Karmeliterkirche

2 Bilder

Ab in den Süden

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 22.11.2017 | 15 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Karmeliterkirche | Ab in den Süden ist das Schlager-Musical über drei unterschiedliche deutsche Paare, die sich in einer Hotelanlage an der Riviera kennen lernen. Beliebte und aussagekräftige Schlager und Poptexte werden mit einer flotten, schnurrigen und andererseits einfach gestrickten Liebesgeschichte verknüpft, und erinnern an die guten alten Unterhaltungsfilme aus den Fünfzigern. Rund 50 passende Schlager und Hits erzählen die Irrungen...

1 Bild

Ringlstetter und Zinner in der Karmeliterkirche

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 15.11.2017 | 33 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Karmeliterkirche | Hannes Ringlstetter und Stephan Zinner. Zwei Kumpel, zwei Gitarren, zwei Bücher. Oder: Liedl, Lesen, Ratscherei. Die zwei bayerischen Schauspieler-Kabarettisten-Musiker-Multitalente haben herausgefunden, dass gemeinsam auf Tournee zu gehen die sicherste Variante ist, zusammen Zeit zu verbringen. Also haben sie ihre neuen Bücher und die Gitarren eingepackt und ein Kleinkunstprogramm zusammengeschustert. Das ist ziemlich...

1 Bild

Gospelkonzert in der Karmeliterkirche

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 09.11.2017 | 25 mal gelesen

Am Sonntag, 19. November, um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) lädt der Weißenburger Gospelchor unter der Leitung von Monika Hümmer zu seinem Jahreskonzert ins Kulturzentrum Karmeliterkirche ein. Vor zwei Jahren feierte der Chor in der Karmeliterkirche sein 20-jähriges Bestehen und war seitdem in der Karmeliterkirche nicht mehr zu hören. Stattdessen wirkte der Chor bei zwei großen Konzerten in der Andreaskirche mit. Klassischer...

Tanznachmittag mit Werner Lippert

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 29.09.2017 | 4 mal gelesen

Zum Tanznachmittag am Sonntag, 8. Oktober, um 14 Uhr im Kulturzentrum Karmeliterkirche spielt Werner Lippert mit schwungvollen Melodien zum Tanzen auf. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt kostet drei Euro. Die Kasse öffnet um 13.15 Uhr mit dem Einlass. (pm)

Tanznachmittag

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 07.09.2017 | 3 mal gelesen

Nach der langen Sommerpause findet der nächste Tanznachmittag der Stadt Weißenburg am Sonntag, 10. September, um 14 Uhr (Einlass ab 13 Uhr) im Kulturzentrum Karmeliterkirche statt. Ernst Brunnhuber wird zu seinem kleinem Jubiläum mit schwungvollen Melodien zum Tanz aufspielen. Er spielt seit 1995 - immer sehr zur Freude des Publikums - bereits zum 50. Mal als Alleinunterhalter bei den Tanznachmittagen auf. Auch für das...

1 Bild

Lieder im Klostergarten

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 30.08.2017 | 14 mal gelesen

Bereits zum vierten Mal findet am Freitag, 1. September um 19 Uhr die beliebte Veranstaltung "Lieder im Klostergarten" in Weißenburg statt. Der idyllische Klostergarten, und Lieder die jeder kennt, und die man immer wieder hören kann, sind das Erfolgsrezept für diese Veranstaltung. Der Weißenburger Musiker und Veranstalter Josef Talavasek bringt auch dieses Mal Lieder aus seiner Heimat, von Österreichischen Liedermachern wie...

28 Bilder

Vier Prozent Dividende bestätigt

Jessica Frank
Jessica Frank | Weißenburg | am 04.07.2017 | 33 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Karmeliterkirche | Schon zwei Bankgeschäftstage nach der 25. Vertreterversammlung am 27. Juni in der Karmeliterkirche konnten sich die Mitglieder der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen eG über eine Dividende in Höhe von vier Prozent auf ihren Konten freuen. Im Rahmen der Vertreterversammlung wurden die anwesenden Vertreter über die aktuelle Geschäftsentwicklung informiert sowie der neue Aufsichtsrat einstimmig gewählt. Mit einem Plus...

59 Bilder

Staatsempfang mit Ministerpräsident Seehofer in Weißenburg

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 23.05.2017 | 117 mal gelesen

Fernab von der großen Bundes- und Parteienpolitik, aber nah dran am Bürger nahm sich Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer beim Staatsempfang vor mehr als 600 Gästen zweieinhalb Stunden Zeit für die Region. Und der Termin schien Seehofer sichtlich Freude zu bereiten, denn am Ende verabschiedete er sich mit den Worten "Schön habt ihr es hier" und forderte die Verantwortlichen auf, "so weiter zu machen." Schon während...