Inklusion

13 Bilder

Im Rollstuhl auf die Kuppel des Reichstags – Ulrike Bahr lud Behinderte zur politische Bildungsreise

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 29.11.2016 | 72 mal gelesen

„Jeder soll an allen Lebensbereichen teilhaben - auch an der politischen Bildung! Deswegen habe ich für meine aktuelle Berlinfahrt eine ganz besondere Besuchergruppe eingeladen“, berichtet die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr. „Eine solidarische Bürgergesellschaft zeichnet sich dadurch aus, dass sie Menschen mit Behinderungen Chancengleichheit ermöglicht. Was noch zu tun ist, damit Barrierefreiheit erreicht wird, darüber...

1 Bild

Boccia-Wettbewerb im Zeichen der Inklusion

Christine Wieser
Christine Wieser | Diedorf | am 11.11.2016 | 40 mal gelesen

Nach dem großen Erfolg des Vorjahres fand in der Diedorfer Schmuttertalhalle der "DJK Boccia Supercup Deutschland" statt. Es wurden die Boccia Supercup Sieger im Einzel und Doppel ermittelt. Bei dem Wettbewerb war insbesondere der Gedanke von Inklusion wichtig. Inklusion ist nämlich das Fremdwort für das Zusammenspiel zwischen den geistig- oder körperbehinderten und nicht behinderten Sportlern. Inklusion kommt aus dem...

2 Bilder

Sportkonferenz zur Inklusion am Bayerischen Landtag

Annette Luckner
Annette Luckner | Augsburg - City | am 26.07.2016 | 30 mal gelesen

München: Bayerischer Landtag | Sport treiben verbindet Menschen, solche mit Behinderung und solche ohne Behinderung. Sich zusammen zu bewegen ist die einfachste Art, miteinander ins Gespräch zu kommen und voneinander zu lernen. Deshalb haben wir in diesem Jahr die Sportkonferenz der SPD-Landtagsfraktion unter das Motto "Wir bewegen Bayern. Für mehr Inklusion im Sport" gestellt. Es ist beeindruckend, was Sportvereine beim Thema Inklusion leisten und mit...

2 Bilder

Inklusives Völkerballturnier in der Grundschulturnhalle in Schwabmünchen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 23.07.2016 | 27 mal gelesen

Keine Barrieren beim fröhlichen und sportlichen Miteinander Schwabmünchen Zum siebten integrativen Völkerballspiel waren mehr Menschen gekommen als in den Jahren zuvor. Manuela Köhn von der KOBEA Kontaktgruppe Behindert und Aktiv hatte zusammen mit Dieter Demel von der Offenen Behindertenarbeit der Caritas Augsburg die Veranstaltung auf die Beine gestellt. Dank der vielen Teilnehmer konnten vier Teams gebildet werden, die...

Inklusives Völkerballspiel in der Grundschul-Sporthalle

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 08.07.2016 | 11 mal gelesen

Schwabmünchen: Grundschule | Menschen mit und ohne Behinderung spielen gemeinsam Völkerball Am Samstag, 23. Juli, treffen sich von 13.30 bis 16.30 Uhr Menschen mit und ohne Behinderung in der Grundschulturnhalle (Eingang Museumstraße), um gemeinsam Völkerball zu spielen. Jede und jeder von 7 bis 77 ist willkommen, Kostenbeitrag 1 Euro. Für Erfrischungsgetränke sowie Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es gibt kleine Preise zu gewinnen. Die KOBEA...

2 Bilder

Die Stadt baut Barrieren ab 1

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 01.06.2016 | 28 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Peter Stöbich Friedberg. Wer nicht richtig gehen, hören oder sehen kann, lebt gefährlich: Denn für Behinderte gibt es im öffentlichen Raum unzählige Hindernisse und Stolpersteine wie Fahrradständer, Laternenmasten, Werbetafeln und vieles mehr. Das soll sich in Friedberg bald ändern, versprach Bürgermeister Roland Eichmann in der jüngsten Sitzung des Inklusions-Beirates. Für rund eine Viertelmillion Euro soll die sogenannte...

Schwabentag widmet sich ganz der Inklusion

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Süd | am 20.05.2016 | 4 mal gelesen

Augsburg: Messe Augsburg, Halle 7 und Außenbereich | Um 12 Uhr wird der Schwabentag durch "Blas den Blues", der ersten inklusiven Kapelle in Schwaben, bestehend aus Musikern der Lebenshilfe Dillingen und der Stadtkapelle Lauingen, eröffnet. Am "Tag der Begegnung" wird in der Halle 7 und im Außenbereich der Messe Augsburg bis um 18 Uhr ein abwechslungsreiches, informatives und inklusives Programm für junge Leute, Familien und Senioren geboten. Die Schirmherrschaft haben Irmgard...

4 Bilder

Königsbrunner Schulen schaffen den Übergang zwischen Förder- und Regelschule

Corina Engelstätter
Corina Engelstätter | Königsbrunn | am 14.05.2016 | 34 mal gelesen

Schon seit dem Schuljahr 2014/2015 wird die Klasse 7a der Brunnenschule von ihrem Klasslehrer Nico Seebauer in den Räumen der Mittelschule Königsbrunn unterrichtet. Durch eine Verbindungstür von den Mittelschülern der Klasse 5c getrennt, haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse stets die Möglichkeit, unter dem inklusiven Gesichtspunkt gemeinsam zu lernen. „Wir heben in vielen Momenten der Schulwoche die Trennung...

