Klaus Metzger

26 Bilder

70 Jahre AWO Ortsverein Friedberg

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 17.10.2017 | 18 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim | Festveranstaltung Viele Ehrengäste, Mitglieder und langjährige Freunde des AWO Ortsvereines Friedberg waren unserer Einladung gefolgt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, überbrachten die Vertreter des AWO Bezirksverbandes Schwaben e. V. - Dr. Heinz Münzenrieder (Vorsitzender des Präsidiums), des Landkreises Aichach-Friedberg – Dr. Klaus Metzger (Landrat) und der Stadt Friedberg – Roland Eichmann...

1 Bild

Bürgerverein im besten Sinn

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 10.10.2017 | 37 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | "Kennen und Verstehen" bekommt Sozialpreis des Bezirks Schwaben Friedberg. "Miteinander" heißt der mit 1500 Euro dotierte Ehrenamts-Preis des Bezirks Schwaben, den Fritz Schwarzbäcker bei einem Festakt mit Landrat Klaus Metzger in Empfang nehmen konnte. Und nur miteinander geht es auch im Verein "Kennen und Verstehen", den Schwarzbäcker im Landkreis Aichach-Friedberg leitet. "Denn Betroffene, Angehörige und Ehrenamtliche...

1 Bild

Kooperationsvereinbarung zur Bayerischen Landesausstellung 2020 unterzeichnet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 11.07.2017 | 37 mal gelesen

Es war ein alles andere als leichter Weg, jetzt ist es aber auch formal fix: Die Bayerische Landesausstellung 2020 kommt in das Wittelsbacher Land, nach Aichach und Friedberg. Am Montag setzten im Kultusministerium in München Minister Dr. Ludwig Spaenle, Landrat Dr. Klaus Metzger und die Bürgermeister von Aichach und Friedberg, Klaus Habermann und Roland Eichmann, ihre Unterschriften unter den Vertrag. Eigentlich hätten...

4 Bilder

Rüstige Jubilarinnen bringen es gemeinsam auf 200 Lebensjahre

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 10.06.2017 | 24 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim | Gemeinsame Geburtstagfeier und ihre Gratulanten Für so ein besonderes Jubiläum hatten unsere Mitarbeiterinnen des Betreuenden Dienstes gern unser Stüble perfekt hergerichtet. Bereits am Vortag beging Irmgard Köcher ihren 97ten Geburtstag und heute Frau Rosa Braun ihren 103ten. Stefan Hintermayr - Einrichtungsleiter und Alexander Huckfeldt – Pflegedienstleiter luden beide Damen anlässlich ihres Jahrestages zum gemeinsamen...

1 Bild

Traditionelles Spargelessen der CSU Kreistagsfraktion

Peter Tomaschko, MdL
Peter Tomaschko, MdL | Mering | am 01.06.2017 | 25 mal gelesen

Frischer Spargel und gute Stimmung – das traditionelle Spargelessen der CSU-Kreistagsfraktion war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Der Fraktionsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Peter Tomaschko begrüßte zahlreiche Kreisräte, Mandatsträger auf Bundesebene und ehemalige Kollegen auf dem Losingerhof in Friedberg. Der Fraktionsvorsitzende bedankte sich bei den Anwesenden für die sehr gute Zusammenarbeit. „Der...

1 Bild

Neue Ausbildungsrichtung an der BOS Friedberg: Künftig können sich Schüler für Gesundheitswesen einschreiben

| Friedberg | am 26.04.2017 | 85 mal gelesen

Die Berufliche Oberschule Friedberg (BOS) wird im Schuljahr 2018/2019 um die Ausbildungsrichtung Gesundheit erweitert. Das hat Ludwig Spaenle, Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, nun bekannt gegeben. Im Zuge eines Pressetermins haben Peter Tomaschko, Mitglied des Landtags, Landrat Klaus Metzger und Wolfgang Wiedemann, Schulleiter der Beruflichen Oberschule Friedberg, nun über aktuelle Entwicklungen informiert....

1 Bild

FOS Friedberg knackt 10-Prozent-Marke an DKMS-Typisierten im Landkreis

Brigitte Lehenberger
Brigitte Lehenberger | Friedberg | am 11.04.2017 | 76 mal gelesen

Friedberg: Berufliche Oberschule | Herzlichen Dank an alle Unterstützer! Ein weiterer Meilenstein ist geschafft: Aus dem Landkreis Aichach-Friedberg sind nun über 10 Prozent der Bürger ab 17 Jahren, das bedeutet über 13.000 potentielle Lebensspender bei der DKMS gemeinnützigen GmbH (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) aufgenommen. Dank des DKMS-Teams Um dieses Ziel zu erreichen, hatte auch Landrat Dr. Klaus Metzger mit zur Hilfe aufgerufen. Das DKMS-Team...

3 Bilder

Die beste Weltpolitik wird hier im Lanskreis gemacht 1

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 02.03.2017 | 73 mal gelesen

Mering: Schützenheim | CSU setzt in Mering weiter auf Dialog mit den Bürgern – Aschermittwoch mit Ortstermin Mering. Tradition ist es seit vielen Jahren, dass der amtierende Landrat am Aschermittwoch in Mering spricht. Im Vordergrund stehen dabei regionale Themen aus dem Ort und dem Landkreis, die man sachbezogen angehe, so CSU-Ortsvorsitzender Florian A. Mayer. Trotzdem sei der erste Tag nach dem Fasching dazu da auch mal Klartext zu sprechen...

Politischer Aschermittwoch

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 24.01.2017 | 12 mal gelesen

Mering: Schützenheim | Politischer Aschermittwoch mit Landrat Dr. Klaus Metzger und Zweitem Bürgermeister Florian A. Mayer zu aktuellen kommunalpolitischen Themen. Beginn ist um 19 Uhr mit einem gemeinsamen Fischessen, der offizielle Teil beginnt gegen 20 Uhr. Veranstaltungsort ist das Vereinsheim der KK-Schützen.

1 Bild

Mit den Gemeinden zusammenarbeiten

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Kissing | am 12.10.2015 | 18 mal gelesen

Landrat Klaus Metzger nahm sich bei seinem Amtsantritt vor, alle Gemeinden des Landkreises Aichach-Friedberg zu besuchen. Aus diesem Grund stand kürzlich auch ein Besuch in der Gemeinde Kissing auf seinem Terminplan. Erster Bürgermeister Manfred Wolf hätte ihn auch gerne durch seinen schönen Ort geführt, aber es blieb dann bei einem „virtuellen Rundgang“ durch Kissing mit seinen sehenswertesten Gebäuden, Plätzen und...

Platz für bis zu 80 Flüchtlinge mehr

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 09.11.2014 | 19 mal gelesen

Die Stadt Friedberg und das Landratsamt Aichach-Friedberg haben über die aktuellen Pläne zur Unterbringung von Asylbewerbern unterrichtet. Der Informationsabend sollte auch Gelegenheit für Fragen aus der Bevölkerung bieten. 512 Asylsuchende gibt es derzeit im Landkreis Aichach-Friedberg. 95 von ihnen leben in den beiden Gemeinschaftsunterkünften in Aichach und Unterwittelsbach, der Rest ist dezentral untergebracht. Auf...