Körperverletzung

1 Bild

Würgegriff mit gravierenden Folgen: 58-Jähriger muss sich nach Angriff auf Arbeitskollegen vor Augsburger Amtsgericht verantworten

Christoph Götz
Christoph Götz | Augsburg - City | am 23.03.2017 | 145 mal gelesen

Eine Anklage wegen Körperverletzung – das war für den 58-jährigen Angeklagten, der vor dem Augsburger Amtsgericht stand, nichts Neues. Wie aus seinen Eintragungen im Strafregister hervorgeht, stand er deswegen schon einmal vor Gericht. Dieses Mal wurde ein Arbeitskollege zum Opfer seiner Aggressionen. Im Streit verletzte er den 42-Jährigen so schwer, dass dieser bis heute unter den Folgen leidet. Grund für die Attacke des...

1 Bild

Aggressive Partygänger: Polizei muss bei zahlreichen Schlägereien im Augsburger Nachtleben eingreifen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.03.2017 | 326 mal gelesen

Die Polizei ist am Wochenende zu mehreren Fällen von Schlägereien und Randalierern gerufen worden. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Besuchern einer Kneipe in der Zugspitzstraße kam es am Samstag gegen 19.10 Uhr. Nach einem zunächst verbalen Streit verwies ein Mitarbeiter der Gaststätte vier Männer der Kneipe, woraufhin ihm einer aus dieser Gruppe einen Faustschlag ins Gesicht versetzte und ihn zu...

2 Bilder

Kriminalstatistik unter der Lupe: Unsichere Straßen in Augsburg oder doch alles in Ordnung?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 16.03.2017 | 346 mal gelesen

In der Kriminalstatistik der Polizei steht es Schwarz auf Weiß: Die Zahl der gefährlichen Körperverletzungen im öffentlichen Raum hat zugenommen. Fast ein Drittel aller Straftaten im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Nord rechnen die Ermittler nichtdeutschen Tatverdächtigen zu. Doch was steckt hinter diesen Zahlen? Es lohnt sich, genauer nachzulesen. Insgesamt 19 028 Tatverdächtige ermittelte die...

1 Bild

Augsburger Innenstadt: Ladendiebin verletzt Bäckerei-Chef - doch die Flucht misslingt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.03.2017 | 105 mal gelesen

Der Inhaber einer Bäckereifiliale an der Konrad-Adenauer-Allee wurde am Montagvormittag beim Versuch, eine Ladendiebin festzuhalten, verletzt. Trotzdem gelang es ihm, die Frau und ihren Komplizen der Polizei zu übergeben. Der Geschäftsführer der Bäckereifiliale an der Konrad-Adenauer-Allee in der Augsburger Innenstadt profitierte dabei davon, dass sein Wagemut durch einen glücklichen Zufall belohnt wurde. Denn kurz darauf...

1 Bild

Arbeitsunfall: Mann wird von Styroporblöcken getroffen

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Welden | am 14.03.2017 | 33 mal gelesen

Verwaltungsgemeinschaft Welden: Haldenloh | Beim Abladen von schweren Styroporblöcken ist ein 56-jähriger Mann gestern Morgen um 07.00 Uhr in Haldenloh, Welden, leicht verletzt worden. Der 57-jährige Gabelstapelfahrer lud die Blöcke mit seinem Stapler von einem Lkw ab, wobei die Styroporblöcke aufgrund des leichten Schrägstandes des Staplers von der Gabel rutschten und in den Rücken des 56-Jährigen fielen. Dieser kam leicht verletzt mit dem Krankenwagen ins...

1 Bild

Körperverletzung in Meitingen

Alexander Hartmann
Alexander Hartmann | Meitingen | am 13.03.2017 | 14 mal gelesen

Am Samstag, 11. März gerieten gegen 23.45 Uhr zwei Männer aneinander. Auf dem Parkplatz des Pouzauges Ringes in Meitingen stritten sich ein 42-Jähriger und ein 29-Jähriger zunächst verbal. Im weiteren Verlauf holte der 42-jährige Mann aus und schlug dem 29-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Dieser ließ sich dies aber nicht gefallen und konterte seinerseits mit einem Schlag. Dadurch prallte der 42-Jährige mit dem Hinterkopf...

