Kampfsport

9 Bilder

Urkunden und Gürtel aus Japan

Manfred Birling
Manfred Birling | Bobingen | vor 7 Stunden, 56 Minuten | 8 mal gelesen

Bobingen: Shorinji Kempo Bobingen | Erfolgreiche Gürtelprüfung Vor kurzem trafen die lang ersehnten Urkunden und die bestickten Gürtel aus Japan ein und Sensei Manfred Birling konnte voller stolz an 15 erfolgreiche Absolventen Urkunden - und wenn durch die neue Graduierung die Farbe wechselte - auch neue und bestickte Gürtel aus Japan überreichen. Im 60 - 70 Mitglieder starken Dojo Bobingen gibt es nun kaum noch Minarai (Anfänger / Weißgurte). Das Niveau...

2 Bilder

Kiai - der Schrei aus dem Bauch

Claudia Fischer
Claudia Fischer | Augsburg - Süd | am 20.06.2017 | 79 mal gelesen

Bei asiatischen Kampfsportarten hört man bei Angriffs- und Verteidigungstechniken einen Kampfschrei, den sogenannten Kiai. Kiai kommt aus dem japanischen und bildet sich aus den Silben "Ki" für innere Energie und "Ai" für Einheit, Harmonie. Man unterscheidet zwischen dem aktiven Kiai bei Angriffstechniken und dem passiven Kiai bei Abwehrtechniken. Die Artikulation kann von Dojo (Trainingsraum) zu Dojo unterschiedlich...

1 Bild

Die Welt zu Gast in Meitingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 07.06.2017 | 12 mal gelesen

Knapp 300 Budoka aus dem Bundesgebiet, Frankreich, Spanien, Belgien, Italien, Schweiz, Slowenien, Malta, Israel, Japan, Österreich und England versammelten sich in der Meitinger Sporthalle, um am 16. VAK Bundeslehrgang teilzunehmen. Dabei konnte der Verband asiatischer Kampfkünste auch sein 20-jähriges Jubiläum feiern. Bei der Eröffnung stellten Wolfgang Wimmer, Amedeo Pastore, Rudi Gabert und Thomas Moser...

6 Bilder

Die Taiko trommelt den Anfang und das Ende des Shorinji Kempo Trainingswochenendes ein

Claudia Fischer
Claudia Fischer | Augsburg - Süd | am 02.06.2017 | 83 mal gelesen

Wie fast jedes Jahr fand auch heuer wieder ein Trainingswochende des Deutschen Shorinji Kempo Verbandes mit abschließendem Embukai vom 26.05.-28.05. in Dinkelscherben statt. Kenshis aus ganz Deutschland hatten die Möglichkeit zu trainieren, ihre Techniken zu üben und zu verbessern. Über 50 Kenshis aller Graduierungen nutzten dies, um sich in der Gemeinschaft mit der fachkundigen Anleitung von 5 Senseis (4., 5. und 6. Dan)...

34 Bilder

Schwäbische Shorinji Kempo Meisterschaft ein voller Erfolg

Manfred Birling
Manfred Birling | Bobingen | am 01.06.2017 | 18 mal gelesen

Vor kurzem veranstaltete der DSKV (Deutscher Shorinji Kempo Verband) im Landrat-Dr.-Wiesenthal-Haus in Dinkelscherben ein Embukai (Embu-Wettbewerb). Das Embu ist ein sehr wichtiger Teil des Shorinji Kempo, da hier die einzelnen Techniken in einen Zusammenhang gebracht werden. Für den Betrachter sieht ein Embu wie ein freier Kampf aus, ist aber einstudiert. Es geht dabei um die Zusammenarbeit mit dem Partner, die genaue...

1 Bild

Shorinji Kempo - japanische Kampfkunst beim Frühlingsfest

Claudia Fischer
Claudia Fischer | Augsburg - Süd/Ost | am 11.05.2017 | 26 mal gelesen

Augsburg: Botanischer Garten | Beim Frühlingsfest im botanischen Garten am Muttertag - So, 14.05. - stellen wir wie jedes Jahr wieder Auszüge des Shorinji Kempo, einer japanischen Kampfkunst vor. Da Shorinji Kempo ab 7 Jahren bis ins höhere Alter ausgeübt werden kann, sind Interessierte jeder Altersgruppe ganz herzlich dazu eingeladen uns zuzuschauen und sich über die Philosophie von Shorinji Kempo und die Trainingsmöglichkeiten zu infomieren...

