Hundehalter

1 Bild

Erste Hilfe Kurs am Hund

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 19.09.2017 | 43 mal gelesen

Augsburg: Bayerisches Rotes Kreuz | Was tun, wenn der Hund verletzt ist? Oder vergiftet wurde? Antworten auf diese Fragen gibt der Erste Hilfe Kurs am Hund, den das Bayerische Rote Kreuz am Donnerstag, 12. Oktober, von 18 bis 22 Uhr anbietet. In nur vier Stunden lernen Hundebesitzer alle wichtigen Sofortmaßnahmen, um die Gesundheit und das Leben des Hundes zu erhalten. Der Lehrgang zeigt, wie man z. B. einen Schnauzen-Verband anlegt, was bei Bissverletzungen,...

1 Bild

Hundebadetag Augsburg

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 10.09.2017 | 17 mal gelesen

Augsburg: Familienbad Plärrer | Bello's Batschlach geht in die dritte Runde, mit vielen Mitmach-Aktionen und Shows. Hunde können in den Becken des Familienbades schwimmen und spielen. Organisiert wird das Event von der BRK Wasserwacht Augsburg-West. Der Eintritt kostet 5 Euro pro Hund, Zweibeiner zahlen keinen Eintritt. Die Erlöse des Events kommen komplett dem Ehrenamt zugute und sind eine wichtige Unterstützung für die Arbeit der BRK-Wasserwacht. Mehr...

1 Bild

Hundebadetage im Familienbad am Augsburger Plärrer: Shows und Aktionen

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 10.09.2017 | 226 mal gelesen

Augsburg: Familienbad Plärrer | Hundetanz, Weitsprung, die Abnahme des „Seepferdchens für Vierbeiner“ und viele Mitmach-Aktionen und Shows stehen beim Hundebadetag „Bello’s Batschlach“ am kommenden Wochenende im Familienbad Augsburg auf dem Programm. Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. September, sind die Becken von 10 bis 18 Uhr zum Schwimmen und Spielen für Hunde geöffnet. Organisiert wird das Event von der BRK-Wasserwacht Augsburg-West, die in diesem...

1 Bild

Hund wirft 67-jährige Frau in Schwabmünchen um - die Hundehalterin geht einfach weiter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 18.08.2017 | 57 mal gelesen

Die Polizei sucht nach einer Hundehalterin. Am  Mittwoch gegen 15.30 Uhr spazierte eine 67-jährige Frau mit ihrem kleinen Hund, einem Shih Tzu – eine Hunderasse aus Tibet – den Bürgermeister-Bittinger-Weg in Richtung Stadtmitte Schwabmünchen entlang, berichtet die Polizei. Entgegen kam ihr eine andere Frau mit einer etwa 14-jährigen, zierlichen, blonden Jugendlichen und einem großen, muskulösen Hund mit kurzem seidigem,...

1 Bild

Verdächtige Fleischbällchen in Dasing ausgelegt: Giftköder oder gut gemeinte Leckereien für Hunde?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 19.07.2017 | 64 mal gelesen

Je ein Hackfleischbällchen fand eine 42-Jährige vor ihrer eigenen und der Wohnungstür ihrer Nachbarin - und das im 2. Obergeschoss eines Mehrparteienhauses in der Dasinger Industriestraße. Dies kam ihr verdächtig vor, und sie informierte die Friedberger Polizei. Peter Zimmermann von der Polizei stimmt ihr zu: "Es ist merkwürdig, dass die Fleischbällchen direkt vor den Türen der Bewohner abgelegt wurden." Auch an der Straße...

1 Bild

Mann gibt sich als Hundetrainer aus: Polizeiinspektion Bobingen sucht nach betroffenen Hundehaltern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 16.06.2017 | 120 mal gelesen

Bereits am Sonntag, 7. Mai, sprach ein etwa 30-jähriger Mann in der Nähe des Ilsesees eine Hundehalterin an. Der Mann gab sich als Hundetrainer aus und bot der Dame seine Dienste gegen Bezahlung an. Nachdem das Hundetraining nicht sachgemäß verlief, forderte die Hundebesitzerin ihr Geld zurück. Seitdem ist der „Hundetrainer“ nicht mehr erreichbar. Die Polizeiinspektion Bobingen sucht nun Hundehalter, die diesen...

1 Bild

Bissige Angelegenheit: Hund mischt sich in Streit zwischen Herrchen und Autofahrer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 09.04.2017 | 397 mal gelesen

Zwei Autofahrer sind am Freitag in Haunstetten aus bislang noch nicht geklärten Umstände mit einem Hundehalter in Streit geraten. Am Ende musste einer der Autofahrer mit Hundebissen ins Krankenhaus. Der 36-jährige Hundehalter querte gegen 21.30 Uhr mit seinem Tier vor den beiden, hintereinander fahrenden Kraftfahrzeugen die Fahrbahn der Leonhard-Rucker-Straße. Nachdem eine 24-jährige Autofahrerin deshalb anhalten musste,...