1 Bild

Schwangerer Frau in Diedorf in den Bauch geschlagen: Gesuchter stellt sich der Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 20.02.2017 | 229 mal gelesen

Ein 63-jähriger Mann aus dem westlichen Landkreis hat sich am Samstag bei der Polizeiinspektion in Zusmarshausen gemeldet: er gab an, er müsse der Gesuchte sein, der einer hochschwangeren Frau in den Bauch geschlagen haben soll. Er zeigte sich über den Tatvorwurf merklich erschüttert und gab an, dass er in Diedorf tatsächlich mit einer Frau zusammen gestoßen war. Es wäre aber keine Absicht gewesen und er hätte der Frau...

1 Bild

Nach Nachbarschaftsstreit: 47-Jähriger attackiert Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.02.2017 | 63 mal gelesen

Polizeibeamte mussten am Freitag gegen 16.30 Uhr einen Streit zwischen zwei Nachbarn eines Anwesens in der Schwibbogengasse schlichten. Während des Gesprächs zwischen den Einsatzkräften und den Streitparteien wurde ein 47-jähriger Beteiligter gegenüber den Polizeibeamten zunehmend aggressiver und drohte diesen schließlich an, sie umzubringen. Nachdem der alkoholisierte Mann durch die Einsatzkräfte gefesselt worden war,...

1 Bild

Attacke in Diedorf: Unbekannter Passant schlägt Schwangere in Bauch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 17.02.2017 | 402 mal gelesen

Eine hochschwangere Frau ist am Donnerstag in Diedorf gegen 11.50 Uhr von einem bislang unbekannten Passanten leicht verletzt worden. Die Frau war zur Tatzeit gemeinsam mit ihrem Ehemann in Diedorf, in der Lindenstraße, unterwegs und wollte an einem Fußgänger vorbeigehen. Aus, wie die Polizei in ihrem Bericht schreibt, "unbekannten Gründen setzte dieser bewusst seinen Ellenbogen ein" und traf die Schwangere im Bereich...

1 Bild

Jugendlicher wird verprügelt, wählt Notruf - und keiner kommt: Beamter wegen vorsätzlicher Körperverletzung vor Augsburger Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.02.2017 | 222 mal gelesen

Ein 16-Jähriger ist im März vergangenen Jahres in Augsburg verprügelt worden. Der Beamte, der den Notruf entgegennahm, schickte jedoch nicht die benötigte Hilfe, sondern vertröstete ihn. Der Beamte geht vor Gericht nun gegen eine Geldstrafe vor, die ihm wegen des Vorfalls auferlegt wurde. Der Geschädigte war im März 2016 zusammen mit seinem Freund in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt. Um sich Hilfe zu holen,...

1 Bild

Geschlagen und ausgeraubt: Fünf Männer überfallen 22-Jährigen in Augsburger Grünanlage

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.02.2017 | 149 mal gelesen

Ein 22-Jähriger ist am Samstag gegen 0.45 Uhr in einer Grünanlage am Curt-Frenzel-Stadion von einer Gruppe junger Männer überfallen worden. Die Gruppe, bestehend aus mindestens fünf jungen Männern, fragte den 22-Jährigen nach einer Zigarette. Plötzlich griffen sie den Mann unvermittelt an, traten und schlugen ihn. Das Handy des 22-Jährigen wurde dabei zerstört und der mitgeführte Rucksack wurde ihm gewaltsam entrissen....

1 Bild

Bundespolizei: 67-Jähriger würgt Jugendlichen während Zugfahrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 23.01.2017 | 186 mal gelesen

Ein betrunkener Reisender steht im Verdacht, am Freitagabend in einer Regionalbahn zwei Jugendliche bespuckt und einen davon gewürgt zu haben. Der Mann wurde nach der Ankunft des Zuges in Mering durch die Polizei festgenommen. Laut Zeugenaussagen soll es im Zug zwischen Augsburg-Hochzoll und Mering Sankt Afra zwischen dem 67 Jahre alten Reisenden und zwei Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren zu einer verbalen...

