgermeister Bernhard Uhl nicht, obwohl er bereits im November darum ersuchte, um über die Bahnbrücke Gabelbachergreut zu reden. Aber Staatssekretär Gerhard...