Karl May

Karl Friedrich May (* 25. Februar 1842 in Ernstthal; † 30. März 1912 in Radebeul; eigentlich Carl Friedrich May) war ein deutscher Schriftsteller. Karl May war einer der produktivsten Autoren von Abenteuerromanen. Er ist einer der meistgelesenen Schriftsteller deutscher Sprache und laut UNESCO einer der am häufigsten übersetzten deutschen Schriftsteller. Die weltweite Auflage seiner Werke wird auf 200 Millionen geschätzt, davon 100 Millionen in Deutschland.

Bekannt wurde er vor allem durch seine sogenannten Reiseerzählungen, die vorwiegend im Orient, in den Vereinigten Staaten und im Mexiko des 19. Jahrhunderts angesiedelt sind. Besondere Berühmtheit erlangten die in drei Bänden zusammengefassten Geschichten um den Indianer Winnetou. Viele seiner Werke wurden verfilmt, für die Bühne adaptiert, zu Hörspielen verarbeitet oder als Comics umgesetzt.

Heute ehren ihn die Karl-May-Festspiele in der WesternCity Dasing.
3 Bilder

Karl-May-Festspiele in Dasing: Winnetou, Alkpakas und der Wilde Westen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 14.06.2017 | 244 mal gelesen

An einem unüblichen Ort, nämlich dort, wo auch die Festspiele selbst abgehalten werden, fand kürzlich die Pressekonferenz zu den am 24. Juni beginnenden Karl-May-Festspielen in Dasing statt: im Sand. Diese Tatsache gefiel nicht nur Bürgermeister Erich Nagel und Landrat Klaus Metzger. Besonders die vier Alpakas, die in diesem Jahr Teil des Festprogramms sind, hatten ihre Freude an der Arena. Dort wird von Samstag, 24. Juni,...

2 Bilder

Western-City startet in die Saison

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 23.03.2017 | 234 mal gelesen

Ein "Juwel der Touristik" nannte Landrat Klaus Metzger (Aichach-Friedberg) die Western-City. Zum Saisonstart, um das aktuelle Programm vorzustellen, hatten die Verantwortlichen in den Saloon gebeten. Sie bekamen viel Lob, nicht nur vom Landrat, auch von Ex-Bundesbauminister Eduard Oswald und Dasings Bürgermeister Erich Nagl. Nach einigen Schicksalsschlägen müsse man die Kräfte bündeln, um sicherzustellen, dass die...

440 Bilder

Premiere: Die Süddeutschen Karl-May-Festspiele in der Western-City Dasing sind eröffnet

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 26.06.2016 | 532 mal gelesen

Komm', hol' Dein Lasso raus, wir spielen Cowboy und Indianer. . . Die Premiere für "Winnetou II" wurde am Samstag, 25. Juni eröffnet. Den Gästen, darunter Politiker, Sänger und Schauspieler, hat es gefallen. Es gab stürmischen Applaus für die Darsteller und noch bis spät in die Nacht hinein wurde ausgelassen und bei bester Stimmung im Western-Saloon gefeiert, getanzt und gesungen. Gespielt wird noch bis zum 18....

1 Bild

Die 12. Süddeutschen Karl-May-Festspiele in der Western-City

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.06.2016 | 224 mal gelesen

Die 12. Süddeutschen Karl-May-Festspiele feiern am Samstag, 25. Juni, in der Western-City Dasing Premiere. Peter Görlach verlegt die diesjährige Saison ins mexikanische Grenzgebiet. In "Winnetou II" begegnet Winnetou seiner großen Liebe Ribanna und muss sich dem inneren Kampf gegen seine Rachegefühle stellen. 80 Darsteller und 25 Pferde zeigen bis September ihr Können. Peter Görlach, der den zwielichtigen...

1 Bild

Ein Jahr nach dem Tod von Fred Rai: Westerncity blickt optimistisch in die Zukunft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 27.04.2016 | 464 mal gelesen

Noch zu Lebzeiten hat Fred Rai alles geregelt. Seine Freundin Tessa Bauer solle sich um das Bundeszentrum für Rai-Reiten kümmern, das die von ihm propagierte gewaltfreie Reitweise lehrt. Gabi Amrhein hingegen legte er die Westernstadt und seine Ranch in Arizona ans Herz. Gemeinsam mit Volker Waschk, der die Öffentlichkeitsarbeit stemmt, sind die beiden Frauen auf einem guten Weg. Am 30. April startet die neue Saison, vom...