1 Bild

Für keine Ausrede zu schade: Renitenter Reichsbürger wegen rechter Hetze vor Gericht

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.01.2017 | 192 mal gelesen

Augsburg - "Kampf fürs Vaterland", "Blut und Ehre fürs Heimatland" und die perfide Aufforderung, die deutsche Rasse vor Ausländern im eigenen Land zu retten - darum dreht sich ein Musiktitel der rechtsradikalen Band "Störkraft". Den Link zum Video hat ein 69-Jähriger, der der Reichsbürgerbewegung angehören soll, auf seiner Facebook-Seite geteilt. Unter Alkoholeinfluss und "ohne den Text richtig zu lesen", wie er am Dienstag...

1 Bild

83-Jähriger in Augsburg-Lechhausen niedergeschlagen: Hatte er einen Autoaufbrecher gestört?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 15.01.2017 | 355 mal gelesen

Ein 83-Jähriger ist am Freitagabend bei einem Spaziergang in Lechhausen niedergeschlagen worden. Die Polizei rätselt nun, ob es einen Zusammenhang mit einem versuchten Autoaufbruch gibt. Gegen 21.50 Uhr ging der Senior mit seinem Hund in der Marienbader Straße spazieren. Im Bereich der Wendeplatte lief er an drei jüngeren Personen vorbei, wobei eine männliche Person dem Rentner hinterher ging und diesen dann unvermittelt...

1 Bild

Unbekannter Mann schlägt Elfjährige auf dem Schulweg: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 10.01.2017 | 764 mal gelesen

Ein Elfjähriges Mädchen war am Montag gegen 7.50 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Weg zur Schule. Als sie in der Donauwörther Straße, auf Höhe der Hausnummer 2, an einem Fußgänger vorbeifuhr, schlug dieser ihr unvermittelt mit der Hand gegen die Brust. Der Unbekannte wurde als circa 40 Jahre alt und 1,85 Meter groß beschrieben. Er trug einen knielangen schwarzen Mantel, Jeans sowie schwarze Schuhe und Handschuhe. Hinweise...

1 Bild

Körperverletzung am Oberhauser Bahnhof: Betrunkener schlägt unvermittelt zu

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.01.2017 | 244 mal gelesen

Ein 69-jähriger Mann aus Aystetten wollte am Samstag gegen 15.50 Uhr in einem Kiosk am Oberhauser Bahnhof etwas einkaufen. Dort wurde er von einem alkoholisierten 55-Jährigen vor anderen Anwesenden grundlos beschimpft. Als der 69-Jährige schließlich das Bahnhofsgebäude verlassen wollte, schlug ihm der Angreifer unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, wodurch er leichte Verletzungen erlitt. Der Angreifer flüchtete...

1 Bild

Streit eines Pärchens in Schwabmünchen: Polizeibeamter versucht zu schlichten und erhält Schläge ins Gesicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 28.12.2016 | 113 mal gelesen

Eine massive und lautstarke Auseinandersetzung hatten eine 21-jährigen Frau und ihr 25-jährigen Freund am Sonntagabend in der Feyerabendstraße in Schwabmünchen. Ein Polizeibeamter aus Augsburg befand sich auf dem Weg zur Arbeit und wurde Zeuge des Vorganges. Er versuchte, den Streit zu schlichten. Dabei gab er sich als Polizeibeamter zu erkennen, woraufhin der 25-Jährige auf den Polizeibeamten losging. Er versetzte ihm...

1 Bild

29-jährige Schwarzfahrerin attackiert Kontrolleure und beißt Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.12.2016 | 237 mal gelesen

In einer Straßenbahn wollten zwei Kontrolleure am Samstag gegen 9 Uhr eine 29 Jahre alte Augsburgerin kontrollieren. Die junge Frau reagierte jedoch nicht auf Ansprache der beiden AVG-Mitarbeiter und wollte sich der Kontrolle entziehen, weshalb diese sie leicht festhielten. Daraufhin eskalierte die Situation, die Frau trat mehrfach in Richtung der Kontrolleure, ohne jedoch einen von ihnen zu treffen. Nachdem sie in der...

1 Bild

Die fragwürdige Freiheitsbotschaft des festgenommenen Förster

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 16.12.2016 | 1044 mal gelesen

"Freiheit ist das, was die anderen nicht über dich wissen!", heißt es seit Donnerstag auf der Facebookseite des Landtagsabgeordneten Linus Förster. Was genau er damit sagen möchte, ist wohl Interpretationssache. Tatsache allerdings ist: Förster sitzt seit Donnerstag in U-Haft. Noch am Mittwochabend hat der Bayerische Landtag vorzeitig die Immunität des 51-Jährigen aufgehoben und damit den Weg für weitere Ermittlungen der...