1 Bild

Allkampf Prüfung zum 1. Grad

Daniel Fischer
Daniel Fischer | Augsburg - Süd | am 12.04.2017 | 21 mal gelesen

Vom 8.4. bis 10.4. fand ein dreitägiger Allkampf- Lehrgang des DAB (Deutscher Allkampf Bund) in Dillingen statt. Am Samstag traten zudem 2 Sportler der Allkampf-Abteilung der DJK Göggingen bei der Braun- und Schwarzgurtprüfung an. Marco Schenk und Jonas Keim stellten sich der Prüfung zum 1. Grad (zweiter Braungurt und damit die letzte Prüfung vor dem 1. DAN). Prüfungen verlangen alle gelernten Techniken Nach...

3 Bilder

Der Start ins Wettkampfjahr 2017

Linda Laubmeyer
Linda Laubmeyer | Schwabmünchen | am 27.03.2017 | 18 mal gelesen

Schwabmünchen: Abteilung Judo - TSV Schwabmünchen | To-Do-List für den Start ins Wettkampfjahr  Trainerstab finden  Ambitionierte Kämpfer ausfindig machen  Chauffeure engagieren  Training, Training, Training!  Teamgeist wecken  Freundschaften schließen  Kämpfen & Zusammenhalten  Platzieren  Zufrieden nachhause fahren AND REPEAT! Sieht ja schon mal ganz gut aus bei den Judoka des TSV Schwabmünchen. Aber was genau ist da passiert? Schwabmünchen. Anfang des...

14 Bilder

Impressionen zur Juho Technik "Kote Nuki"

Shorinji Kempo Schwabmünchen
Shorinji Kempo Schwabmünchen | Schwabmünchen | am 09.02.2017 | 69 mal gelesen

Schwabmünchen: TSV schwabmünchen | Shorinji Kempo ist eine Kampfkunst, in der die Person als menschliches Wesen behandelt wird. Daher ist es wichtig zu bekräftigen, dass die eigene Vervollkommnung als menschliches Wesen das Hauptziel des Trainings ist. Mitglieder von Shorinji Kempo studieren die Grundlagen gegenseitiger menschlicher Anerkennung, und Respekt durch das technische Training. Die Techniken von SK können allgemein in Goho (harte Techniken – 剛法)...

21 Bilder

Eine Erfolgsgeschichte: 10 Jahre Selbstverteidigung in Bobingen

Manfred Birling
Manfred Birling | Bobingen | am 22.01.2017 | 62 mal gelesen

Bobingen: Shorinji Kempo Bobingen | 1947 von So Doshin in Japan gegründet, ist Shorinji Kempo heute eine Kampfkunst, die mehr denn je Japan repräsentiert. So Doshin schuf mit Shorinji Kempo ein System, das effektive Selbstverteidigungstechniken mit einer humanistischen Lehre verbindet. Das Selbstverteidigungssystem vereint einerseits verschiedene Elemente traditioneller japanischer und chinesischer Selbstverteidigungsformen und ist andererseits untrennbar mit...

14 Bilder

Erfolgreicher Shorinji Kempo Nachwuchs in Bobingen

Manfred Birling
Manfred Birling | Bobingen | am 22.01.2017 | 18 mal gelesen

Bobingen: Shorinji Kempo Bobingen | 14 Kenshi (wörtlich: Faustritter = Shorinji Kempo Praktizierende) im Alter von 10 – 17 Jahren bekamen vor kurzem von Sensei M. Birling (5. Dan), Leiter der Shorinji Kempo Schule in Bobingen, Ihre Urkunde aus Japan überreicht: 4 x 6. Kyu (Anna, Sarah, Marc u. Zacharias), 6 x 5. Kyu (Thomas, Robin, Tom, Luca, Jonathan und Tamara), 2 x 4. Kyu (Jasmin u. Kiara) und 2 x 3. Kyu für Emily und Alexa. Damit sind sie die ersten...

1 Bild

Neue Deutsche Meister im Allkampf in Göggingen

Daniel Fischer
Daniel Fischer | Augsburg - Süd | am 29.11.2016 | 85 mal gelesen

Am Samstag, den 26.11.16 fanden in Remseck bei Stuttgart die diesjährige Landesmeisterschaft der Farbgurte sowie die Deutsche Meisterschaft der Schwarzgurte im Allkampf-Jitsu statt. Auch die Kampfsportler der DJK Göggingen bereiteten sich seit Monaten auf diesen wichtigen Wettkampf vor. Im Allkampf-Jitsu System, das eine Verbindung mehrerer Kampfstile darstellt, messen sich die Sportler in den Disziplinen Selbstverteidigung,...