1 Bild

Bezirkstagspräsident zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung: Wie Inklusion gelingen kann

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | am 29.04.2016 | 40 mal gelesen

Anlässlich des europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am kommenden Donnerstag, 5. Mai, weist Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert auf die besondere Bedeutung von Inklusion und Teilhabe hin. „Für den Bezirk Schwaben, der über die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung in jedem Lebensalter und jeder Lebenssituation zuständig ist, steht dies täglich im Fokus, betont Reichert. „Auf...

2 Bilder

Schwabentag 2016 in Augsburg

René Finke
René Finke | Augsburg - City | am 10.03.2016 | 104 mal gelesen

Über 80 Aussteller und aktive Teilnehmer haben sich bereits zum “Tag der Begegnung”, dem Schwabentag 2016, angemeldet. Am 25. Juni 2016 gibt es von 12.00 bis 18.00 Uhr ein buntes, abwechslungsreiches Programm auf dem Gelände der Messe Augsburg, bei dem gezeigt wird, wie Inklusion im Bezirk Schwaben gelebt und umgesetzt wird. Die Besucherinnen und Besucher erwartet viel Kultur und Unterhaltung, Musik von der Blaskapelle...

Abschlussfeier eines Projekts

Das Projekt "Wir - daheim in Graben!" geht zu Ende. Die Gemeinde Graben und der Caritasverband für die Diözese Augsburg führen mit den Projektpartnern Landkreis Augsburg und dem Begegnungsland Lech-Wertach seit April 2013 das Inklusions- und Sozialraumprojekt "Wir - daheim in Graben!" durch. Am 31. März endet nun das Projekt. Darum sind alle Bürger zu einem Abschlussabend eingeladen für Montag, 14. März, um 18 Uhr, ins...

1 Bild

Lebenshilfe Augsburg: Verabschiedung Wohnheimleiter Thomas Kranzfelder in Ruhestand

Lebenshilfe Augsburg
Lebenshilfe Augsburg | Stadtbergen | am 02.03.2016 | 53 mal gelesen

Der langjährige Leiter des Lebenshilfe-Wohnheims in der Haunstetter Bgm.-Rieger-Str. ist nach 17jähriger Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet worden. Kranzfelder leistete in all seinen beruflichen Tätigkeiten stets Aufbauarbeit. Im sozialen Bereich fing er 1983 als Bereichsleiter im Clemens-Högg-Haus der AWO in Göggingen an. Zuständig war er für die von ihm konzipierten zwei psychiatrischen Wohnheime, eine...

1 Bild

Ein leichteres Leben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 26.02.2016 | 47 mal gelesen

Ein neues Inklusionsbüro für Menschen mit Behinderung wurde in Meitingen eingerichtet und kürzlich offiziell eröffnet. Ansprechpartner in der neuen Einrichtung ist der Sozialpädagoge Christoph Stadler vom Arbeiter-Samariter-Bund Augsburg. Das Thema Inklusion und Integration von behinderten Menschen ist schon lange ein Thema in den Sitzungen im Marktgemeinderat. Die Kreis- und Marktgemeinderätin Annemarie Probst (Grüne),...

1 Bild

Außergewöhnlich – Gewöhnlich Florian Sitzmann liest aus seinem Buch »Der halbe Mann«

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 24.02.2016 | 28 mal gelesen

am 26.02.2016 Freitag, 19.00 Uhr, Pfarrsaal »Zur Göttlichen Vorsehung«, Blumenallee 27 Eintritt 5 €, Kartenvorverkauf im Kulturbüro, in der Pfarr- und Stadtbücherei und unter reservix.de Die Reihe „Außergewöhnlich – Gewöhnlich“ des Kulturbüros hat im vergangenen Jahr schon viele Interessierte für das Thema Inklusion begeistern können. Ursula Off-Melcher, Leiterin des Kulturbüros, freut sich sehr über diesen großen...

Aufklärung zur „Inklusion“

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Friedberg | am 12.10.2015 | 55 mal gelesen

Friedberg: BRK | „Inklusion“ ist inzwischen ein zentraler Begriff in der Behindertenhilfe geworden. Die Veranstaltung „Was heißt eigentlich Inklusion?“ der Arbeitsgemeinschaft Offene Behindertenarbeit des Landkreises Aichach-Friedberg soll am Samstag, 14. November, von 10 bis 17 Uhr im Bayerischen Roten Kreuz Friedberg, Hans-Böller-Straße 4, wichtige Informationen zu diesem Thema bieten. Dabei werden Fragen wie „Was ist eigentlich ein...

1 Bild

Julia Kohlmus ist Inklusionsbeauftragte

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 27.12.2014 | 57 mal gelesen

Im Frühjahr 2014 hat der Schwäbische Bezirkstag seinen Aktionsplan zur Umsetzung der Inklusion verabschiedet. Nun folgte der nächste Schritt: Julia Kohlmus aus der Sozialverwaltung ist künftig die Inklusionsbeauftragte des Bezirks Schwaben. Sie koordiniert die Umsetzung des Aktionsplanes auf Bezirksebene. "Ebenso sind auch die Landkreise und kreisfreien Städte in der Umsetzung der UN-Menschenrechtskonvention zur Inklusion...