1 Bild

Unfall in Treuchtlingen: Kind angefahren

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Treuchtlingen | am 15.12.2016 | 14 mal gelesen

Einen "gut arbeitenden Schutzengel" hatte ein 8-jähriger Schüler am Mittwoch, gegen 07.35 Uhr, teilt die Polizei in ihrem Bericht mit. Der Junge wurde in der Ansbacher Straße beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw erfasst und zu Boden gestoßen. Der Schüler wurde nur leicht verletzt. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 55-jähriger Autofahrer aus dem Raum Bamberg die Ansbacher Straße stadteinwärts. Auf Höhe der...

1 Bild

Schüsse vor der Augsburger L'Osteria: Nun muss sich der Personenschützer vor Gericht verantworten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 01.12.2016 | 174 mal gelesen

Ein 51-jähriger Personenschützer aus Nordrhein-Westfalen griff Anfang Juni in einer Augsburger Pizzeria zur Schusswaffe und durchschoss den Oberschenkel eines anderen Mannes. Die Staatsanwaltschaft hat nun Klage gegen ihn erhoben. Er muss jetzt vor dem Landgericht Augsburg Stellung dazu beziehen. Der Angeschuldigte sei hinreichend verdächtig, so die Staatsanwaltschaft in ihrer Pressemitteilung, am 30. Juni 2016 vor der...

1 Bild

Linus Förster legt Mandat als Abgeordneter im Landtag nieder

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 26.11.2016 | 450 mal gelesen

Der schwäbische SPD-Chef Linus Förster legt seine politischen Ämter sowie sein Mandat als Landtagsabgeordneter nieder. Das ließ Förster heute über seinen Anwalt mitteilen. "Es fällt mir schwer, diesen Schritt zu tun, da mein Herzblut an der politischen Arbeit hing und hängt", heißt es in der Erklärung. Er sehe sich aufgrund der Vorwürfe durch die Staatsanwaltschaft nicht in der Lage, seine Arbeit mit der nötigen...

1 Bild

Bilder von nackten Minderjährigen bei Linus Förster gefunden? 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.11.2016 | 1297 mal gelesen

Bei Schwabens SPD-Chef Linus Förster sollen Nacktfotos von Minderjährigen gefunden worden sein. Das berichtet die Augsburger Allgemeine. Die Staatsanwaltschaft ermittelt bereits seit Anfang November gegen Förster wegen Körperverletzung und illegaler Filmaufnahmen. Er soll vor rund zwei Monaten Sex mit einer Prostituierten gehabt und diesen heimlich gefilmt haben. Daraufhin soll es zwischen den beiden zum Streit und zu...

1 Bild

Nach 3:3 beim FC Augsburg: Gewalttaten der Leverkusen-Ultras haben ein gerichtliches Nachspiel

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.11.2016 | 217 mal gelesen

Ärger für einen 33-jährigen Fan des FC Bayer 04 Leverkusen: Gegen ihn hat die Augsburger Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Er soll am Rande des FC Augsburg-Heimspiels gegen Leverkusen am 5. März 2016 einen Ordner angegriffen haben. Anlass war offenbar ein beschlagnahmtes Fan-Banner. In einer Pressemitteilung gab die Staatsanwaltschaft Augsburg am Mittwoch bekannt, dass gegen den 33-jährigen Fan des FC Bayer 04...

1 Bild

Fall Förster: SPD nennt Hintergründe, Linus Förster lässt Ämter ruhen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.11.2016 | 2192 mal gelesen

Nachdem die Staatsanwaltschaft Augsburg am Mittwochmorgen Ermittlungen gegen den SPD-Landtagsabgeordneten und schwäbischen Parteivorsitzenden Linus Förster publik gemacht hat, äußerte sich am Nachmittag seine Partei. Im Zuge der Ermittlungen wegen Körperverletzung und illegaler Bildaufnahmen seien auch die Wohnung und die Geschäftsräume Försters durchsucht worden. Die Augsburger Parteivorsitzende Ulrike Bahr kommentierte...