1 Bild

Neuer Schwarzgurtträger / Anfängerkurs ab 7. Oktober

Mani Mayer
Mani Mayer | Neusäß | am 26.09.2016 | 35 mal gelesen

Neusäß: Eichenwaldhalle | Die Kampfkunstsportler des TSV Neusäß freuen sich über den weiteren Aikido – Schwarzgurtträger (1. DAN). Bei der dieses Jahr in Wolfach / Schwarzwald stattgefundenen Sommerlehrgang der Dynamic Aikido Nocquet zeigte Norman Wieler, dass er das geforderte Prüfungsprogramm, bei dem Grundabwehrtechniken, Kata (festgelegte Kombination von Hebeln), Abwehr gegen Messerangriffe und Freikampf auf fortgeschrittenem Niveau nach...

Workshop Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren

Josef Hartmann
Josef Hartmann | Neusäß | am 19.04.2016 | 15 mal gelesen

Wie verhalte ich mich gegenüber aggresiven Personen, wie kann ich mich im Ernstfall verteidigen? Zu diesem Thema veranstaltet der Neusässer Kung-Fu Verein 'Weißer Kranich' am Samstag, den 7. Mai, ein Tagesseminar. Ort der Veranstaltung ist die Schulturnhalle Steppach, Eingang Schwimmbad. Beginn ist um 9:00 Uhr, Ende gegen 17:00 Uhr. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich, das richtige Outfit sind T-Shirt und...

1 Bild

Achtung! Aikido erstmals nur für Frauen und zum Zweiten, Einstieg für Kinder ab 8 Jahre!

Mani Mayer
Mani Mayer | Neusäß | am 01.04.2016 | 19 mal gelesen

Neusäß: Eichenwaldhalle | Zweitmalig bieten wir ab dem 15. April 2016 zwei Aikido Anfängerkurse an: *** Neu: Schnupperkurs für Frauen *** und *** Fast neu: Kinder ab 8 Jahre *** Neu ist, einen Aikido-Schnupperkurs nur für Frauen anzubieten. Wir veranstalten dies in der Zusammenarbeit mit der Stadt Neusäß. Wir ermöglichen nun wieder Kindern ab 8 Jahren den Einstieg in Aikido. Bis Mitte 2015 war die Altersgrenze auf 11 Jahre begrenzt. Dank...

Workshop Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren

Josef Hartmann
Josef Hartmann | Neusäß | am 28.03.2016 | 24 mal gelesen

Zu diesem Thema veranstaltet der Verein 'Silat Weißer Kranich e.V. Neusäß' am Samstag, den 9. April, ein Tagesseminar. Inhalte sind Techniken zur Selbstverteidigung sowie richtiges Verhalten gegenüber aggressiven Personen. Der Kurs findet in der Schulturnhalle Steppach, Eingang Schwimmbad, statt, Beginn ist um 9:00 Uhr, Ende gegen 17:00 Uhr. Das richtige Outfit sind T-Shirt, Trainings/Jogginghose und Sweatshirt o. ä. Bitte...

2 Bilder

Kung-Fu für Kinder

Josef Hartmann
Josef Hartmann | Neusäß | am 23.02.2016 | 88 mal gelesen

Silat Weißer Kranich e.V. Neusäß startet mit einer neuen Gruppe! - für Mädchen und Buben ab ca. 8 Jahren - immer Samstags, von 16:00 - 17:00 Uhr - in der Schulturnhalle Steppach, Eingang Schwimmbad/Jahnstraße - Aufbautraining - Beweglichkeit, Ausdauer, Konzentration - Traditionelle Techniken - z.B. Kranich- und Drachenbewegungen - Partnerübungen - Fall- und Wurftechniken - leichte Akrobatik Jetzt könnt ihr von...

1 Bild

Shorinji Kempo Europameisterschaft - Bobinger und Schwabmünchner waren dabei

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Schwabmünchen | am 13.10.2015 | 73 mal gelesen

Vor kurzem fand in Lissabon (Portugal), anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des portugiesischen Verbandes, die Embu-EM statt. Für den Betrachter sieht ein Embu wie ein freier Kampf aus, ist aber einstudiert. Es geht dabei um die Zusammenarbeit mit dem Partner, die genaue Ausführung und die flüssige Verbindung der Techniken. Der Verteidiger muss dabei zwischen 90 und 120 Sekunden lang auf viele verschiedene Angriffe...