2 Bilder

Wunsch nach Hundeführerschein

Augsburg Journal
Augsburg Journal | Augsburg - City | am 05.04.2017 | 219 mal gelesen

Experten vom Tierschutz wie auch Profi-Ausbilder fordern von Hundehaltern Nachweise für verantwortungsvolle Haltung und von der Politik mehr Freilauf-Flächen für die Vierbeiner im Stadtgebiet. Im vergangenen Jahr landeten 235 Hunde im Augsburger Tierheim. Die meisten nach Schicksalsschlägen wie Krankheit, Trennungen oder Armut ihrer Besitzer, weiß die Vorsitzende Sabina Gassner aus Erfahrung. Ein Interview über die aktuelle...

1 Bild

Biburg: Rentner schlägt auf Hundehalterinnen mit Walkingstöcken ein

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Augsburg - City | am 30.03.2017 | 54 mal gelesen

Biburg: Griesbergquelle | Ein 66-jähriger Rentner ist am Mittwoch, um 11.15 Uhr, auf einem Feldweg, Nahe der Griesbergquelle, in Biburg, mit zwei 78- und 51-jährigen Frauen in Streit geraten. Drei nicht angeleinte Hunde brachten den Rentner dermaßen in Rage, dass dieser der 51-jährigen Frau mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug, sie zu Boden schubste, um auf die am Boden liegende Frau noch mit Walkingstöcken einzuschlagen. Als die 78-Jährige...

1 Bild

Während eines Spaziergangs am Mandichosee: Hund beißt Frau in den Arm

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 31.01.2017 | 82 mal gelesen

Ein junges Pärchen aus Kissing war am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr am Mandichosee in Merching auf dem Staudamm der Lechstaustufe 23 spazieren. Dabei genoss die das Paar die warmen Sonnenstrahlen. Zur gleichen Zeit war eine 52-jährige Frau aus Schwabmünchen mit ihrem angeleinten acht Monate alten Mali dort unterwegs. Der junge Hund wand sich aus seinem Halsband und rannte zu dem jungen Pärchen. Die 22-jährige Geschädigte...

1 Bild

Unbekannter legt in Schwabmünchen Giftköder aus: Hündin vergiftet - Polizei sucht Täter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 30.01.2017 | 178 mal gelesen

Eine 12-jährige Mischlingshündin wurde bereits am vergangenen Mittwoch in Schwabmünchen mit einem Giftköder vergiftet. Diesen Verdacht bestätigt ein Tierarzt, der den Hund mit entsprechenden Symptomen behandelt. Die Tatörtlichkeit konnte nur insoweit eingrenzt werden, dass es vermutlich im Bereich des Bahndammes bei der Holzheystraße passierte, oder dass der Köder in Mittelstetten (weitläufiger Bereich um die Mühle) ausgelegt...

Hund beißt Frau nach Spaziergang bei Wehringen: Hundebesitzer fährt einfach weg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wehringen | am 21.12.2016 | 22 mal gelesen

Nach einem Spaziergang mit ihrem Hund ist eine 55-Jährige auf dem Parkplatz beim Modellflugplatz in der Wertachstraße in Wehringen kürzlich von dem Hund eines anderen Halters gebissen worden. Als sie nach ihrer Hunderunde zurück zu ihrem Auto kam, kehrte zeitgleich ein Hundehalter mit vier Hunden zu seinem Auto zurück. Unvermittelt biss einer der vier Hunde die 55-jährige Hundehalterin in die rechte Hand. Der Hundehalter...

1 Bild

Streit mit Autofahrer in Schwabmünchen: Hundehalter zückt Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.12.2016 | 73 mal gelesen

Ein 42-jähriger Hundehalter hat kürzlich in Schwabmünchen die Nerven verloren: Im Streit mit einem Autofahrer soll er ein Messer gezückt haben. Nun sucht die Polizei Zeugen. Ein 28-jähriger Angestellter fuhr mit seinem Auto auf den Parkplatz der Bahnhofstraße ein - offensichtlich relativ knapp und zu schnell für einen Spaziergänger mit zwei Hunden. Der 42-jährige Hundehalter soll den Fahrzeugführer daraufhin zur Rede...

1 Bild

Handfester Streit in Lechhausen: Fahrradfahrer greift Hundehalter an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.11.2016 | 185 mal gelesen

Über einen Streit zwischen einem Hundehalter und einem Fahrradfahrer berichtet die Polizei in ihrem Polizeibericht. Der 43-jährige Hundehalter war am Montag, gegen 18.41 Uhr, zunächst mit seinen zwei Hunden spazieren, wobei der größere der beiden ohne Leine auf dem Gehweg lief. Wie die Polizei berichtet, ging auf Höhe der Neuburger Straße 66 der Hund einem Fahrradfahrer nach. Dies brachte den Radfahrer derart auf, dass es...

1 Bild

Hund läuft vor Taxi: Herrchen rastet aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 08.07.2016 | 197 mal gelesen

Ein Hundehalter hat am Donnerstagabend in Augsburg-Göggingen ein Taxi demoliert. Der Fahrer hatte zuvor seinen Hund angefahren, der vor das Auto gelaufen war. Es war gegen 19.50 Uhr, als der nicht angeleinte Hund in der Bayerstraße unvermittelt auf die Straße lief, genau vor ein dort fahrendes Taxi, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Der Taxifahrer leitete demnach umgehend eine Vollbremsung ein, konnte allerdings einen...